Hausfreunde (Rezept vom Wichteln)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Dorilys, 14.11.04.

  1. 14.11.04
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    125 gr Zucker
    2 Eier schaumig rühren

    125 gr gehackte Mandeln oder Nüsse
    125 gr Rosinen
    150 gr gehackte Schokolade hinzufügen

    125 gr Mehl
    1/2 TL Backpulver
    1 Rum-Aroma unterrühren


    Den Teig etwa 1 1/2 cm dick auf ein gut gefettes Backblech streichen (heutzutage nimmt man eher Backpapier oder Silikonmatte) und 15 Min. bei 200 °C backen.

    Danach sofort mit Schokoladenguss bestreichen und in kleine Quadrate schneiden.

    Da ich sie nicht jedes Jahr backe, mache ich sie immer "frei Schnauze" im Thermomix oder auch ohne und habe somit nur das ursprüngliche Rezept aus meiner Schulzeit.

    Liebe Grüße vom Rhein-Lahn-Eck
    Doris
     
    #1
  2. 11.12.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Doris,

    hab diese Woche deine Hausfreunde ausprobiert, die sind wirklich klasse. =D
    Dazu muß ich euch noch was beichten, so frei nach dem Motto "wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!!!

    Ich mußte die Kekse tatsächlich 2 x mal machen. Göga war nicht da und so hab ich bis spätnachts gebacken. Ich mache also beim ersstenmal das Rezept und denk mir beim schaumig rühren - irgendwie wird das alles andre als schaumig, eher ne feste Masse- genauso beim "Aufstreichen" das ging gar nicht die Masse war total fest, ich hab dann die Hände naß gemacht und damit einigermaßen verstrichen. Der Teig ging auch nicht besonders auf. Nach dem Backen Schokoguß drauf und nach einigen Minuten probiert. Mein erster Kommentar, nicht schlecht, aber irgendwie gar nicht besonders süß, dann folgte der Gdankenblitz "hast du überhaupt Zucker reingetan??? hab ich das über lesen oder wie, also nochmal aufs Rezept geschaut - und dann mußte ich furchtbar lachen, ich hatte in der Eile statt Zucker BUTTER gelsen und natürlich diese verwendet :p :p :p :p :oops: :oops: :oops: :oops:

    Anschließend hab ich obwohl es schon nach Mitternacht war, das Rezept gleich nochmal -diesmal aber richtig - gebacken. Also ich bin mir sicher, wenn ich diese Kekse nächstes mal wieder backe, passiert mir das bestimmt NIE wieder :p :p :p

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #2
  3. 13.12.04
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, Pippilotta,

    schön, dass die Hausfreunde gut bei dir angekommen sind.

    Immerhin sind es schon "ein wenig betagte Herren". Das Rezept stammt aus meiner Schulzeit und ist 40 Jahre alt. "ggg".

    Aber wenn ich backe, dann sind sie immer dabei.

    Liebe Grüße vom nebligen, saukalten Rhein-Lahn-Eck
    Doris
     
    #3

Diese Seite empfehlen