Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von she_said, 23.03.08.

  1. 23.03.08
    she_said
    Offline

    she_said Inaktiv

    [FONT=Verdana,Arial,Helvetica,sans-serif]Hello,

    dieser Kuchen ist sehr heftig (aber soo toll). Ich bin eine gute Schokokuchen-Esserin, aber selbst ich schaffe nur 1 Stueck dieses Kuchens =D

    Einmal ohne TM:
    6 Eier mit 250 ml Zucker und 2 Paeck Vanillezucker und dem Ruehrgeraet verruehren.
    250 ml Mehl abmessen, loeffelweise in die Zucker-Ei Mischung einruehren.
    200 g Vollmilchkuvertuere + 200 g Zartbitterkuvertuere (keine normale Schokolade!) zusammen mit einem Paeckchen Butter im Wasserbad schmelzen.
    Die Schoko-Butter-Mischung in die andere Mischung langsam einrühren.


    Fuer den TM:
    Schokolade mit Eiern und Butter in den TM, 6 Min, 50° Stufe 3.
    Zucker, Vanillezucker + Mehl dazu, Stufe 4 nach Gefuehl.


    Teig in eine Springform gießen, in den auf 220° vorgeheizten Ofen und 15-17 Minuten backen.
    Achtung: der Kuchen MUSS innen noch feucht und klebrig sein, das ist kein Fehler!
    Ueber Nacht im Kuehlschrank gut auskuehlen lassen, fertig.
    [/FONT]
     
    #1
    Steffi_München gefällt das.
  2. 23.03.08
    Lumpine
    Offline

    Lumpine

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Hallo she said,
    das hört sich ganz nach meinem Geschmack an, auch wenn ich jetzt nach Ostern eigentlich die Not-Kalorien-Bremse ziehen will!

    Habe mir aber das Rezept schon gespeichert für die nächsten Feiertage!
    Vor allem wenn der Schokokuchen innen schön saftig ist......lecker=D!

    Vielen Dank für das REzept
    Liebe Grüße
    Lumpine
     
    #2
  3. 23.03.08
    Fräulein Ingrid
    Offline

    Fräulein Ingrid

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Hallo
    so einen ähnlichen gibt es von CK, der ist aber mit richtiger Bitterschokolade.
     
    #3
  4. 17.07.08
    Chrishie
    Offline

    Chrishie

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Mein absoluter Lieblingsschokokuchen. Hab ihn schon ein paar Mal gemacht und ein wenig rumexperimentiert. Auch schon mal mit weißer Schokolade gemacht, aber am besten schmeckt uns immer noch das "Grundrezept".

    Danke für das tolle Rezept!!!
     
    #4
  5. 29.08.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Hallo she said,
    kann ma das Rezept auch als Muffin backen?
    LG nepolein
     
    #5
  6. 30.08.08
    nepolein
    Offline

    nepolein

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Hallo,
    ich hab sie heute gebacken. Backzeit 8min.
    Einfach nur lecker !!!!!!!
    Danke fuer das Rezept.
    LG nepolein
     
    #6
  7. 31.08.08
    Chrishie
    Offline

    Chrishie

    AW: Heftiger Schokoladenkuchen (aehnlich dem Starbucks Schokokuchen)

    Dann muss ich den leckeren Kuchen auch mal in Muffinsform backen. Muffins find ich am praktischsten als kleiner Pausensnack für Schule und Arbeit. Meine Liebsten werden sich freuen.

    Danke für den Versuch :)

    LG Chrishie
     
    #7
  8. 25.12.08
    Weingeist
    Offline

    Weingeist

    Hallo,

    jetzt bin ich ewig um dieses Rezept rumgeschlichen - heute habe ich den Kuchen gebacken. Er ist superlecker, hab sowohl eine kleine Springform als auch 12 Muffins gebacken. Aber mehr als ein Stück ist wirklich nicht zu schaffen ;) Wobei mein GöGa doch tatsächlich noch Sahne zum Kuchen gegessen hat :-O!!!!

