Hefe-Mörenbrot - Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Purzeli, 11.12.08.

  1. 11.12.08
    Purzeli
    Offline

    Purzeli

    Huhu!
    Hab heute ein Brot gebacken mit Hefe und Möhren, die Hälfte des Mehles frisch gemahlener Dinkel, die andere Hälfte normales 405 er. Gebacken hab ich es im Ultra. Es sieht ganz toll aus und schmeckt auch wirklich toll, jedoch hab ich zwei Problemchen...
    1. ist das Brot auf der Unterseite feucht bis aufgeweicht. So kam es aus dem Ultra raus und nun trocknet es grad. Warum ist das passiert. Ich dachte, man könnte im Ultra so toll brot backen?!?!? Aber überall dort, wo das Brot in Kontakt mit dem Ultra war, war es feucht. HAtte es schon reccht schnell aus der Form rausgeholt, aber trotzdem war es fast eingeweicht. Hab ich da was falsch gemacht oder passiert das immer imUltra???
    2. ist das Brot in der Mitte so fluffig, dass es auseinanderfällt. Hab grad meinem Sohn ne Scheibe mit Butter und Käse machen wollen und dads fiel ihm auch direkt beim Essen in Stücke. Hab schon oft Brot gebacken, aber das ist mir noch nicht passiert. Weiß jemand, woran das wohl liegen könnte!??!!?
     
    #1
  2. 11.12.08
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Claudi!

    Wieviele Möhren hattest Du denn in dem Brot? Leider hast Du darüber nichts geschrieben.
    Ich backe oft Brot im Ultra und muss sagen, so was ist mir noch nicht passiert. Habe auch schon Möhrenbrot gebacken, war auch kein Problem.
     
    #2
  3. 11.12.08
    Purzeli
    Offline

    Purzeli

    Da waren wie laut Rezept 200g drin. Ist ein Rezept aus dem "geschützter Begriff" Deshalb will ich jetzt hier nicht zu viele Angaben machen. Kanne s vielleicht so bröselig sein in der Mitte, weil die Hefe zu dolle gegangen ist??? Da sollte n ganzer Würfel rein. Kam mir sehr viel vor auf 600g Mehl. Normalerweise nehm ich da weniger. Es ist auch wie irre aufgegangen und dann hab ich es direkt abgebacken, ohne es nochmal durchzukneten. Vielleicht war das der Fehler?!??!
     
    #3
  4. 12.12.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Claudi,

    vielleicht waren deine Möhren zu feucht.
    Das Brot bröselt oft, wenn es Übergare hat, also zu lange gegangen ist.
    Nimm das nächste Mal ruhig weniger Hefe.
     
    #4
  5. 12.12.08
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo!

    Auf jeden Fall weniger Hefe, und feucht ist es wohl durch die Möhren+Ultra geworden.
     
    #5

Diese Seite empfehlen