Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von 18%Hex, 09.05.07.

  1. 09.05.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    Hallo,
    Das ist einer meiner liebsten Hefezopf Rezepte.
    Hab im WK nichts vergleichbares gefunden.

    Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    ¼ l Milch
    80 g Zucker

    80 g Butter…………………. auf 37° erwärmen
    500 g Mehl
    (oder 250 g Weizen 1 Min./Turbo/250 g Dinkelmehl)
    1 Ei

    30 g Hefe…………………..2 Min/Knetstufe
    sollte der Teig zu fest sein noch etwas Milch dazugeben.
    umfüllen, gehen lassen bis sich das vollumen verdoppelt hat.


    Marzipan Füllung,

    150 g Mandeln Geschält…………… 10 Sec/Stufe 10
    50 g Zucker
    200 g Marzipan
    4-6 Eßl Sahne
    2 Eßl Aprikosenkonfitüre
    alles in dem Topf verrühren Stufe 6 umfühlen


    Hasselnuss Füllung

    250 g Hasselnüsse ……………..20 Sec./Turbo
    80 g Zucker
    1 Ei
    1/8 l Sahne
    1 Apfel……………………..3 Min./90°/Stufe 2 .
    umfüllen
    Man kann auch Mandeln oder Walnüsse nehmen.



    Mohnfüllung

    250 g Mohn............ 45Sec./ Turbo
    80 g Butter
    1/8 l Milch oder Sahne
    80 g Zucker
    ½ Tl Zitronenschale
    50-100 g Rosinen

    Alles susammen........... 2 1/2 Min./ 90°/Stufe2

    Sollten die Füllungen zu dünn sein dann noch etwas Paniermehl unterrühren und abkühlen lassen.

    Den Hefeteig in drei Teile teilen und auswellen auf jedes teil je eine Füllung streichen und einrollen. Alle drei Stränge zum Zopf flechten in eine gefettete Große Kastenform legen noch mal ca. 20 Min gehen lassen, mit Eigelb bestreichen und im Vorgeheiztem Backofen Ober und Unterhitze 180° ca. 40 Min Backen.

     
    #1
    ibag62 gefällt das.
  2. 10.05.07
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hi Visnja,

    wow mit dreierlei Füllung. Der sieht echt lecker aus. =D
    Einen Hefezopf mit zwei Füllungen (Marzipan und Mohn) kannte ich bereits, aber einen mit drei Füllungen macht mich jetzt doch ziemlich neugierig. Da ich meine Hefezöpfe auch immer mit Dinkelmehl zubereite, werde ich deinen bestimmt demnächst auch mal ausprobieren. =D
     
    #2
  3. 10.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallo 18%Hexe, :p

    dein Hefezopf sieht ja mega lecker aus. Den werde ich auf alle Fälle einmal ausprobieren. Ich komme gar nicht mehr mit dem Backen und Kochen der vielen tollen Rezepte hier nach....... Vielen Dank für deine Einstellung und vorallem für das schöne Foto!

    Lieben Gruß

    Kerstin :rolleyes:
     
    #3
  4. 10.05.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallo,
    Das freut mich das euch das Rezept gefällt.
    Meiner ist schon fast aufgefuttert, früher hab ich den selten gemacht weil mir das zu viel Arbeit war, aber im unser Zaubertopf geht es ruck zuck.:rolleyes:
     
    #4
  5. 10.05.07
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    HAllo Visnja,=D=D=D

    dein Zopf sieht wirklich supertoll aus.:-O:-O:-O

    Ich mache immer gerne Mohnzopf oder Nußzopf, aber
    alles in einem, das ist klasse.;)

    Werd ich auf jeden Fall probieren.

    Schon mal danke fürs Rezept!
     
    #5
  6. 16.09.07
    Ibi
    Offline

    Ibi Inaktiv

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Oh wie lecker! Habe gerade deinen Hefezopf ausprobiert und kann gar nicht mehr aufhören mit Essen =D!

    Danke für das tolle Rezept:blob8::blob8::blob8:
     
    #6
  7. 16.09.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallo Ibi,:rolleyes:

    Das freut mich das es dir schmeckt.
     
    #7
  8. 14.10.07
    Annasusanna
    Offline

    Annasusanna

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallöchen,

    ich habe heute den Hefezopf ausprobiert. Nur ist er mir irgendwie nicht so toll gelungen. Habe leider keine Kastenform die so groß ist. Und ich hatte irgendwie den Eindruck, daß es zuviel Füllung ist für die Menge an Teig. Hab ich da irgendwas falsch gemacht? Ich bekam die Zopfstränge kaum geflochten und ohne Form ist der Zopf sehr in die Breite gegangen und nicht in die Höhe. Schade.

    Ich fand auch, daß in den Füllungen eine Prise Salz fehlte. Es schmeckte etwas fade. Aber sonst lecker. Wir lieben gefüllten Hefezopf.

    Vielleicht kann mir noch jemand nen Tipp geben wie es besser geht.

    LG Anja
     
    #8
  9. 17.10.07
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallo Annasusanna,

    Es ist schade das es nicht so geworden ist, aber vielleicht startest du noch mal ein versuch.:rolleyes:

    Wenn dir der Teig nicht ausreicht nimm die 1 1/2fache menge.
    Ich mag den Teig nicht so dick lieber viel Füllung.

    Deswegen Backe ich den Zopf in der Form, da der Zopf schwer zu bändigen ist.

    Meine Kastenform ist 30x13x13 cm Groß, in der mach ich auch meine Kastenbrote.
     
    #9
  10. 13.04.08
    Dani34
    Offline

    Dani34 *

    AW: Hefezopf mit Dreierlei Füllungen

    Hallo,:wave:

    das Rezept ist gespeichert und wird mal ausprobiert.

    _____________________

    Liebe Grüsse
    Dani
     
    #10
  11. 23.11.15
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Hexlein,

    letzte Woche habe ich deinen Hefezopf mit der Nussfüllung gebacken. Sehr, sehr lecker. Vielen Dank für dein Rezept.
     
    #11
: hefeteig

Diese Seite empfehlen