Hiiiiilfe meine Sachen verfusselt

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Ayvoureen, 24.02.09.

  1. 24.02.09
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo ihr lieben Hexen,


    ich hab im Eifer des Gefechts vergessen meinen Wollpullover in einen Extra dichten Waschsack zutun ... damit die Fusseln sich net über alle festsetzen an den restlichen klamotten nun hab ich das Dilemma mein schwarzer Pullover und meien schwarze Fleecejacke sin über und über mit roten und lila Fusseln übersät .... ich weiß nicht wie ich sie rausbekommen soll und runter .... ich bin fix und fertisch ... deswegen .... weil ichs vergessen habe .... :-(


    Liebe Grüßle Anja
     
    #1
  2. 24.02.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Pupsegal - ich kenn das, beruhig dich erst mal...

    Also ich würde mal ein leicht feuchtes Tuch nehmen und versuchen, über die verfusselen Sachen drüberzuwischen. Meistens gelingt mir das ganz gut...
    Ansonsten würde ich, falls du hast,die Sachen in einen Trockner stecken mit dem Programm "Lüften", also ohne Wärme. Ich hab so kleine Bälle mit Widerhaken, die ich dann mit reinpacke, die gabs mal bei +, weiß net, ob man die woanders auch bekommt. Aber die wirken Wunder...alleine schon wegen unserem Hundi und den ewigen Haaren...Viel Glück!!!=D
     
    #2
  3. 24.02.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Pupsegal,
    ich kenn diese fiesen Fusseln ... mein Männer nehmen ja beide nur Tempos und wenns dann mal pressiert und ich vergess die Taschen durchzusehen....naja....

    Ich machs wie Karin...packe dann alles in den Trockner...aber wenn du keinen Trockner hast bzw. die Sachen dir zu empfindlich sind da reinzupacken...ich bin auch schon beim ganz empfindlichen Sachen mit dem Paketklebeband dagesessen und habe die Pullover entfusselt.....geht eigentlich auch relativ schnell....
     
    #3
  4. 24.02.09
    Veronika
    Offline

    Veronika

    Ich nehm immer einen Fusslrasierer. So ein kleines batteriebetriebenes Gerät (gab's mal bei Tchibo). Alternativ ginge auch ein ausgedienter Einwegrasierer - nur mit leichtem Druck über die Sachen gehen, damit man nicht versehentlich reinschneidet.

    Bestimmt kriegst Du das wieder hin.

    Liegrü,
    Veronika
     
    #4
  5. 24.02.09
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    Ich nehm in solchen Fällen Panzerband, wickle mir das einmal locker (verkehrtrum, also klebend oben) um die Hand und rolle dann damit leicht über das zu entfusselnde Teil.
     
    #5
  6. 24.02.09
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hallo,
    ich benutze auch seit kurzen einen Fusslrasierer und jetzt geht es richtig klasse,
    immer wieder so ein Ding für 2,99€ eine gute Lösung.

    LG funmix
     
    #6
  7. 25.02.09
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Schau mal hier!

    Die Flusenkugeln sind super, hab sie mir bestellt!
     
    #7
  8. 25.02.09
    Fruchttiger 1
    Offline

    Fruchttiger 1

    Panzerband oder Paketstreifen um die Hand gewickelt, das ist der Beste Trick. Fusselrasierer nur bei Pilling verwenden, das sind Fussel die sich bei Pullis gerne bilden. Bei Deinem Problem hilft der Fusselrasierer nix. Oder Du hast eine Kleiderbürste zu Hause oder einen Silikonroller extra zum Fussel entfernen. Aber wir nehmen im Geschäft (hochwertige Bekleidung) eigentlich meist Klebestreifen, billig, effektiv und schonend.

    Hoffe Du kriegst damit die lästigen Fussel endlich los.
     
    #8
  9. 25.02.09
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hey super - das sind die gleichen Flusenkugeln, die ich damals bei + gekauft habe! Werd mir aber noch welche bestellen, die verschwinden zeitweise irgendwo und tauchen erst Wochen später wieder auf! mein Sohn trägt nämlich nur schwarze Klamotten und mit unserem Hund....:rolleyes: naja, brauch ich ja nicht näher zu erklären.

    Danke für den link!
     
    #9

Diese Seite empfehlen