Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Leseuli, 01.07.07.

  1. 01.07.07
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    Hallo

    Ich habe mich gerade registriert und schon benötige ich Hilfe:

    Ich habe Frischkäseaufstrich aus dem Roten Buch gemacht. Der schmeckte zwar sehr gut, war aber viel zu flüssig. Was mache ich verkehrt?
    Einmal habe ich statt Kräuter eine halbe Paprika hineingetan. Das war auch sehr lecker aber wiederum zu flüssig.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Ulrike
     
    #1
  2. 01.07.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

    Hallo Ulrike,
    zuerst einmal ein herzliches Willkommen hier im Kessel. Viel Spaß damit.

    Wenn du Frischkäse (auch Schmand) zu lange verrührst, kann es passieren, dass es zu flüssig wird. Paprika zieht zusätzlich noch Wasser, d.h. es wird noch flüssiger. Also immer nur kurz verrühren, wenn sich Flüssigkeit absetzt kann man es abschütten.
     
    #2
  3. 15.07.07
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    AW: Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

    Hallo Andrea

    vielen Dank für die Antwort.
    Wir waren im Urlaub und leider hatte ich dort keine Möglichkeit ins Internet zu kommen. Ohne TM und ohne Internet....fast nicht auszuhalten.

    Nein im Ernst ich habe mich gut erholt, ganz ohne Termine und so.

    Nochmals danke, ich werde heute abend zum Grillen nochmals den Brotaufstrich versuchen.

    Ulrike
     
    #3
  4. 15.07.07
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    AW: Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

    Hallo Ulrike, was heißt denn Leseuli - etwa kleine Leseeule?
    Hast du versucht den Aufstrich für ein paar Stunden in den Kühlschrank zu stellen. Bei mir ist es beim Bärlauchaufstrich gelungen. Er war nachher wieder schön fest.
    Vielleicht solltest du die Paprika erst separat zerkleinern und dann auf einem Sieb abtropfen lassen. Später nur noch mit Linkslauf unterrühren.
    Liebe Grüße
    Barbara :goodman:
     
    #4
  5. 20.07.07
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    AW: Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

    Hallo Barbara,

    ja ich lese sehr viel, deshalb habe ich den Spitznamen "Leseuli".

    Vielen Dank für den Tipp. Bisher habe ich den Brotaufstrich kurz vor dem Grillen gemacht, deshalb keine Zeit für den Kühlschrank.

    Bis bald

    Ulrike
     
    #5
  6. 29.07.07
    Leseuli
    Offline

    Leseuli

    AW: Hilfe: Brotaufstrich zu flüssig

    Hallo Barbara,

    am Freitag waren wir zum Grillen eingeladen. Ich habe wieder Paprikabrotaufstrich gemacht, diesmal rechtzeitig vorher, damit er noch etwas in den Kühlschrank konnte. Hat super geklappt. War fest genug.

    Danke

    Ulrike
     
    #6
  7. 06.05.10
    MacGyverDTH
    Offline

    MacGyverDTH

    Hallo zusammen !
    Ich verwende jetzt einfach mal diesen Thread dann muß ich deswegen nicht gleich einen neuen aufmachen. Ich habe auch das Problem das mein erster Brotaufstrich (Paprikacreme: 200g Paprike, 1 Zwiebel, 300g Frischkäse, Oliven, Basilikum) viel zu flüssig war. Man konnte es nur als Dip verwenden, aber nicht aufs Brot streichen, das wäre gleich davon gelaufen ;) Gibt es da vielleicht auf einen Tipp oder eine Zutat die man reintun könnte um das Zeug wieder dicker zu bekommen wenn es beim nächsten Versuch wieder passieren sollte ? Weiß auch nicht warum das so flüssig war, hatte mich streng ans Rezept gehalten :-(
    Aber wenigstens mein Joghurtbrot dazu war echt lecker =D Die beiden Sachen waren übrigens meine ersten Thermomix-Kochversuche, hab ihn erst seit 2 Tagen...
    Gruß, Mac
     
    #7
  8. 06.05.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Mac,

    Paprika im TM zu stark zerkleinert gibt eine ziemliche Suppe, will heissen, er verliert sehr viel Wasser.
    Frischkäse zu lange gerührt wird recht flüssig, falls es ein Light-Produkt war, erst recht.

    Damit - z. B. könnte man die Paprikacreme andicken.
     
    #8
  9. 06.05.10
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    hallole Mac,

    zu lang gerührt dann wirds flüssig.. nur kurz verrühren.
    viel Freude und Spass mit deinem neuen Hausfreund.

    gruss uschi
     
    #9
  10. 06.05.10
    MacGyverDTH
    Offline

    MacGyverDTH

    Hallo ihr beiden,
    danke für die Tipps, dann werde ich das nächste mal ein wenig aufpassen das ich das alles nicht zu sehr verrühre. Und das Bindobin muß ich mir auch zulegen fall ich doch mal wieder aus nem Brotaufstrich eine Suppe mache ;)
    Gruß, Mac
     
    #10

Diese Seite empfehlen