Heute (21.01.07) wird wieder gelacht ...

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 21.01.07.

  1. 21.01.07
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    =====================

    Die Wahrheit über Mann und Frau im Büro

    Er hat ein Foto von Frau und Kind auf dem Büro stehen:
    Was für ein guter Familienvater.
    Sie hat ein Foto von Mann und Kind auf dem Büro stehen:
    Für sie kommt Familienleben vor Beruf.

    Auf seinem Schreibtisch stapeln sich Papiere:
    Er arbeitet hart und engagiert.
    Auf ihrem Schreibtisch stapeln sich Papiere:
    Sie ist chaotisch und langsam.

    Sein Schreibtisch ist aufgeräumt und ordentlich:
    Er ist gut organisiert und hat alles im Griff.
    Ihr Schreibtisch ist aufgeräumt und ordentlich:
    Sie hat nichts zu tun.

    Er redet mit seinen Kollegen:
    Er ist ein guter Kommunikator und Teamworker.
    Sie redet mit ihren Kollegen:
    Sie tratscht und ratscht nur die ganze Zeit.

    Er ist nicht in seinem Büro:
    Er ist sicherlich auf einem Treffen mit Kunden.
    Sie ist nicht in ihrem Büro:
    Sie ist mal wieder einkaufen gegangen.

    Er geht mit dem Chef zum Essen:
    Er kommt voran!
    Sie geht mit dem Chef zum Essen:
    Sie schläft mit ihm!

    Er sagt einem Kollegen die Meinung:
    Er ist eine Führungspersönlichkeit und kann sich durchsetzen.
    Sie sagt einem Kollegen die Meinung: Sie ist hysterisch und bräuchte mal
    wieder einen Kerl.

    Er heiratet:
    Er stabilisiert sein Privatleben und übernimmt Verantwortung.
    Sie heiratet: Bald fällt sie wegen Schwangerschaft und Kindern aus.

    Er bekommt ein Kind:
    Er braucht eine Lohnerhöhung.
    Sie bekommt ein Kind:
    Ihr Schwangerschaftsurlaub wird ein Vermögen kosten.

    Er fährt auf Dienstreise:
    Sehr gut für seine Karriere.
    Sie fährt auf Dienstreise:
    Und was sagen ihr Mann und ihre Kinder dazu?

    Er wechselt den Job weil er etwas besseres gefunden hat:
    Er ist gut und nutzt seine Chancen!
    Sie wechselt den Job weil sie etwas besseres gefunden hat: Auf Frauen
    kann man sich einfach nicht verlassen!

    =====================

    Ein leidenschaftlicher Golfspieler geht zum Pastor und fragt, ob man im
    Himmel auch Golf spielen könne, denn dass würde ihn sehr beruhigen,
    falls ihm etwas zustossen sollte. Der Pastor meint, dass er sich
    darüber informieren muss, weil er das im Moment leider nicht genau
    sagen kann. Ein paar Tage später trifft der Mann den Pastor in der
    Stadt und fragt ihn, ob er schon etwas in Erfahrung gebracht hat. Der
    Pastor sagt ihm, dass er eine gute und eine schlechte Nachricht hat.
    Der Mann entscheidet sich für die gute zuerst. Also die gute: "Im
    Himmel wird fast nichts anderes gemacht wie Golf spielen, alle lieben
    dieses Spiel." Der Mann freut sich und fragt: "Und die Schlechte?" "Du
    bist nächste Woche zum Turnier angemeldet!"

    =====================


    Der berühmte Gynäkologe geht in einem Urlaubsort spazieren. Eine hübsche
    Frau begegnet ihm und grüsst freundlich. Er nickt höflich zurück. Am
    zweiten Tag begegnet er ihr wieder, sie grüsst wieder lächelnd, er nickt
    zurück. Am dritten Tag geht die Frau auf ihn zu und meint: "Herr Doktor,
    erkennen Sie mich denn nicht wieder? Ich war doch jahrelang ihre
    Patientin!" - "Oh, entschuldigen Sie bitte", meint der Mediziner. "Von
    aussen habe ich Sie gar nicht wieder erkannt!"

    =====================


    "Ich glaube, ich bin gegen Leder allergisch." - "Wieso?" - "Immer, wenn
    ich morgens aufwache und die Schuhe noch anhabe, brummt mir der
    Schädel!"

