Herzhafte Käsetarte

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Cacadu, 10.04.12.

  1. 10.04.12
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Toll auf einen Büffet oder pur mit einem Blattsalat....
    Gab´s bei uns beim Osterbrunch.

    Herzhafte Käsetarte

    Boden:

    150 g Tuc Kekse zerbröseln, mit
    90 g weicher Butter und
    1 Eiweiss gut mischen und in eine runde Form (meine war 28er) drücken

    Füllung:

    500 g Sahnequark
    250 g Frischkäse
    200 g Raspelkäse (ich hatte Edamer)
    4 Eier und 1 Eigelb
    Würzen mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Knoblauchpulver

    alles mischen und auf dem Boden verteilen

    Obenauf habe ich ein paar geviertelte Cocktailtomaten gelegt
    und das Ganze bei 160° Umluft 50- 55 Min goldgelb gebacken

    Die Tarte kann einen Tag vor dem Genuß vorbereitet werden.
    Zum Erwärmen einfach für 10 Min in den 50° warmen Ofen stellen.

    Schmeckt lauwarm sehr lecker :)
     
    #1
  2. 12.04.12
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Katrin,

    das klingt ja lecker, die mache ich morgen abend.
    Danke für das Rezept!!!!!
     
    #2
  3. 13.04.12
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo Ninja,

    bin gespannt, wie euch die Tarte schmeckt.
    Werde sie heute Abend auch wieder zubereiten, dazu gibts einen Grünen und einen Karottensalat :)
     
    #3
  4. 13.04.12
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Katrin,

    ich habe die kleine Form genommen, da wir nur zu zweit sind, habe auch Fotos gemacht, die ich morgen einstellen werde:p mit Hilfe meiner Freundin akirepaul.
    Habe noch 30 g Schinkenwürfel und 30 g Parmesan dazu getan.

    Nun sind wir gespannt !!!!!!!!!!
     
    #4
  5. 14.04.12
    Ninja1
    Offline

    Ninja1 Ninja1

    Hallo Katrin,

    ich kann nur sagen: AUSGEZEICHNET!!!!! Trotz Käse ein leichtes Essen, wir haben
    die kleine Form komplett verputzt =D Man kann auch gut mal einen anderen Käse
    probieren, ich dachte so an Bergkäse. Von mir bekommst Du 5 Sterne!!!
     
    #5
  6. 18.04.12
    Doriline
    Offline

    Doriline Geprüfte Anstaltsleiterin Sponsor

    Hallo Katrin,

    wir hatten heut Abend deine Käsetarte, hatte zwar Bergkäse und Halbfettquark genommen, weil das alles noch weg musste - die Tarte war aber trotzdem saulecker=D

    Danke für dieses Rezept und die Sterne sind dir sicher!

    LG, Tina
     
    #6
  7. 16.05.12
    Cacadu
    Offline

    Cacadu

    Hallo und danke für die Sternchen!!!

    Ich habe die Tarte gestern mal wieder zubereitet.
    Diesmal mit Kräuterfrischkäse und obenauf habe ich 3 angedünstete Zwiebeln verteilt.
    So war´s auch gut!
     
    #7

Diese Seite empfehlen