HILFE!!!! Bolognesesoße angebrannt

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von elkera, 15.07.10.

  1. 15.07.10
    elkera
    Offline

    elkera

    Hallo zusammen,
    mein TM hat heute eine Bolognesesoße gezaubert.
    Lecker, kann ich nur sagen.
    Nur hat es unten im topf angesetzt. Ich habe es mit spüli und bürsten versucht, geht aber nicht alles ab. wer hat einen nützlichen tipp für mich, ich wollte meiner family noch ein leckeres erdbeereis machen.
    freue mich über schnelle antworten
    LG elke
     
    #1
  2. 15.07.10
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo Elke

    Ich nehme in solch einer Situation ein bisschen
    von meinem Geschirr-Reiniger für die Spülmaschine
    den TM kurz auf 80Grad oder so stellen etwas laufen lassen,
    dann müsste er wieder sauber sein.
     
    #2
  3. 15.07.10
    elkera
    Offline

    elkera

    Danke für die schnelle Antwort,
    werde ich sofort jetzt ausprobieren,
    LG ELKE
     
    #3
  4. 15.07.10
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    einen Tabs für die Geschirrspülmaschine 15 Minuten bei 70Grad, dann eine Minute im Wechsel rechts- links- Lauf. Dieser Tipp aus dem Kochatlas funktioniert eigentlich immer.
     
    #4
  5. 15.07.10
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    ich pinsle da immer was vom Backofenreiniger drauf und lass es kurz einwirken, danach abspülen und gut =D
     
    #5
  6. 16.07.10
    elkera
    Offline

    elkera

    Hallo Zusammen,
    ich danke euch für eure schnellen Antworten, ich habe ein kleines Stück Geschirrspülreiniger mit wasser reingegeben und dann bei 80° 2 min köcheln lassen. hat super geklappt, alles wieder blank.
    Darauf hätte man ja selber drauf kommen können :rolleyes:
    LG und ein schönes Wochenende wünscht euch ELKE
     
    #6
  7. 16.07.10
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    warmes/heißes Wasser und Natron wirkt auch Wunder.
     
    #7
  8. 16.07.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Meine TM-Beraterin meinte für so einen Fall:
    Eierschalen mit Wasser im TM schreddern.
    Funktioniert.

    Gruß
    Ursula
     
    #8
  9. 16.07.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Na, das hab ich letzte Woche mal ausprobiert, bäh, war das eklig. Never ever again. Irgendwie ging das Zeug nicht weg und dann musste ich noch das Eierschalengelumpe wieder rausholen - örgs. Mir war auch Hackfleisch angebrannt.
    Da hab ich zum guten alten Ako Pads gegriffen und tataaaa: der Topf glänzt.
     
    #9
  10. 16.07.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo zusammen,
    ich weiche Angebranntes immer mit Backpulver und heissem Wasser ein .... ein bisserl warten und alles löst sich wie von selbst.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #10
  11. 16.07.10
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,
    mit Essigessenz + Wasser habe ich auch gute Erfolge erzielt. Aber das mit dem Geschirrtab muss ich mir merken.
    Danke!

    Esther
     
    #11
  12. 19.07.10
    elkera
    Offline

    elkera

    Hallo Zusammen,
    ich werde mir die Tipps merken. Backpulver hört sich ja auch gut an:p
    Mit den Eierschalen lass ich das dann mal lieber.....
    LG aus NRW
    elke
     
    #12
  13. 19.07.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Ups ich dachte im TM kann nichts mehr anbrennen?
    Anscheinend aber doch?
    Normal schaffe ich angebranntes meist im Kellomat.
     
    #13
  14. 19.07.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    also es brennt ja nur an wenn die Flüssigkeit fehlt. Bei mir war am Anfang meiner TM Zeit der Milchreis angebrannt. Da hab ich kurzerhand Ariel aufgekocht! Hat Super geklappt - nur alles roch nach Waschpulver. Ich kannte das mit dem Tab noch nicht, da ich den Wunderkessel noch nicht kannte:rolleyes:. - Aber seit 5 Jahren wird auch mir geholfen - Danke für alle Tips und Tricks an alle die hier im Kessel sind!!!
     
    #14
  15. 20.07.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Das mit dem Waschpulver kenne ich auch, hat mir so manchen Topf gerettet der feste Angebrannt war oder eben der Kellomat.
    Später ging ich dann auch zu Geschirrspültaps über.
     
    #15
  16. 20.07.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi Ute,
    ich dachte schon, nur ich kenn dieses unübliche Reinigungsverfahren!;). Aber es riecht, gell?
     
    #16
  17. 20.07.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Da ich aus meiner Kindheit noch das "Waschen" sprich Auskochen der Wäsche auf dem Ofen kenne ist es ein Geruch der Kindheit ;)
    Nur gut das ich die Wäsche nicht im Kochtopf.......
    Aber das Geschirr wird wirklich auf schonende Art sauber.
     
    #17
  18. 20.07.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ute,
    Du kennst das Auskochen der Wäsche auch noch so?. Stell Dir vor, ich bin mit meinem Mann ja oft sehr lange in Gomera. Nach ca zwei Wochen muß ich umbedingt Wäsche waschen anfangen. Es gibt zwar eine Wäscherei direkt im Ort, jedoch hat er mir schon drei mal meine Wäsche versaut. Ölflecken in der Wäsche! Oder sie passte nicht mehr, und einmal habe ich nur die Hälfte zurückbekommen, und mußte am nmächsten Tag reklamieren - war trotzdem nicht mehr alles.!!!
    Jedenfalls habe ich einen großen 10ltr Topf mit, und darin wasche ich meine Wäsche!.
    Ich hoffe, daß es auf Gomera bald Appartements mit Comfort gibt. Sprich, in Madeira haben wir von der Waschmaschine bis zum Trockner, Geschirrspüler und Gefrierschrank alles. Das ist einfach meins. Desshalb bevorzuge ich momentan dieses Urlaubsziel mehr. Aber in Gomera riecht es immer nach "Ariel";) - da ich alles gerne sauber hab.
     
    #18
  19. 21.07.10
    happyailin
    Offline

    happyailin

    Zuckerpuppe wir hatten in der Waschküche die neben dem Holzschuppen war einen "gemauerten" Bottich, unten Ofen, oben eben statt Kachelofen der Bottich da kam Wasser rein, unten wurde eingeheizt und los gings.
    Und in der Wohnung eben den Aluhefen, Feinwäsche wurde in der Badewanne gewaschen, und als Papa dann so einen "Sprudler" heimbrachte, sah aus wie ein Presslufthammer nur unten rund mit Löcher wo nach dem Einschalten Luft raus kam, wars für Mama nochmal einfacher.
    Ich kann mir vorstellen wies auf Gomera nach Wäsche riecht ;)
     
    #19
  20. 21.07.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ute,
    Hab PN geschrieben.
     
    #20

Diese Seite empfehlen