Hessische Computeranleitung

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von Avensis, 09.10.09.

  1. 09.10.09
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Auf dass alle Nichthessen
    jetzt mal richtig schwitzen

    Einem hochqualifizierten Team hervorragendster Professoren und Sprachwissenschaftler ist es nunmehr gelungen, die einfache, aber kaum verständliche Babbelschbraach unserer Anwender in Hessen zu analysieren.
    Diesem Team ist es erstmals gelungen, eine auch für diese Spezies verständliche Bedienungsanleitung für Computer zu erstellen.

    Computer-Anleitung auf hessisch:
    Kombjuder-Eischald-Zeddel fer Auswerddische bei de EITI


    Kabiddel 1

    Saft druff:

    Am Kasde unnerm Scherm de reschde Knobb neidrigge bisser eirast. Ufbasse:

    Es huubt.

    Huubts net:
    Gibts net, noch net bassiert.
    (Knobb muss !!! drinbleiwe)

    Des Bernsche - wo links newer dem Knobb wo mer neidrigge muss leit - iss die Bern wo brenne muss, damit mer waas, dass des Ding Saft hot. (Wenn die Bern net brennt, hot des Ding kaan Saft.)

    Dann: Net lang maule,
    erst gugge ob die - die hinne aus dem Ding wo der Knobb draa iss, den mer neidrigge muss - in dere Dohs drinsteggt, die mit dem Iwwerlandwerg zusammehengt.
    Iss die Schnur draa,
    dann aaner rufe,
    der die Bern zum brenne bringt.

    Kabiddel 2:

    Umschald-Knobb drigge:

    Der Knobb - der wo uff dem annern Ding, wo all die annern Knebb aach druff sinn - der wo zwaa Pfeilscher owwe druff hot unn wo die grie Bern unnedrunner iss, runnerdrigge.

    (Nur aamohl!)

    Brennt die grien Bern, isses gut! Brennt se net, aach.

    Kabiddel 3:

    Eigewwe von dene Knebb - die wo uff dem annern Ding druff sinn, do wo aach der Knobb mit denen zwaa Pfeilscher unn dere grie Bern druff iss - die Knebb drigge, die mer drigge muss, wemmer sisch aamelde will.

    Des haasd:
    Mer muss die Knebb drigge, wie mer haasd.
    Driggt mer die falsche Knebb, haasd mer net so.
    Des haasd:
    Mer muss unbedingt die rischdische Knebb drigge.

    Kabiddel 4:

    Aagemeld:

    Wemmer drinn sinn, SCHAFFE!!!

    Kabiddel 5:

    Abschalde:

    Uff de Scherm gugge,
    awwer konsegwent unn wadde bisses gracht odder die Uhr schdehd.

    Dann:
    Zusammepagge unn
    nix wie haam
     
    #1
  2. 10.10.09
    robbybubble
    Offline

    robbybubble

    Hallo,
    na super, hab etwas zum "Einlesen" gebraucht,
    aber ganz schön gekichert...,thanks...
     
    #2

Diese Seite empfehlen