Hefe-Bienenstich-Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Marlies, 30.05.05.

  1. 30.05.05
    Marlies
    Offline

    Marlies

    Hallo zusammen!

    Hier ein leckeres Rezept für einen Bienenstich mit Hefeboden (ich hoffe, der steht hier noch nicht so, habe nur andere Rezepte gefunden):

    Pudding:
    Aus 1/2 l Milch, 2 EL Zucker und 1 P. V-Pudding zum Kochen mit Hilfe des Schmetterlings einen Pudding kochen (ca. 7 - 8 min. St. 4, 100 °), Pudding in eine Schüssel geben und sofort Klarsichtfolie auf den Pudding legen, sodass sich beim Abkühlen keine Haut bilden kann.

    Hefeteig:
    12o g Milch, 30 g Butter, 30 g Zucker u. 1/2 Würfel Hefe ca. 1 min. bei 40° St. 2 verrühren. Thermostat runterdrehen, 200 g Mehl, 1 Prise Salz u. 1 Ei hinzufügen und zusammen 1 1/2 min. Brotstufe verkneten. In eine runde Backform geben und zugedeckt ein wenig gehen lassen.

    Derweil auf dem Herd (hab ich im TM noch nicht versucht) 75 g Butter, 70 g Zucker u. 2 EL Honig aufkochen und dann sofort eine Tüte Mandelblättchen (100 g) unterrühren. Masse ein wenig abkühlen lassen, auf den Hefeteig geben und zusammen bei 180° Heißluft ca. 25 Min backen. Auskühlen lassen und Boden 1 x durchschneiden.

    Buttercreme:
    250 g zimmerwarme Butter cremig aufschlagen und erkalteten Pudding portionsweise unterrühren Auf den unteren Hefeboden streichen, den oberen aufsetzen und - fertig!

    Schmeckt echt lecker und die Buttercreme ist auch nicht so arg mächtig.
     
    #1
  2. 02.06.05
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    Hallo Marlies,
    der hört sich ja lecker an!
    Den werd ich nach unserem Urlaub mal probieren.
    LG Maria
     
    #2
  3. 15.08.10
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,
    habe heute den Kuchen probiert und irgendwie war der Hefeteig seeehr flüssig. Hab noch 3 Eßl. Mehl dazugegeben. Hab ich was falsch gemacht oder oder der Teig wirklich so flüssig?
    Liebe Grüße

    Esther
     
    #3
  4. 23.03.13
    steinfeger
    Offline

    steinfeger

    Der hört sich sehr lecker an, werde ich heute mal testen und dann berichten wie er uns geschmeckt hat!
    Gruß Steinfeger
     
    #4

Diese Seite empfehlen