Heringe in Senf-Dill-Sauce

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Schubie, 05.08.10.

  1. 05.08.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    am letzten Samstag habe ich mal wieder etwas Neues gezaubert. Das Grundrezept habe ich dem Kochbuch "Fisch kochen und genießen" entnommen und für den Thermomix umgeschrieben.

    800 g gefrorene Heringe oder Matjes auftauen. (Es ist wichtig, gefrorene Fische zu nehmen. Wenn man frische Heringe nimmt, diese selbst für mindestens drei Tage einfrieren, um alle Nematoden abzutöten!) In eine passende Schüssel legen.

    500 ml Wasser,
    2 El Essigessenz (25%),
    1 El Salz in den Mixtopf geben und 1 Minute / Stufe 3 verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat.

    Über den Fisch gießen. Diesen abdecken und für ca. 4 Stunden kalt stellen.

    Fisch in einem Sieb abtropfen lassen, in eine passende Schüssel betten.

    100 g milden Senf,
    3 El Zucker,
    1 Tl Salz,
    24 Umdrehungen aus der Pfeffermühle ;),
    5 g Essigessenz (25%),
    Dill von 5 Stengeln,
    50 g kaltes Wasser in den Mixtopf geben und alles 15 Sekunden / Stufe 5 verrühren.

    Thermomix auf Stufe 4 stellen und 80 g Sonnenblumenöl durch die Deckelöffnung zufügen und langsam einarbeiten lassen.

    Die Sauce über den Hering gießen und am besten über Nacht kalt stellen.
     
    #1
  2. 05.08.10
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Mmmmhhhh... hört sich super lecker an. Schade, dass ich das nur für mich alleine machen müsste, da es sonst bei uns niemand essen würde :cool:.
    Mal schauen... vielleicht lohnt es sich ja auch für mich alleine ;).
     
    #2
  3. 05.08.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Mela,

    lohnt sich! :p Die Heringe kann man nämlich einige Tage kühl lagern. Manche sind der Meinung, sie schmeckten dann noch besser... ;) Bei uns gibt es gleich übrigens die letzten Exemplare zusammen mit Pellkartoffeln. =D
     
    #3
  4. 06.08.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Schubie,
    ein leckeres Rezept.....meinst du, die könnte man auch mit ganz normalen Matjes machen? Was ist das denn für eine tolle Servierschüssel.....nur mal so nebenbei gefragt....nenene...ich kauf keine;)
     
    #4
  5. 08.08.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Susa,

    mit Matjes geht es auch, klaro. Der wird ja quasi auch schon gebeizt (die genauen Vorgänge kann man hier nachlesen...). :p
    Die Schüssel? Hab' gar nicht den schönen Deckel dazufotografiert - der Henkel ist nämlich ein Fisch. =D Ist 'ne Antiquität, die ich vor Jaaaahren hier in Limburg entdeckt hatte... Wird ausschließlich für Heringe verwendet. Im Alltag steht sie bei uns im Wohnzimmer auf dem Nähmaschinentischchen zur Deko.
     
    #5
  6. 12.03.12
    backzwerg
    Offline

    backzwerg

    Hallo Schubie
    diese Soße sieht fast so aus wie die von Ikea, du weißt schon die für den Lachs. Nun meine Frage schmeckt die ähnlich, weil mein Sohn ißt die, wenn sie da ist, einfach nur so auf dem Brot, und bei einem Preis von 1,60€ außer man ist Ikea-Mitglied dann nur 0,99€, ganz schön teuer und von den Inhaltsstoffen ist auch Senf, Öl und Dill drin. Habe jetzt extra nochmal geschaut.
     
    #6
  7. 13.03.12
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo backzwerg,

    leider ist der nächste IKEA so weit weg, dass ich da nicht mal eben hinfahre. War bestimmt schon drei Jahre nicht mehr da... :rolleyes: Von daher kenne ich die Senf-Dill-Sauce vor Ort nicht und kann somit keinen Vergleich wagen. Eventuell probierst Du sie einfach mal aus, um dann selber rückzuschließen, ob sie an die IKEA-Sauce herankommt. ;)

    Nachtrag: Welche Sauce pur einfach nur gut ist, ist diese Senf-Dill-Sauce.
     
    #7

Diese Seite empfehlen