Hausfreunde

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von emi, 26.11.07.

  1. 26.11.07
    emi
    Offline

    emi

    Hallo liebe Bäckerinnen und Bäcker,

    heute ist Backtag und noch einmal habe ich ein altes Rezept meiner Mutter ausgegraben:

    Backofen vorheizen: 200°

    Zutaten:

    100 g Mandeln
    150 g Schokolade ca. 8-10 Sek./Stufe 10 mahlen und umfüllen, Topf reinigen

    2 Eier
    125 g Zucker
    1 Vanillzucker ca. 40 Sek./Stufe 5 schaumig rühren

    125 g Mehl
    1/2 TL Backpulver
    125 g Rum-Rosinen (oder in Apfelsaft eingeweicht)
    Mandeln
    Schokolade zu dem Eier-Zuckergemisch geben und 30 Sek./Linkslauf
    verrühren.
    Den Teig mit 2 TL auf Oblaten (5mm) setzen und bei 200 ° ca. 10 Minuten backen (sie laufen etwas auseinander).
    Die erkalteten Plätzchen mit Schokoglasur bestreichen, die Ränder mit Haselnußkrokant bestreuen.

    Anm.: da mir die Oblaten zu "dick" sind, teile ich sie waagerecht in 2 Stück.
    Geht prima mit einem spitzen Messer.

    LG
    emi:rolleyes:
     
    #1
: weihnachten

Diese Seite empfehlen