Herrengebäck

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Tanja B., 18.01.09.

  1. 18.01.09
    Tanja B.
    Offline

    Tanja B. Tanja P.

    Herrengebäck

    500 g Mehl
    125 g Saure Sahne
    375 g Margarine
    Zutaten zusammen verkneten und den Teig über Nacht kalt stellen und am nächsten Tag noch mal durchkneten. Ausrollen und kleine Kreise ausstechen. Die Plätzchen mit Eiweiß bestreichen.250g gemahlene Mandeln mit 200g Puderzucker mischen auf die Plätzchen streuen.
    ca. 180 C 15 min
     
    #1

Diese Seite empfehlen