Hilfe ! Likör fehlt der letzte Pep

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schokofee123, 21.08.09.

  1. 21.08.09
    Schokofee123
    Offline

    Schokofee123

    Hallo ihr Hexen,

    habe heute einen Likör hergestellt, den ich hier im Wunderkessel gefunden habe.
    Schmeckt nicht schlecht; aber irgendwie fehlt hier der letzte Pep !
    :confused:
    Vielleicht hat jemand von euch eine Idee?!

    250 ml Orangensaft
    200 ml Sahne
    50 ml Cognac
    2 Eßl. Puderzucker
    alles zusammen schaumig schlagen. Fertig !

    Hoffe, das mir jemand helfen kann.

    Grüße
    Schokofee
     
    #1
  2. 21.08.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Schokofee,

    das sieht so nach einem Tupperrezept für den Mix-Fix aus.

    Der O-Saft ist mir zu langweilig, ich würde den gegen einen Maracujasaft austauschen.

    Oder was meinst Du mit dem fehlenden Pep????
     
    #2
  3. 21.08.09
    Schokofee123
    Offline

    Schokofee123

    Hallo Gaby,

    habe den Likör schon gemacht.
    Mit "Pep" meine ich " als wenn bei Speisen Gewürze fehlen "
    Eben das A und O.
    Ich hoffe das ich mich verständlich ausgedrückt habe :))

    Danke und Grüße
    Schokofee
     
    #3
  4. 21.08.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hallo Schokofee,
    ich bin nicht der Likörspezialist - aber was wäre, wenn Du statt Puderzucker Vanillezucker nehmen würdest? Den kannst Du ja zu Puderzucker pulverisieren.
    Ausserdem könnte ich mir vorstellen, dass Orangenzesten dem noch etwas Pep verleihen könnte.
    Oder statt normalem O-Saft - Blutorangensaft, der ist etwas geschmacksintensiver

    Aber sicher ruht der Likör nicht, sondern Du wirst ihn gleich trinken, wegen der Sahne? Ob die Zesten dann weiterhelfen ...?
     
    #4
  5. 21.08.09
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Schokofee,


    was hälst Du denn von etwas Ingwer im Likör, das bringt eine leichte Schärfe rein???? Ingwer schreddern, andere Zutaten hinzugen und dann vorm servieren abseihen.

    Oder Du gibt noch etwas Limonensirup oder was Kokossirup zum aromatisieren dazu. O-Saft könnte auch eine Prise Zimt vertragen.

    Nimmst Du anstelle des Zuckers den Weihnachtszucker wird es ein weihnachtslicher Likör.


    Meinst Du sowas????
     
    #5
  6. 21.08.09
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo Schokofee,
    oder vielleicht eine Prise Chilipulver:p. Verleiht dem Likör ein wenig Schärfe, durch das Fruchtige wirds nicht ganz scharf. Lecker!
    VG,
     
    #6
  7. 21.08.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    du könntest ein bissl Alk noch dazutun.. vielleicht fehlt das..
    ich kann mir dazu einen Orangenlikör vorstellen zum pepen..

    gruss uschi
     
    #7
  8. 21.08.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo, ich glaube auch die Alkoholmenge ist zu gering.
     
    #8
  9. 21.08.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Schokofee,
    ich könnte mir noch gut vorstellen, ein bißchen Bacardi oder Limoncello (italienischer Zitronenlikör) dazuzumischen. Das ganze dann über schöne dicke Eiswürfel gießen ... das schmeckt bestimmt lecker.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #9
  10. 23.08.09
    blauerkater
    Offline

    blauerkater Inaktiv

    Hallo Schokofee 123,

    das einzige was mir dazu einfällt, es ist einfach zuviel Sahne in dem Likör. :happy6:

    Ich habe zuletzt den Likör gemacht. http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-alkohol/58453-brombeerlikoer.html?highlight=brombeerlik%F6r
    War lecker, aber mit Sahne würde ich den nicht mehr machen.
    Ich kann es nicht richtig ausdrücken, aber Sahne raubt den Geschmack oder es ist einfach zuviel Fett.
    Wenn mann Essen kocht und Sahne verwendet, dann würzt man ja auch sehr kräftig. Alles was ich mit Sahne koche, würze ich immer mit Muskat.
    Den Eierlikör mache ich auch nicht mit Sahne sondern mit Büchsenmilch.

    Viele Grüße aus Mönchengladbach

    blauerkater:blob3:
     
    #10
  11. 24.08.09
    Schokofee123
    Offline

    Schokofee123

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für eure netten Anregungen.
    Da ich den Likör ja schon nach dem Rezept hergestellt hatte
    habe ich folgendes gemacht:

    Ich habe weisse Schokolade im TM geschmolzen und den bereits fertiggestellten Likör hinzugegeben.
    Dann habe ich noch ein Päckchen Orangenzucker und 100 ml Orangenlikör hinzugegeben.

    So hat er allen geschmeckt.:p

    Nochmals Danke
    Schokofee

    P.S. die neue Fassung des Likör's werde ich unter Rezepten einstellen.
     
    #11

Diese Seite empfehlen