Hefezopf vom 20.Badentreffen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Holly, 17.11.09.

  1. 17.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo zusammen,

    an unserem Übernachtungsbadentreffen gabs zum Frühstück einen total leckeren Hefezopf.Habe jetzt das Rezept bekommen und vielleicht mag ihn ja wer nach dieser Art mal nachbacken
    Mir ist er leider etwas zu dunkel geraten aber schmecken tut er sagenhaft lecker.

    500g Mehl 405er
    100g Butter
    8g Salz
    60g Zucker
    1 Ei
    40g Hefe
    200g kalte Milch

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und mindestens 5min kneten.
    Dann den Teig 30min ruhen lassen.
    In 4 Teile teilen und 4 Stränge machen diese wieder 15min ruhen lassen und dann zu einem Hefezopf flechten.
    Jetzt kommt der wichtigste Teil der fertige Zopf kommt jetzt für mindestens 3 std in den Kühlschrank.
    Danach wieder rausstellen und 30 min stehen lassen,dann den Zopf mit Eigelb bestreichen und 15 min stehen lassen und nochmal mit Eigelb bestreichen,nach belieben mit Hagelzucker und geh Mandeln verziehren.
    Dann bei 180° ca 30min backen

    Braucht bissle mehr Zeit er schmeckt aber wirklich sehr sehr lecker und bleibt auch länger frisch

    [​IMG]
     
    #1
  2. 18.11.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hallo Holly,

    der hat wirklich toll geschmeckt =D
    .. den werde ich auf jeden Fall demnächst ausprobieren, aber dann natürlich mit Rosinen ;) .. gebe ich die Rosinen dann eigentlich gleich dazu, oder erst nach der Kühlschrankphase?

    oh, ich sehe gerade 4 Strang .. habe ich glaube ich noch nie ausprobiert .. da muss ich wohl noch etwas üben ;)
     
    #2
  3. 18.11.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Holly,

    ist der saftiger als andere Hefezöpfe???
    Hab da nebenbei auch noch ne andere Frage an Dich...Du bist ja immer so kreativ! ;)
    Meinst Du man könnte mit mehreren Kindern (1. Klasse) neben Kekse backen auch einfach mal ein paar kleine Hefezöpfe machen "lassen"?

    Ich weiss nicht, ob das in Mini wirklich was wird, da ich noch nicht so lange Hefezopferfahren bin. ;)
    Backzeit würde ich vom Gefühl her so auf 10-15 Minuten reduzieren.


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #3
  4. 18.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Kirsten,

    jetzt gerade hab ich mit Lara von dem Teig Weckmänner geformt.
    Der Teig lässt sich super ganz ohne das du Mehl zu nehmen musst formen.
    Also Lara is ja gleiches Alter und ich denk das kannst du ruhig machen mit den Kiddies.
    Zur Not kannst du ja jedem die 3 Stränge formen und flechten tun sie dann alleine :)

    Und ja ich find der Zopf ist saftiger vor allem bleibt er länger frisch,normal mag ich Hefezopf nur vom gleichen Tag gerne,diesen kannst du 2 Tage später noch super essen und schmeckt wie frisch.
    Also wichtig ist wohl echt das du kalte Milch nimmst und auch die Salzmenge ist für den Geschmack total wichtig
     
    #4
  5. 18.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Und so sehn die Weckmänner aus :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #5
  6. 18.11.09
    sterlinchen
    Offline

    sterlinchen

    Muss ich mal testen.
    Ich such noch das ultimative Heferezept.
    Gelingen tun zwar alle, aber es schmeckt halt meist selber gebacken,
    und irgendwie auch nach Hefe.
    Hab aber auch schon festgestellt, das Salz den Geschmack verbessert.
     
    #6
  7. 19.11.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Holly,

    na prima...da hatte ich ja den richtigen "Riecher", dass Du in solche Richtung schon was ausgetestet hast.
    Danke Dir für Deine schnelle Antwort!!! =D
    Habe mir überlegt, wer nicht flechten kann, der bastelt sich einfach ein Brezel oder auch so ein Männchen wie Eure.

    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #7
  8. 19.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Kirsten,

    ja ich glaube den Kindern werden die Männchen evtl sogar besser gefallen :)
    Wünsch dir viel Spaß beim backen.
     
