Hefeteig einfrieren???

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kathrin121, 11.05.09.

  1. 11.05.09
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich hätte mal wieder eine Frage an Euch....!
    In meinem Kühlschrank dümpelt seit Dienstag, also fast einer Woche, eine Hefeteig für "Pizza wie beim Italiener", die es eigentlich am Wochenende hätte sollen. Hat es sie aber nicht, weil mal wieder 1000 Dinge dazwischen kamen!

    :confused:Meint Ihr, ich könnte nun auch diesen "reiferen" Hefeteig einfrieren, um ihn dann noch verwenden zu können, oder wird das nix mehr?:confused:

    Ich dank´euch schon mal!

    Viele Grüße,
    Kathrin
     
    #1
  2. 11.05.09
    filzlaus
    Offline

    filzlaus

    Hallo Katrin,

    Hefeteig kann man einfrieren. Ich friere auch den "Starter" ein, wenn ich ihn schon mehrere Tage im Kühlschrank hatte und gerade nicht brauche. Du musst ihn dann halt rechtzeitig aus dem Gefrierschrank holen. Ich mache das immer einen Abend vorher.
     
    #2
  3. 11.05.09
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Kathrin,

    ich würde den Teig einfrieren.
     
    #3
  4. 11.05.09
    yve
    Offline

    yve

    Ja,kannst Du.Du mußt ihn aber nach dem Auftauen noch mal gut gehen lassen.
    Eingefrohrener Hefeteig oder Hefewürfel sind 3-6 Monate haltbar.
     
    #4
  5. 11.05.09
    kathrin121
    Offline

    kathrin121

    :blob7:.....dankeschön Euch allen....!:blob7:

    Der Teig befindet sich schon in der Tiefkühltruhe, viele Dank auch mit dem Tip ihn nach dem Auftauen nochmal gut gehen zu lassen.

    Tschüssle!
     
    #5

Diese Seite empfehlen