Heizung defekt ?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von bangebuex, 17.03.10.

  1. 17.03.10
    bangebuex
    Offline

    bangebuex Inaktiv

    Hallo,

    ich besitze einen mittlerweile 3 Jahre alten TM 31 - eigentlich noch nicht so alt. Seit einigen Tagen funktioniert die Heizung nicht mehr. Ich habe alles richtig eingestellt, erst die Zeit, dann die Temperatur, dann die Rührfunktion.

    Hat jemand das schon gehabt, was kommen da wohl für Kosten auf mich zu ??

    Viele Grüsse,
    Sabine
     
    #1
  2. 17.03.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Sabine

    Ich hatte das zum Glück noch nicht gehabt.
    Aber wegen der Kosten würde ich mal beim
    Kundendienst anrufen.Ich hoffe für Dich das
    es nicht zu teuer wird.:)
     
    #2
  3. 16.04.10
    bangebuex
    Offline

    bangebuex Inaktiv

    Hallo zusammen !

    Das Gerät habe ich inzwischen an den Kundendienst eingeschickt und bekam jetzt einen wirklich heftigen Kostenvoranschlag: 350,00 Euronen. Es war zusätzlich noch die Kupplungskappe unten am Mixtopf stecken geblieben. Die haben dann aber wohl noch festgestellt, dass das Messerlager ausgeschlagen ist, wovon ich nie was gemerkt habe, der Spritzschutz u. die Deckeldichtung müssen erneuert werden, der komplette Mixtopf mit Fuss neu (angeblich wegen der defekten Heizung) etc.etc. Ich finde das nach gerade mal 3 Jahren und wirklich nicht übermäßiger Nutzung ziemlich viel Geld und überlege ernsthaft, was ich jetzt tun soll.

    Was meint Ihr ?

    LG Sabine
     
    #3
  4. 19.04.10
    Jennefer
    Offline

    Jennefer Inaktiv

    Ui stolzer Preis.
    Mein Mixi (jetzt ziemlich genau 2 Jahre jung) hatte auch schon einiges..
    - Regler defekt (muß jetzt nochmal deswegen in die Werkstatt)
    - Heizung defekt
    - Messer hatte starke Laufunruhe (schlug gegen die Topfwand)
    - Dichtung undicht (hab mittlerweile das dritte)
     
    #4
  5. 20.04.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Hallöchen,

    das verstehe ich jetzt nicht. Spritzschutz (meinst Du Deckel?), Dichtung und neues Messer sind doch schon beim kompletten Mixtopf für 150,- € schon dabei! Und was heisst denn etc.etc. Was müssen sie denn ausser Kupplungskappe noch austauschen? Was ist denn an der Heizung defekt?

    350,- € sind schon heftig. Das hätte ich nach 3 Jahren Nutzung auch nicht haben wollen. Da kannste ja fast ein neues Gerät kaufen und den alten als defekt bei Ebäh verscherbeln ;).
    Ich glaube ich würde da mal einen gesalzenen Brief an Vorwerk schicken. Ich kauf doch auch keinen Neuwagen um dann nach 3 Jahren Nutzungsdauer nochmal gut 1/3 des Neupreises an Reparaturen auszugeben.
     
    #5

Diese Seite empfehlen