Hilfe, das Messer im TM 3300 sitzt fest.

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von strick-nadel, 10.09.07.

  1. 10.09.07
    strick-nadel
    Offline

    strick-nadel

    Hallo, brauche Eure hilfe. Das Messer in meinem TM 3300 sitzt fest. Ich bekomme die Flügelschraube nicht mehr aufgeschraubt. Habe schon einiges probiert, aber da tut sich absolut nichts. Weis jemand was man da machen kann?? Vielen Dank für Eure Hilfe. strick-nadel
     
    #1
  2. 11.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe, das Messer im TM 3300 sitzt fest.

    Hallo strick-nadel,
    zuerst einmal ein herzliches Willkommen hier im Kessel. Wenn du dein Problem gelöst hast, kannst du dich ja im Vorstellungsforum nochmal vorstellen, okay?
    So, dann brauchst du wohl einen kleinen Hammer und ein längeres Metall- oder Holzteil, damit du mit dem hammer den Topf nicht beschädigst. Dieses Teil setzt du an einem Flügel der Flügelschraube an (Öffnungsrichtung beachten!) und machst mit dem Hammer kleine, aber kräftige Schläge. Am besten hält jemand den Topf dabei fest, sonst rutscht er weg. Ein kleiner Tropfen Caramba oder so was ähnliches könnte, falls der Hammer alleine nichts bringt, auch hilfreich sein.
    Berichte mal, ob es gelungen ist, ja?
     
    #2
  3. 11.09.07
    strick-nadel
    Offline

    strick-nadel

    AW: Hilfe, das Messer im TM 3300 sitzt fest.

    Danke schon mal für die schnelle Antwort. Hab schon mit Hammer und Meisel probiert. Aber die Flügelschraube sitzt bombenfest. Werde Deinen Rat probieren und die Schraube mit ÖL oder Caramba einsprühen.

    Claudia
     
    #3
  4. 12.09.07
    strick-nadel
    Offline

    strick-nadel

    AW: Hilfe, das Messer im TM 3300 sitzt fest.

    So, habe gestern Abend Caramba auf die Schraube gesprüht und über nach einwirken lassen. Heute Morgen dann nochmals mit Hammer und Meisel probiert die Flügelschraube zu lösen. Leider erfolglos. Das Ding sitzt fest. Da ich aber in einem Beitrag gelesen habe, mit Spültabs bekommt man die Kanne sauber und was noch wichtiger ist, sie müffelt nicht mehr so, hab ich´s eben ausprobiert. Der Erfolg ist überwältigend, die Topf ist jetzt von innen blitzeblank und riecht herrlich frisch, dann wird mein Apfelmus jetzt nicht mehr nach Suppe schmecken:tongue6:. Von aussen reinige ich die Topf mit dem weißen Stein, das ist super.
    Gruß und danke

    Claudia:sunny:
     
    #4
  5. 12.09.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe, das Messer im TM 3300 sitzt fest.

    Hallo Claudia,
    noch eine Möglichkeit wäre, das Messerlager und den Topf(nicht Kanne) unterschiedlich zu erhitzen, d.h eines sehr heiß machen, das anderes stark kühlen (keine Ahnung wie??), dann könnte es auch klappen.
    Wenn alles nix nutzt , musst du wohl zum regionalen Kundendienst hin, der kann das bestimmt.
     
    #5

Diese Seite empfehlen