Heurigenaufstrich ( Liptauer )

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: herzhaft vegetarisch/vegan" wurde erstellt von elra, 30.06.05.

  1. 30.06.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo ihr lieben,

    wir haben vor etwa 20 Jahren ein Rezept von einer befreundeten Weinbäuerin für Liptauer bekommen und ich habe den heute das erste mal in Jaques gemacht. Ist super geworden

    6 Kapern
    3 Essiggurken
    3 Pfefferoni
    1 Hand voll Tomatenpaprika aus dem Glas
    1 große Zwiebel

    alles 3sek. Stufe 5 zerkleinern.

    300g Butter
    250g Quark
    50g Rahmschmelzkäse
    1 Tl. Kümmel
    2Eßl. Paprikapulver edelsüß
    etwas Salz

    dazu geben und auf Stufe 4-5 vermischen. Hat bei mir gute 30sek. gedauert.

    Schmeckt super auf frischen Bauernbrot oder auf Baquette. Viel Spaß beim probieren :wink:
     
    #1
  2. 30.06.05
    wormel
    Offline

    wormel

    Schon gespeichert.Meine Mutter hat früher immer Liptauer gemacht und ich hatte das Rezept nicht.

    Morgen früh muß ich einkaufen,da kann ich gleich alles besorgen.

    Vielen Dank!!!!!!
     
    #2
  3. 05.07.05
    Thermomixy
    Offline

    Thermomixy

    Hallo Elra,

    seitdem ich vor zwei Jahren mal in Wien war,habe ich schon einige Liptauerrezepte ausprobiert, aber keins hat mich so richtig überzeugt. :-?

    Die Zutaten stehen schon auf meinen Einkaufszettel und ich bin mal gespannt, wie es wird.

    Liebe Grüße

    Thermomixy =D =D =D
     
    #3
  4. 06.07.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Thermomixy,

    ich hoffe dass das Rezept Deinen Geschmack trifft. Wenn nicht, ich habe noch ein Rezept von einem anderen Weinbauern ( wir fahren seit mehr als 30 Jahren immer wieder in dieses Dörfchen und pflegen dementsprechend gute Kontakte :lol: ) das könnte ich Dir dann ja zukommen lassen.
     
    #4
  5. 04.09.05
    Thermomixy
    Offline

    Thermomixy

    Hallo Elra,

    entschuldige, dass ich dir jetzt erst antworte, aber irgenwie bin ich jetzt erst wieder hierhin gekommen.

    Also dein Liptauer war vom Geschmack her super. Mir ist er nur irgendwie zu "bröckelig" (Weiß nicht wie ich es sonst beschreiben soll) geraten. Also keine cremige Masse. Ich werde ihn das nächste Mal einfach mit weniger Butter und dafür mit mehr Quark, höhere Fettstufe, probieren.

    Oder hast du noch einen Tip?

    Liebe Grüße

    Thermomixy :lol: :lol: :lol:
     
    #5
  6. 05.09.05
    elra
    Offline

    elra elra

    Hallo Thermomixy,

    vielleicht läßt Du Jaques noch etwas länger laufen, dann wird es bestimmt noch "feiner"?! Aber davon abgesehen, wir sind letzten Montag aus unserem "Burgenland-Urlaub" nach Hause gekommen und haben dort dementsprechend auch wieder ganz viel Liptauer gegessen. Es schmeckt keiner wie der andere und auch die Konsistenz ist immer wieder verschieden. Wenn Du möchtest, kann ich das andere Rezept noch hier einstellen, da ich aber in letzter Zeit immer nur das o.g. Rezept gemacht habe, kann ich mich an die Konsistenz nicht mehr so recht erinnern :oops: :wink: (Wie heißt die Krankheit nochmal????)
     
    #6
  7. 05.09.05
    Wuddel
    Offline

    Wuddel

    #7

Diese Seite empfehlen