    =====================

    "Hast du dich etwa von deiner Freundin getrennt, weil sie jetzt eine
    Brille trägt?" - " Nein, sie hat sich von mir getrennt, nachdem sie die
    Brille bekommen hatte!"
     
    #1
  2. 21.01.07
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    AW: Heute (21.01.07) wird wieder gelacht ...

    Ein Mann geht zum Psychiater:
    Mann: Meine Frau will in letzter Zeit nicht mehr mit mir.
    Psychiater: Na dann schicken sie doch ihre Frau her. Am nächsten Tag kommt die Frau allein zum Psychiater.
    Psychiater: Erzählen sie doch mal warum sie nicht mehr ihren Mann befriedigen.
    Frau: Na ja, an einem Tag hab ich verschlafen und musste deshalb das Taxi zur Arbeit nehmen. In der Eile hab ich das Geld vergessen.
    Da sagte der Taxifahrer: "Entweder Sie bezahlen oder..."
    Daraufhin kam ich viel zu spät zur Arbeit und mein Vorgesetzter sagte: "Entweder ich feuere Sie oder..."
    Danach war ich so erschöpft, dass ich mit meinem Mann nicht mehr konnte.
    Psychiater: Soll ich das ihrem Mann genauso erzählen oder...?

    Eine neureiche Familie gibt ihre erste Abendgesellschaft. Nachdem dann später
    fast alle Gäste gegangen sind fragt die Gastgeberin ihre in solchen Dingen
    erfahrener beste Freundin: "Und, habe ich alles richtig gemacht?"
    "Ganz wunderbar!", antwortet diese, "Bis auf eine Kleinigkeit: Die Zuckerzange
    hat gefehlt!"
    Fragender Blick der Gastgeberin, daraufhin erklärt ihr ihre Freundin den
    Sachverhalt: "Nun stell Dir mal vor, die Herren gehen auf die Toilette, holen
    ihr bestes Stück raus, packen es wieder ein, und mit denselben Fingern greifen
    sie dann später in die Zuckerdose! Und für diese Fälle gibt es eben die
    Zuckerzange."
    Nun, der Gastgeberin leuchtet das ein, und nach der nächsten Abendgesellschaft
    die sie gibt fragt sie wiederum ihre Freundin, ob sie denn diesmal alles richtig
    gemacht habe.
    "Alles wieder ganz ausgezeichnet," kommt die Antwort "nur die Zuckerzange hat
    wieder gefehlt!"
    Darauf die Gastgeberin: "Das versteh' ich nicht! Ich habe sie doch gleich neben
    die Toilettenschüssel gehängt..."


    Eine Bruthenne sitzt auf ihrem Korb und beobachtet das Nachbarhaus. Da kommt aus dem Morli, der Kater. Fragt die Henne: "Morli, wie gehts?" Darauf der Kater hektisch: "Keine Zeit, Trude, keine Zeit." Erstaunt beobachtet Trude, wie Morli von einem Haus zum anderen saust, die ganze Strasse entlang und auf der anderen Seite wieder zurück. Ausser Atem kommt Morli bei Trude an und sie fragt ihn erstaunt: "Sag, was soll das?" Morli: "Ich wurde gestern kastriert und heute musste ich allen Miezen absagen."


    Fragt Evi:
    Mami, darf ich mit 18 Sex haben?
    Spinnst du?! Nicht in unserem Haus, Da bricht doch das
    Bett zusammen mit so vielen Jungs!


    Der junge Ehemann wird mit seiner Frau nicht mehr fertig. Verzweifelt vertraut er sich seinem Schwiegervater an. Der kannte sein Töchterchen und sagte:
    "Wenn sie Zicken macht, dann ziehst du ihr das Höschen runter und versohlst ihr den nackten Po, bis sie Besserung gelobt!"
    "Das habe ich auch schon versucht", klagt der Schwiegersohn, "aber jedes Mal, wenn das Höschen unten ist, bin ich ihr nicht mehr böse!"


    Nach dem der liebe Gott Mann und Frau erschaffen hatte
    betrachtete er sein Werk. Zuerst fiel sein Blick auf den Mann und
    sagte: "Also ich muss mich selbst loben. Diese wunderbare Form
    des Körpers, die wohlgelungenen Proportionen, die vollendete Ästhetik -
    ein perfektes Werk."
    Danach sah er die Frau an und meinte achselzuckend:
    "Na gut, Du musst Dich halt schminken..."
     
    #2

Diese Seite empfehlen