Frage - Hilfe - Marmelade schäumt !

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von panneküchle, 05.08.08.

  1. 05.08.08
    panneküchle
    Offline

    panneküchle Inaktiv

    An die Fachleute unter Euch :p

    habe nach längerer TM-Abstinenz das Marmeladekochen für mich entdeckt und war mit den ersten drei Rezepten bzw. deren Resultaten auch ganz zufrieden.

    Letztens wollte ich aber Holunder-Gelee machen. Zuerst habe ich die Beeren heiß im normalen Kochtopf entsaftet, dann 750 ml heißen Saft, 500 g Gelierzucker 2:1 ,Saft einer halben Zitrone, Zimt und Ingwer in den TM 21 gegeben.

    Habe - wie bei den vorigen Malen auch, auf Varoma 100 Grad und Stufe 2 gestellt, 14 Minuten. Nach ein paar Minuten - ich hab nicht auf die Uhr geschaut - kam urplötzlich eine Menge Schaum aus dem Deckel und ich konnte gerade noch den Pott entriegeln und "vom Feuer" nehmen. Was ne Schäumerei!

    Was habe ich falsch gemacht? Bei den Marmeladen vorher (Johannisbeer, Brombeer, Apfel gemischt) hat nix geschäumt...

    Geschmeckt hat das Ganze übrigens prima. Das, was sich noch hat Abfüllen lassen, ist wirklich klasse.

    Lieben Gruß
    das panneküchle
     
    #1
  2. 05.08.08
    Kismet
    Offline

    Kismet

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallo,
    ja, hast du denn nun auf Varoma oder auf 100° eingestellt?
     
    #2
  3. 05.08.08
    panneküchle
    Offline

    panneküchle Inaktiv

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Ups, natürlich nicht Varoma, sondern 100 Grad - hach, mir fehlt einfach die Übung... =D

    LG
    panneküchle
     
    #3
  4. 05.08.08
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallo,

    die Schäumerei hat ein Ende, wenn du ein ganz kleines Stückle Butter in die Marmelade gibst, kochen wie nach Rezept .... und du hast eine ganz klare Marmelade. Gerade bei Erdbeere hatte ich auch immer Probleme mit dem Schäumen...seit ich die Butter nehme...null Problemo.

    Herzlichen Dank an Kargu56 für diesen Tipp:p:p
     
    #4
  5. 05.08.08
    Langschläfer
    Offline

    Langschläfer

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    oh, vielen Dank für den Tipp.
    Ich habe vor kurzen die Erdbeer-Marmelade mit Sekt gemacht. Die hat auch so geschäumt, ich habe es auf den Sekt geschoben.
    Sieht etwas komisch aus, schmeckt aber super.
    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #5
  6. 05.08.08
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallihallo,

    schnelle Abhilfe beim Schäumen bringt auch einfach ein bißchen schneller Rühren, sprich z.B. von Stufe 2 auf Stufe 3 oder 4 hochstellen!

    Den Tipp mit der Butter kenne ich auch noch nicht, das teste ich aber das nächste Mal auch!

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #6
  7. 05.08.08
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallo

    Da ich keine Butter in der Marmelade/im Gelee haben will stelle ich auch einfach die Drehzahl höher!
     
    #7
  8. 05.08.08
    kargu56
    Offline

    kargu56

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallo,
    es reicht wirklich eine klitzekleine Messerspitze von der Butter.
    Das merkt auch garantiert keiner.;)

     
    #8
  9. 05.08.08
    Schnuckelperle
    Offline

    Schnuckelperle

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Gudrun, ich müßte das doch extra deklarieren ;)...der Teufel ist ein Eichhörnchen, weißt doch...

    Für mich privat könnte ich es mal versuchen :) schließlich vertraue ich ja auf dein Urteil:cool:
     
    #9
  10. 06.08.08
    panneküchle
    Offline

    panneküchle Inaktiv

    AW: Hilfe - Marmelade schäumt !

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps - werde sowohl die Butter mal probieren als auch die Drehzahlerhöhung. Man erschrickt sich nur so, wenn aus sämtlichen "Poren" plötzlich der Schaum quillt ;)

    Lieben Gruß und fröhliches Schaffen

    panneküchle
     
    #10

Diese Seite empfehlen