Heißgetränkeautomaten

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 19.11.06.

  1. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo miteinander,
    ich suche für Weihnachten einen Kaffeeautomaten mit Pads. Welcher ist der Beste und der Praktischste. Und Preislage sollte auch im Durchschnitt liegen.
    Vielen Dank schonmal für eure guten Tips.
    LG Hedymaus
     
    #1
  2. 19.11.06
    midwife17
    Offline

    midwife17 Klapperstorch

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Ich benutze in meiner Praxis zwei senseos. Für diese Zwecke echt ausreichend und leckerer als Maschinenkaffee auf Warmhalteplatte *örks*. In der Wohnung hat uns mein Mann einen Vollautomat gegönnt. Das ist natürlich purer Luxus, den ich seit 2 Wochen zu schätzen weiß.

    Aber wenn es eine Pads-Maschine sein soll, ist die senseo wirklich brauchbar. Kostet um 60 Euro und pro Kaffee zwischen 12 und 16 ct (je nach Kaffepads-Sorte)

    :coffee2:
     
    #2
  3. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Ich habe im Büro und im Wohnwagen je eine Senseo und bin absolut zufrieden. Man kann viele Geschmacksrichtungen ausprobieren und neuerdings gibt es ja auch Teepads.

    Gegen diese neuen "Kapselmaschinen" habe ich was, da die meiner Ansicht nach viel zu viel Müll produzieren und außerdem extrem teuer im Unterhalt sind.


    Habe mitbekommen, daß es jetzt vor Weihnachten wieder ein neues Modell gibt. Müsste ja heißen, daß das Vorgängermodell bestimmt überall etwas preiswerter zu haben ist.
     
    #3
  4. 19.11.06
    eroth
    Offline

    eroth

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo,

    ich habe gerade das neue TEST-Heft 12-2006 vor mir liegen. Darin werden die Portionskaffeemaschinen getestet.
    Die beste war die Petra Padissima 2, Preis ca. 100 Euro.

    Schau doch mal in einem Geschäft in das neue Test-Heft hinein, dann
    kannst Du den Test lesen.
     
    #4
  5. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Danke, ihr seit sehr lieb, das ihr so schnell antwortet. Damit kann ich ja schon viel anfangen.:goodman: Es gibt ja auch noch die Tassimo, ich glaube, von Jakobs, und die von Tschibo, kennt ihr euch damit auch aus??? Vielen Dank schonmal fürs schnelle Antworten.
    LG Hedymaus
     
    #5
  6. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo Hedymaus,

    ich habe irgendwo Punkte gesammelt und die gegen eine Senseo getauscht. Eigentlich wollte ich sie meiner Tochter geben....
    Aber jetzt habe ich sogar noch eine Maschine fürs Büro gekauft!!! Guck doch mal in den Zeitungsbeilagen. Du kannst eine Senseo auch schon mal für 49,00 EUR bekommen.
    Mein Mann meinte erst, das wäre auf Dauer etwas teuer, aber ich habe ihm vorgerechnet, dass er ja immer die halbe Kaffekanne weggießt. Der Kaffee schmeckt ja nicht mehr wenn er länger steht. Jetzt ist er auch ein Fan von der Senseo, zumindet im Büro!! Und die Pads von Ald*(mild) schmecken sehr gut!

    Liebe Grüße aus dem Rheinland
     
    #6
  7. 19.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo Hedymaus,

    es kommt auch darauf an, was für Getränke Du zubereiten möchstest.

    Die Senseo und ähnliche, konnen meines Wissens nur Kaffee und Tee aufbrühen.
    Die Kapselmaschinen Tassimo und die Cafe Gusto können auch Cappucino, Latte Macciato und Kakao. Dafür gibt es dan Kapseln mit Kondens- oder Vollmilch.

    Die Nespresso-Maschinen und die Tchibo-Maschine können nur Espresso bzw. Lungo aufbrühen.