    #8
  9. 20.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo zusammen,

    habe den Zopf heute nochmal gebacken.
    Er schmeckt einfach superlecker :)

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    #9
  10. 22.11.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Holly,

    auch bei mir gab´s gestern unseren Frühstückszopf :)
    Er ist super geworden und meine Gäste waren begeistert :)

    Habe dem Teig allerdings nicht so lange ruhen lassen....dafür war die Zeit nicht da und ob er heute noch geschmeckt hätte kann ich auch nicht sagen...denn er ist ratzeputze leer gegessen worden =D
    Hatte übrigens nur nen 3 Strang gemacht, der 4 Strang wurde zu Mäusen verarbeitetet die Dominik alle alleine gegessen hat.
    Das ging so flott das ich auch kein Foto mehr machen konnte.

    Richte bitte dem Rezeptelieferant nochmal Grüße aus, das Rezept ist klasse!!!
     
    #10
  11. 22.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Huhu Ela,

    na von den Mäusen hätt ich schon gern ein Bild gesehn :)
     
    #11
  12. 22.11.09
    feuerengel
    Offline

    feuerengel

    Hallo Holly,

    die Mäuse gibt´s bestimmt bald wieder und dann werden sie so lange verteidigt bis ein Foto gemacht wurde.
     
    #12
  13. 22.11.09
    crazyclaudia
    Offline

    crazyclaudia

    @holly

    Also dieses Rezept ist genial und der fertige Zopf noch genialer denn wir haben den gestern "Ratzeputz" verspeist.=D

    @feuerengel,
    ach das waren die Mäuse die Dominik noch verteilen wollte?? UNd ich hab dankend abgelehnt weil ich dachte es wäre so dieser "Mäusespeck" und den mag ich gar nicht. Ja wenn ich das gewusst hätt :rolleyes: dann hätt ich sie hier wenigstens mal beschreiben können GRINS :p
     
    #13
  14. 22.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Cefe,

    jaja hab schon gehört das ihr gestern überm Berg ward ;)
     
    #14
  15. 22.11.09
    crazyclaudia
    Offline

    crazyclaudia

    Hallo Holly,

    ja zum Glück waren wir überm Berg. :)
    Und jetzt sind meine drei hier zu Hause noch Glücklicher!!!
    Und wenn ich dann noch Hefe hätte und den Zopf gleich backen könnte wären alle noch viel mehr Glücklicher!! lach:p
    Aber ich probier das. Auf jeden Fall.
    Und ich freu mich auch wenn auch wir uns mal wieder treffen. Gelle??:love4:
     
    #15
  16. 22.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #16
  17. 24.11.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Holly,

    wir haben zwar gebacken, aber die Dinger waren zuuuu schnell aufgefuttert! ;)
    Das Warten vorher war schon lang genug für die Kinder. :rolleyes:
    Ich habe Schneemänner gebacken, das hat den Kids sehr viel Spass gemacht.
    Sogar Felina konnte mitmachen, Teigkugeln platt drücken war kein Thema für sie. ;)
    Ich werde sie in der Weihnachtszeit sicher nochmal backen und dann auf jeden Fall Fotos nachliefern.

    Liebe Grüße, Kirsten

    Danke für das tolle Rezept...volle 5 Sterne!!!!!!
     
    #17
  18. 24.11.09
    Luna
    Offline

    Luna

    Hallo Holly,

    ich habe gestern auch den Hefezopf gebacken und die lange Zeit im Kühlschrank eingehalten. Wenn ich Zeit habe, werde ich in Zukunft diesen Hefezopf backen. Der Zopf bekommt von mir auf jeden fall 5 Sterne

    Danke für Rezept

    Gruß Luna
     
    #18
  19. 24.11.09
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo Kirsten,

    ja das glaub ich das den Kindern das warten schwergefallen ist :)
    Würd mir ja auch so gehn ;)
    Ich mach den Hefezopf inzwischen meistens wenn ich über den Nachmittag nicht da bin der letzte war 6 std im Kühlschrank das macht gar nix aus.Und er 5 Tage richtig frisch und weich.
    Freu mich auf jedenfall über Bilder wenn ihr mal wieder mit den Kindern backt.

    @Luna,

    toll freut mich das es bei dir auch so gut geklappt hat :)
     
    #19
  20. 14.12.09
    Kleckser
    Offline

    Kleckser

    Hi Holly =D

    heute (bzw. gestern) bin ich endlich mal dazu gekommen deinen Hefezopf nachzubacken. Naja, das Flechten muss ich irgendwie mal wieder öfters üben ;) (vor allem gleichmäßige Stränge hinzugkriegen :scratch:) ... am Schluss ist mir dann auch noch eingefallen, dass im Teig das Ei vergessen hatte!!! :rolleyes:

    Trotz meiner Missgeschicke sieht er aber doch gar nicht mal schlecht aus :cool:

    [​IMG]
     
    #20

Diese Seite empfehlen