Hilfe! Die Raupen fressen meinen ganzen Kohl :(

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von Möckele, 04.08.13.

  1. 04.08.13
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo zusammen,

    ich brauche eure Hilfe - vielleicht kennt sich da jemand aus.

    In meinem Garten wächst jede Menge Kraut und eigentlich wollte ich das auch in ein paar Wochen ernten. Momentan sieht es aus als würde das nichts werden. Alle Kohlsorten (Weis-, Grün- und Spitzkohl, Wirsing und Brokkoli - Blumenkohl ist schon hin) sind von ekeligen dicken Raupen und kleinen grünen Raupen befallen. Die fressen alles ab.
    Was kann ich dagegen tun. Absammeln geht nicht, ich seh die erst, wenn ich den Kohl rausgeschnitten habe und ihn dann putze. Ich weiß nicht mehr weiter :-(.
    In einem Gartenforum hab ich gelesen, dass ich die Kohlweisslinge hätte im Frühjahr vertreiben sollen. Das ist ja jetzt zu spät. Oder alle 2 Tage die Eier absammeln, leider auch zu spät. Ich konnte ja nicht ahnen, welchen Schaden die Raupen anrichten. Oder Gift spritzen, aber das möchte ich nicht.

    Kann mir jemand einen Rat geben???

    Liebe Grüße
    Claudia
     
    #1
  2. 09.08.13
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Noch mal ich,

    also - hier scheint mir ja leider keiner weiterhelfen zu können.
    Ich denke mein Gemüse wird in diesem Jahr jemand andres essen :-( ;).
    Im nächsten Jahr muss ich einfach ein Gemüsenetz darüber hängen.

    LG Claudia
     
    #2
  3. 09.08.13
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo Claudia,

    jetzt kannst Du wohl leider nix mehr machen.

    Aber schau mal hier Kohlwei für nächstes Jahr.
     
    #3
  4. 10.08.13
    Möckele
    Offline

    Möckele

    Hallo Brigitte,

    vielen Dank für den Link. Den Tipp gab mir dann auch mein Mann, aber leider zu spät.

    Na dann, neues Jahr - neues Glück.

    Lg Claudia
     
    #4

Diese Seite empfehlen