    Ich selbst hatte mich gerade mit dem Thema beschäftigt, weil ich eine Maschine gesucht habe, mit der ich im Büro meinen Latte Macciato zubereiten kann.

    Meine Lösung ist die folgende:

    Ich habe mir die kleinste Nespresso-Maschine gekauft eine Delonghi, ich habe 85 Euro bei ebay dafür bezahlt.
    Zum Gerburtstag Anfang des Jahres hatte ich bereits einen Milchaufschäumer von Nespresso den Aerocchino geschenkt bekommen.

    Für mich ist diese Kombination perfekt, da ich mich mit Milch aus Kapseln nicht anfreunden kann. Ich mag auch keine Kondensmilch.

    Liebe Grüße
    Floh

    PS: Ich habe noch einen funkelnagelneuen Aerochino zu verkaufen, er steht im Flohmarkt.
     
    #7
  8. 20.11.06
    anetteschwarz
    Offline

    anetteschwarz

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo, wir haben eine Tassimo fanden sie toll wegen ihrer Vielfalt, da sie versch. Tees, Kakao und versch. Kaffee machen kann...finde sie Geschmacklich wirklich sehr gut, einfache Handhabung. Privat haben wir ein Jura *megatoll*. Gruß
     
    #8
  9. 20.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo Hedymaus,

    ich hab mir vor 1 1/2 Jahren dies Ding von Tschib* gekauft.
    Sie muckte die ganze Zeit 'rum. Vor der Milchaufschäumdüse hatte ich Angst, da die bei einigen Leuten mit Druck durch die Gegend flog.
    Nach ca, 9 Monaten war die Maschine kaputt.

    Gott sei dank hab ich ja noch meine normale Kaffeemaschine von Siemens.
    Hier schmeckt der Kaffee lecker.

    Im Sommer hab ich mir für meine Payback-Punkte die Tassimo kommen lassen und bin begeistert. Es gibt Tee, Cappuccino, Café Latte........
    Die Kapseln sind zwar etwas teuer, aber ich benutze die Maschine eben nicht für den Kaffekonsum am Morgen oder wenn viele Gäste da sind, sondern nur für die kleinen Mengen zwischendurch.
     
    #9
  10. 20.11.06
    bimali
    Offline

    bimali

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo,

    wir haben auch seit einiger Zeit die Sense*. Ich trinke leider keinen Kaffee, aber mein Mann und alle Besucher finden den Geschmack super.

    Ich überlege jetzt aber auch, ob ich mir nicht die Tassimo gönne. Kakao auf Knopfdruck - das wäre das Richige für mich! :rolleyes: Und wenn ich jetzt so lese, wie begeistert hier einige davon sind... Ich glaube, ich muß mal mit dem Weihnachtsmann reden!

    Viele Grüße,
    Birgit
     
    #10
  11. 20.11.06
    sonnenstrahl
    Offline

    sonnenstrahl

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo,
    wir haben auch eine Sense* zu Hause. Schon seit ein paar Jahren und wir hatten noch nie Probleme - wir sind sehr zufrieden. Vor allen Dingen ist sie sehr praktisch: Morgens ist ruck-zuck ein Kaffee heruntergelassen - auch nachmittags super praktisch, wenn man sich nur mal zwischendurch eine Tasse machen will, und man hat immer frischen Kaffee. Für mehrere Leute, wie z. B. bei Geb.Feiern bin ich jedoch um eine "normale" herkömmliche Kaffeemaschine sehr froh, weil da einfach schneller und praktischer gleich 2 Kannen fertig sind.
     
