Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Joyce, 28.01.07.

  1. 28.01.07
    Joyce
    Offline

    Joyce

    Ihr Lieben,
    nach längerer Forumspause melde ich mich mal zurück und grüße euch alle herzlich.
    Jetzt habe ich aber ein Problem. In meinem TM brennen Puddings, besonders mit Grießanteil und leider auch der tolle Eierlikör an.
    Was mache ich bloß falsch?
    Liebe ratlose Grüße
    Joyce
     
    #1
  2. 28.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallöchen Joyce,

    erhöh die Stufe - vielleicht hilft das :-O

    Liebe Grüße Andrea
     
    #2
  3. 29.01.07
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo Joyce,
    TM21 oder TM31 ?
    -- vielleicht hat Deine HEizung ja auch ein Problem, oder dass der Fühler nicht richtig sauber ist (TM21 da wo der Topf reingestellt wird)
    beim TM31 ist die Heizung ja im Topf ....
    könntest höchstens mal was einfüllen Heizung einschalten und mit nem Thermometer nachmessen. Aber das müsste wohl schon ein Einkochthermometer sein oder eines für Labore.

    Vielleicht hat noch eine Repräsentantin eine Idee?? Sie sitzen ja an "der Quelle" und bekommen die Wehwehchen ja als erstes mit. WEnn Du Glück hast, hat eine schon mal das Problem gehabt....
     
    #3
  4. 29.01.07
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo Joyce, benutzt du den Rühraufsatz?Damit wird der Inhalt besser durchgerührt und brennt nicht so leicht an.War das Anbrennen schon immer oder erst seit kurzem? Dann hat wohl eher der Temp.fühler was ab.Ein Bratenthermometer zur Prüfung der Wärme im Topf wär vielleicht nicht schlecht..
    Gruß Meli
     
    #4
  5. 29.01.07
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo, Joyce,
    bei mir kocht der James und ich habe das Problem auch hin und wieder. Besonders, wenn ich Griessbrei, den mein GöGa liebt, kochen will, setzt es unten am Rand an. Ich gehe dann nur auf 8o°,es muß ja nicht alles unbedingt durchkochen.
    Ich helfe mir bei vielen Rezepten damit, daß ich die Temperatur niedriger stelle. Mein Thermo-Fühler sitzt auch etwas wacklig unten drin, ich nehme an, der tut es auch nicht mehr sooo exakt.
    Habe zusätzlich den Topf an den besagten Stellen richtig blank geschrubbt, denn ich habe die Erfahrung gemacht, sowie da noch ein Hauch von angebranntem Ansatz ist, brennt das nächste garantiert an.
    Naja, vielleicht hilft Dir das.
    Viele Grüße von
    Chou-Chou
     
    #5
  6. 29.01.07
    Waldfee
    Offline

    Waldfee vormals a.j.

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo,

    das Problem hatte ich früher beim Puddingkochen auch, meine TR hat mir dann geraten, nur Vollmilch zu nehmen. Seitdem klappt´s besser.

    Vielleicht hilft dir der Tip.
     
    #6
  7. 29.01.07
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hi,
    hatte das Problem auch mal. Habe dann den Topf geschrubbt und neu versiegelt. Siehe da, nie wieder passiert.
    Zum Versiegeln muß der Topf sauber sein. Dann gib 1L Wasser, 5g Essig und ein Tropfen Spüli rein. 10min 100° St 1, dann über Nacht stehen lassen. Mit klarem Wasser nachspülen, fertig.

    Hatte den Tip damals hier aus dem Forum.

    Gruß
    Stephanie
     
    #7
  8. 29.01.07
    Brutzel-brutzel
    Offline

    Brutzel-brutzel Inaktiv

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo,


    das mit dem versiegeln ist ja ein guter Tipp. Werde ich heute gleich mal machen. Vielen Dank!!!!!:p
    Liebe Grüße
    Christa
     
    #8
  9. 29.01.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo,
    welchen TM hast Du? Dann kann man Dir leichter Tips geben.
     
    #9
  10. 30.01.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    hallo stephanie,

    Hilfe!!! was meinst du mit versiegeln?? was bedeutet das?:confused:
    Ich habe gestern Milch erhitzt und siehe da, es ist zwar nichts angebrannt aber auch nach dem saeubern ist der Bopden fleckig geblieben? wie bekommt man das raus??
    Danke fuer jede Hilfe.

    Gruss Bubu
     
    #10
  11. 03.02.07
    Heidehexe
    Offline

    Heidehexe

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hallo,

    versuche es mal auf Stufe 3 (Softheizstufe) und dann nicht so stark erhitzen (oft reicht auch schon 80° oder 90°C aus.

    Viel Erfolg

    Petra
     
    #11
  12. 04.02.07
    Yalina
    Offline

    Yalina

    AW: Hilfe!!!! Im TM brennen die Sachen an.

    Hi,
    @Yoyobubu
    mit versiegeln versteh ich so, daß die Poren des Edelstahltopfes wieder "verschlossen" werden.
    Jedenfalls hats bei mir geholfen.
    Die Flecken auf dem Boden müßten sich mit Zitronensäure oder Essig wegpolieren lassen.

    Hoffe konnte helfen.

    Stephanie
     
    #12
  13. 24.05.10
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo Yalina,

    das mit dem Versiegeln muss ich unbedingt ausprobieren. Meistens brennen bei mir Reisgerichte (zB. Risotto) an und bis ich das dann immer wieder sauber bekomme .....

    Danke für den Tip !

    Grüsse
     
    #13

Diese Seite empfehlen