    Grüße,

    Melanie
     
    #8
  9. 25.12.08
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hallo She-said,

    wir bekommen morgen Besuch von Schoko-Freaks. Er kommt sicher an. Werde berichten. Danke fürs Rezept:bacino:
     
    #9
  10. 05.02.09
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    Hallo,

    so, der Kuchen ist im Bachofen ;);).

    Muss er im Kuhlschrank auskuehlen oder kann ich ihn auch im Keller stehen lassen bis morgen?
     
    #10
  11. 07.02.09
    she_said
    Offline

    she_said Inaktiv

    Keller geht sicher auch :) Ich habe ihn am Mittwoch auch wieder gebacken, anl. des Geburtstags meiner Schwester :)
     
    #11
  12. 07.02.09
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    hm geht das auch im Crocky?
    hat das schon mal wer probiert?
    LG Elke
     
    #12
  13. 07.02.09
    Alphaschnecke
    Offline

    Alphaschnecke

    Hallo,

    hat super geklappt im Keller :p....ist auch noch was da...:rolleyes::rolleyes:
     
    #13
  14. 05.01.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallooo.... kurze Frage...ein Paeckchen Butter hat bei euch 250g oder????

    Ich plane den Kuchen als Geburtstagskuchen für meinen Sohnemann, aber aufm Blech darauf kommt dann Fondant aus MArshmallows und eine Dinosaurierlandschaft mit Vulkan, den ich dann noch aus dem Kuchen Formen will..
    werde wohl das Doppelte Rezept brauchen 1,5 fürs Blech und für den Vulkan noch die andere Haelfte extra gebacken...
    Also im Kopf hab ichs mal schon ;)

    Also brauch ich 500g Butter oder???

    Aber ich fınds gut wenn man nach 1 Stück voll ist, dann muss ich nicht so viel anderes noch backen ;)
    ach Gott, er wünscht sich ja noch Baklava... das heisst ich muss 1KG Butter kaufen :rolleyes:
     
    #14
  15. 05.01.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Evet ;)

    Für die doppelte Rezeptmenge dann 500 g.
     
    #15
  16. 06.01.11
    yvonne4581
    Offline

    yvonne4581

    Guten Morgen!
    Sagtmal kann ich den Kuchen auch in einer Kastenform machen? Und umwieviel würde sich dann in etwa die Zeit verlängern?

    DANKE
    lg Yvonne
     
    #16
  17. 10.01.11
    Hansmann
    Offline

    Hansmann Inaktiv

    danke wird demnächst ausprobiert...freu mich schon auf`s Urteil der restlichen rundum Familie...grins...=D*M*
     
    #17
  18. 23.01.11
    bunter elefant
    Offline

    bunter elefant Kochliebling

    Hi she said,

    hatte ihn gestern zu unserer Geburtstagsparty. Lecker und kam gut an, obwohl ich ihn ein bißchen lang im Backofen hatte. War trotzdem noch schon saftig.
    Danke dir für dieses tolle Rezept.
     
    #18
  19. 10.09.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo,
    wenn der Kuchen so lecker schmeckt wie er riecht, ist er eine Wucht. Habe den Kuchen für unser Grillfest gebacken. Werde morgen berichten wie er angekommen ist.

    LG Tanja
     
    #19
  20. 12.09.11
    traumtaenzerin
    Offline

    traumtaenzerin

    Hallo,

    ich wollte doch noch berichten wie der Kuchen angekommen ist - er wurde sehr gelobt. Meiner Familie schmeckt er suuuuper gut. Aber mehr als 1-2 Stückchen sind nicht drin!
    Danke für das Rezept, das ich jetzt öfters backen werde. 5 Sterne für dich.
    LG Tanja
     
    #20

Diese Seite empfehlen