hilfe, habe zum ersten mal rühraufsatz benutzt !!!!

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von silly35, 24.08.10.

  1. 24.08.10
    silly35
    Offline

    silly35

    Hilfe..hilfem habe den rühraufsatz noch nie benutz, aber ich habe ein so tolles Puddingrezept gesehen, das wollte ich gleich nachkochen: hier steht;
    1(1 Schokoladentafel nach Wahl) in Rippchen in den Mixtopf geben und 10 sek. / Turbo zerkleinern. Mit einem Topfschaber die Schokolade nach unten schieben.

    Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen !!

    500 g Milch
    35-40 g Speisestärke
    (ich nehm immer 35 g)
    25 g Zucker ................... zugeben und 6,5 min. / 100°C / Stufe 2 kochen. Heraus kommt ein total cremiger Pudding. Den Pudding heiß in eine große Schüssel oder vier kleine Schälchen füllen.


    das habe ich so gemacht, als ich geöffnet habe, war die ganze stärkke im rühraufsatz oben und fest und klumpig ???
    was war falsch ? warum braucht man da überhaupt einen rühraufsatz....???
    danke an die profis unter EUCH :tongue8:
     
    #1
  2. 24.08.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu silly,
    ich mach meinen Pudding auch mit Rühraufsatz. Bevor ich den aber Einsetze misch ich meine Zutaten vorher nochmals durch. Durch den Rühraufsatz kommt mehr Luft in die Masse. Daher wird es cremiger.
     
    #2
  3. 24.08.10
    sissy
    Offline

    sissy

    Hallo Silly,
    ich vermische auch die Stärke vorher mit der Milch. Versuch es mal.
     
    #3
  4. 24.08.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Silly,

    nach dem Einsetzen des Rühreinsatzes (Milch ist schon im Topf), gebe ich die Stärke und Zucker seitlich (nicht direkt auf den Rühreinsatz) dazu und vermische die Zutaten dann kurz auf Stufe 4.
    Dann erst gem. Rezept weiter verfahren.
    Sollte dir der Pudding am Ende der Kochzeit zu flüssig sein, nochmal 1 - 2 Minuten mit Temperatur nachstellen und Messbecher weglassen.
    Nur Mut, das wird schon.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4
  5. 24.08.10
    Marynella
    Offline

    Marynella

    Hallo Silly,

    genauso koch ich meinen Pudding auch. Den Schmetterling setzt ich nachdem ich die Schokolade zerkleinert habe sofort ein. Ich würde Dir empfehlen, nachdem Du die restlichen Zutaten in den TM gefüllt hast, sie kurz auf Stufe 2 zu vermischen und dann weiter nach Rezept zu arbeiten.
    Wünsche Dir gutes Gelingen....

    Liebe Grüße

    Marynella
     
    #5

Diese Seite empfehlen