Hilfe die Kollegen kommen :-)

Dieses Thema im Forum "Feste feiern" wurde erstellt von Carmen83, 09.03.10.

  1. 09.03.10
    Carmen83
    Offline

    Carmen83 Inaktiv

    Hallo ihr Lieben,

    ich weißt es gibt schon viele dieser Themen aber irgendwie werd ich net fündig!
    Am Donnerstag also schon in 2 Tagen kommen meine Arbeitskolleginnen zu mir und ich will sie mit lecker Buffet verwöhnen . . . aber was könnte man machen??? Ob Kalt oder Warm oder gemischt ist vorerst mal egal, sollte aber schon was irgendwie tolles sein! Ach ich weißt ja auch nicht so genau was ich will! :confused:
    Habt ihr Tipps!!!
    BITTE BITTE HELFT MIR, DIE ZEIT TICKT!!!

    Viele Grüße
    Carmen

    DANKE SCHON MAL ;) =D
     
    #1
  2. 09.03.10
    Mäxlesbella
    Offline

    Mäxlesbella

  3. 09.03.10
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo Carmen,

    wir hatten letzt Spontangäste und dafür hatte ich dann z. B. die http://www.wunderkessel.de/forum/snacks-fleisch-fisch/21554-lachs-spinat-rolle.html, http://www.wunderkessel.de/forum/sa...5-eiersalat-schwarzwurzeln-mmmhhh-lecker.html, http://www.wunderkessel.de/forum/sn...-intermezz-selbstgemacht-einfach-schnell.html, etwas Antipasti, Baquette, Brot und etwas ital. Schinken/Salami sowie eine kleine Käseauswahl gemacht.

    Vielleicht ist ja zufällig auch etwas für Dich dabei?! ;) Ich wünsche Dir viel Spaß mit Deinen Kollegen!!!
     
    #3
  4. 09.03.10
    Shjaris
    Offline

    Shjaris

    Hallo, Carmen !! :wave:

    Vielleicht hilft es dir, einfach bei "Suchen" solche Begriffe wie "Brunch", "Buffet", Frühstücksbuffet", ... einzugeben. Da kommen einige Themen mit ganz tollen Rezepten und Anregungen !!

    Grüßle,
    Shjaris ^_^
     
    #4
  5. 09.03.10
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Carmen,

    schau mal hier, (in Beitrag 5) diese Salattorte mag ich persönlich sehr gerne und ich finde sehr praktisch, dass man sie einen Tag vor der Feier zubereiten muss (!).
    Ich habe sie schon ein paar Mal zu Feiern mitgebracht und sie ist immer gut angekommen - ein paar Rezeptausdrucke solltest du am besten gleich parat haben, bei mir wurde das Rezept jedesmal nachgefragt.;)
     
    #5
  6. 09.03.10
    corell
    Offline

    corell

    #6
  7. 09.03.10
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    erstmal wieviel Kolleginnen kommen denn ?
    Sollen sie den Thermomix kennenlernen ?
    mußt du arbeiten bzw bis wann bzw wieviel Zeit zum Vorbereiten hast du ?
    Warum hast du dich auf Buffet festgelegt ?
    Es gibt doch so viel tolle Partyrezepte die man super vorbereiten kann. Bei Buffet muß man ja immer so viele verschiedene Sachen anbieten, da spielt der Zeitfaktor eine große Rolle. Man muß ein Buffet ja auch schön dekorieren. Bei Pfundstopf, Bologner Schlemmerschnitzel usw würde das entfallen.
     
    #7
  8. 10.03.10
    Carmen83
    Offline

    Carmen83 Inaktiv

    Erstmal danke für eure vielen Anregungen! Ist schon sehr viel tolles dabei!!!
    @zauberlehrling:
    Es kommen 12 Kolleginnen und Kollegen!
    Ich hab mich net auf Buffet festgelegt ich bin für alles offen dachte nur es wäre das einfachste!!!
    wo finde ich denn die Rezepte zu z.b den beiden sachen die du oben geschrieben hast ich lass mich ja gern von anderen Sachen überzeugen!!!

    VLG
    Carmen
     
    #8
  9. 10.03.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    bin zwar nicht der Zauberlehrling, aber schaue mal hier. Einfach in der obersten blauen Zeile suchen anklicken und Partyrezepte eingeben und durchlesen und dann habe ich den Beitrag von Zauberlehrling gefunden. Viel Spaß beim stöbern.
     
    #9
  10. 10.03.10
    Carmen83
    Offline

    Carmen83 Inaktiv

    So ich glaub ich habs jetzt!!!
    Werde einen Salzbraten machen . . . der brät alleine vor sich hin und macht ganz so viel Arbeit!
    Habt ihr Ideen für Beilagen???

    VG
    Carmen
     
    #10
  11. 10.03.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    Jannine schreibt ja das zu ihrem Rezept:

    Der Braten ist unheimlich saftig und schmeckt warm und kalt. Bei den Beilagen hat man freie Auswahl (Salate, Dips wie Sahne-Meerrettich, Brot oder was einem eben so einfällt).

    Mein Vorschlag: Wenn du einen TM hast würde ich ein oder zwei Dips machen das wäre dann die Soße, Salat vielleicht eine Salattorte auch gut zum vorbereiten muss über Nacht ziehen hier das Rezept und ein selbst gebackenes Brot. Wäre was anders wie Knödel mit Soße wie es sonst üblich ist in Bayern.
     
    #11
  12. 10.03.10
    Hexenwunderkessel
    Offline

    Hexenwunderkessel

    Hallo,

    oder vielleicht noch diesen hier. auch gut zum vorbereiten.
     
    #12

Diese Seite empfehlen