Hilfe - geräucherte Forelle !

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Gina, 22.12.14.

  1. 22.12.14
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo Ihr Lieben !

    Ich habe gestern frische geräucherte Forelle bekommen - die wir am 25.12. verspeisen möchten.
    Jetzt hab ich folgendes Problem - hab dem Fisch im Kühlschrank auf einem Teller und jetzt
    stinkt mein Kühlschrank nach Fisch ! Wie bekomme ich den Geruch wieder weg ?
    In eine Plastikdose soll er ja nicht und ein Vakuumgerät hab ich keines.
    Wie richtig lagern ? Im Gemüsefach ?
    Bitte helft mir !

    Lg Gina
     
    #1
  2. 22.12.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Gina,

    wir brauchten für den Party-Service viele geräucherte Forellen, die haben wir immer eingefroren bis wir sie brauchten.

    Den Geruch bekommst Du mit Kaffeepulver oder mit Soda weg (auf einem Teller in den Kühlschrank stellen).
     
    #2
  3. 22.12.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Gina ,

    bitte bedenke, wenn Du Räucherfisch einfrierst, verliert er viel von seinem Rauchgeschmack. Ich friere Räucherfisch auch nur im Notfall ein.

    Am besten hält er sich in einem gut gekühlten Keller oder Speisekammer.

    Wenn ich den Fisch kaufe, lasse ich ihn in dem Originalpapier. Ich würde Dir daher 2 Bögen Pergamentpapier empfehlen.
     
    #3
  4. 22.12.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Merlinchen,

    wenn man die geräucherten Fisch einvaccumiert, hält sich der Verlust in Grenzen.
     
    #4
  5. 23.12.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ...ich hätte ein Vacumiergerät wenn Du in meiner Ecke wohnen
    würdest.. kann die Anschaffung nur bejahen.. lohnt sich auf alle Fälle.
    Ansonsten ich würde es halt mit Kaffeepulver versuchen..
    Extra Kühlschrank ? das haben wir uns angeschafft.. eben für Lagerung
    von Getränke..von Kuchen oder anderen Sachen bei soo Festen ..
    LG Uschi
     
    #5
  6. 23.12.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Hallo,

    ich esse ja kein Fisch oder Fleisch. Aber Fisch, der vier Tage alt ist essen - auch wenn er geräuchert ist? Ist das normal? Da schüttelt mich allein der Gedanke und ich muss an meine Fischvergiftung von vor 30 Jahren denken.
     
    #6
  7. 23.12.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @wrigda ,
    Räucherfisch hält sich gut gelagert ohne Weiteres eine Woche. Der Rauch konserviert. Schinken hält sich doch auch Wochen und Monate. Wichtig ist gute Belüftung und Schutz vor Insekten. Winterliche Temperaturen sind dabei vorteilhaft.
     
    #7
  8. 23.12.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Danke Merlinchen, trotzdem wollte ich den nicht mehr essen. Aber wie gesagt ich bin da kein Maß.
     
    #8
  9. 23.12.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @wrigda ,
    sorry, wollte Dich nicht kritisieren. An Deiner Stelle würde ich wohl aber auch sehr vorsichtig sein!
    Vielleicht habe ich ja einen "Pferdemagen", lach.
     
    #9
  10. 23.12.14
    wrigda
    Offline

    wrigda das Engelkind

    Kein Problem Merlinchen, fühlte mich nicht kritisiert. :LOL:
     
    #10
    Merlinchen gefällt das.
  11. 23.12.14
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Guten Abend,

    Räucherfisch lässt sich wunderbar einfrieren und wird im Backofen bei 70° aufgetaut. Schmeckt wie frisch geräuchert.
    De Tipp habe ich von einem Fischhändler.
     
    #11
  12. 24.12.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @spaghettine ,

    hast Du das schon mal probiert?
    Ich kann mir das gar nicht vorstellen.
     
    #12
  13. 24.12.14
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    .. wie machen die das auf den Schiffen ? wie Aida ??
    die schippern doch da nicht jeden Tag einkaufen.. sondern meist
    wird beladen für ne Woche oder ? und da gibts sicher auch sowas geräuchertes.
    gruss Uschi
     
    #13
  14. 24.12.14
    Lalelu
    Offline

    Lalelu Sponsor

    Hallo Merlinchen,

    das haben wir jahrelang für den Partyservice so gemacht. Funktioniert wirklich gut.
     
    #14
  15. 24.12.14
    Merlinchen
    Offline

    Merlinchen Sponsor

    Hallo @Lalelu ,
    ich werde es bei nächster Gelegenheit mal mit einer Makrele testen.
     
    #15
  16. 25.12.14
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Merlinchen,

    klar habe ich das schon probiert. Wenn wir an der Nordsee im Urlaub sind, bringen wir uns immer ganz viel leckeren Räucherfisch mit, der dann in den Kälteschlaf geht.
     
    #16
  17. 29.12.14
    Gina
    Offline

    Gina

    Hallo !

    Danke für eure Tipps.
    Hab Ihn fest in Backpapier eingewickelt - und daneben viel Kaffeepulver.
    Ich lebe noch - er war tadellos - keine Fischvergiftung !

    Lg Gina
     
    #17
  18. 29.12.14
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo,

    also wenn wir von der Nordsee kommen, müssen wir für unsere Tochter auch div. Fisch mitbringen u. a. Räucherfisch. Diesen hat sie aber auch 5 Tage im Kühlschrank und genießt ihn dann immer noch. Ich hatte mir nie Gedanken darüber gemacht. Aber da unsere Tochter nach dem Genuss des Fisches nie kränkelte, war es wohl immer das richtige Vorgehen.

    Ach ja, der Fisch ist immer in den Look & Look-Dosen.
     
    #18

Diese Seite empfehlen