    #11
  12. 20.11.06
    Dorothee
    Offline

    Dorothee

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo,

    wir haben gerade die neue von Tschibo verschenkt! Die alte ist zwar im Augenblick überall im Angebot, aber bei der neuen ist es auch möglich einen großen Becher unterzustellen. Außerdem waren 50 Kapseln dabei.
    Sie ist gut angekommen, meine Schwägerin ist sehr zufrieden.
    Liebe Grüße
    Dorothee:cool:
     
    #12
  13. 20.11.06
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo

    ich habe einen Senseo.
    ich bin voll zufrieden damit.
    Ich koche morgens meinen Kaffe alledings in der Kaffeemaschiene, weil ich tinke einen halbe Pott sofort weg. Wenn ich zwischendurch lust auf einen Kaffee habe schmeiß ich meinen senseo an. Es gibt auch von Senseo Cappoccino finde ich aber sehr teuer.

    Gruß simone
     
    #13
  14. 20.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo, klasse viele Antworten.
    Was mich noch interessiert, kann ich die Billigpads von Ald* und L*dl bei der
    Tassimo, wie auch bei der Senseo benutzen?? Oder geht das dann nur mit Markenpads??:blob2:
    Viele Grüße
    Hedymaus
     
    #14
  15. 20.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hi Hedymaus,

    ich habe bis jetzt noch keine Billigpats für die Tassimo gefunden.
     
    #15
  16. 20.11.06
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo zusammen,

    kannst du ja auch nicht, die Tassimo hat doch meines Wissens Kapseln. Und bei ihr passen nur die Kapseln von Tch*bo. ;)
     
    #16
  17. 20.11.06
    mokimaus
    Offline

    mokimaus Schnauzerfan

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo,

    Du wirst erstmal genau wissen müssen, welche Art Kaffee bzw. Getränke Du genau machen möchtest.

    Die Melitta, die Tassimo, die neue Tchibo, die Nespresso Maschinen benötigen alle Spezialpads/-discs bzw. -Kapseln, die auch alle untereinander nicht passen - also sehr teuer.

    Ich habe den Test als Worddatei und könnte ihn bei Interesse per Mail versenden.

    :coffee2:
     
    #17
  18. 21.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo Mokimaus,
    suuuper:goodman: vielen Dank, so kann man sich doch gegenseitig helfen. Vielleicht kann ich mich auch mal revanchieren. Schade ist nur, das gerade die zwei Besten kaum zu bekommen sind. Aber so ,wie sich hier alles anhört, werde ich mir wohl die Tassimo(hat übrigens auch einen schönen Namen) zulegen. So habe ich dann sicher gutes Mittelmaß, beim Preis und bei der Qualität.
    Also, vielen Dank nochmal für alle Antworten. Wenn euch natürlich noch was einfällt, könnt ihr gerne noch was dazu schreiben.
    :coffee2::coffee2:Also lieben Gruß und einen schönen Tag noch
    Hedymaus
     
    #18
  19. 21.11.06
    danyk82
    Offline

    danyk82 Inaktiv

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo
    ich habe die Cafissimo und ich finde sie super mach aus dem billigsten Kaffe den besten jeder frägt mich woher ich den guten Kaffee habe (denn mach meine Kapseln selber) Milchaufschäumen funktioniert auch super gut von wegen das ding fliegt einem um die Ohren man muss halt auch den Hahn zudrehen ich hatte eine Senseo aber ich finde sie kostet zuviel Geld für des das sie wirklich nichts bzw nicht viel kann!! Meine Kids stehen total auf den aufgeschäumten Kaba von unserer Cafissimo und es gibt kein "sabbern" wenn man Wasser auffüllt wie bei der Senseo und sie ist schnell aufgeheizt!!
    Aber entscheide Dich selbst du musst wissen was man bei Dir am häufigsten Trinkt und dann entscheidest du dich!!

    LG Daniela
     
    #19
  20. 21.11.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Heißgetränkeautomaten

    Hallo Daniela,
    diese Maschine ist doch von T*hibo, oder. Was kostet sie ungefähr, und kann ich damit auch Tee machen?? Sind bei der Machine doch auch Kapseln?
    LG Hedymaus
     
    #20

Diese Seite empfehlen