Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von maleta, 11.07.06.

  1. 11.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    Hallo zusammen,

    vieleicht kann mir jemand sagen warum mein Brot immer so bröselig ist nicht knusprig!:confused:

    Ich weiß nicht was ich falsch mache aber es geht nicht so richtig auf und wird auch nicht so locker wie vom Bäcker!

    Es schmecht auch nicht besonders gut weil ich finde es liegt total schwer im Magen! :sign11:

    LG

    Maleta
     
    #1
  2. 11.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,
    wenn Du uns Dein Rezept verrätst, dann können wir Dir evtl. weiterhelfen.
    Ansonsten müssten wir ins Blaue rein raten.

    LG,
    Inalina
     
    #2
  3. 13.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Inalina,

    Ich habe das Tomatenbrot vom Kochatlas gemacht;

    150g warmes Wasser
    1 Würfel Hefe (hab Trocken Hefe benutzt)
    150g passrierte Tomaten
    1/2 TL Zucker
    1 1/2 TL Salz
    1 TLKräuter-oder Knoblauchsalz
    1 TL Paprikapulver
    50 g Öl Schmalz oder Margerine (hab Olivenöl benutzt) 2 Min/37°C/Stufe 2
    600g Mehl 1 1/2 Min/Knetstufe/ zum Teig verarbeiten
    Backofen 50°C ca. 15 Min. gehen lassen, anschließend ca. 30-35 Min bei 200°C backen.

    Sorry!!
    Liebe grüße

    Maleta
     
    #3
  4. 13.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Guten Morgen,
    ich vermute jetzt einfach mal, daß die Trockenhefe schuld ist und eventuell die Gehtemperatur im Ofen zu hoch war und die Hefe deswegen ganz abgestorben ist. Wenn man Trockenhefe benutzt, braucht man übrigens für einen Hefewürfel zwei Tütchen. (hast Du vielleicht nur eins benutzt?)
    Jetzt im Sommer würde ich den Teig einfach so in der Küche ohne zusätzliche Wärme gehen lassen, das reicht völlig aus.
    So auf den ersten Blick liest sich das Rezept jetzt nicht irgendwie *falsch*.
    Wenn das Brot zu bröselig wird, kann das daran liegen, daß zu wenig Flüssigkeit im Teig war, oder der Teig nicht richtig verknetet war.
    Das kann ich jetzt hier so aus der Ferne natürlich nicht beurteilen.
    Welche Mehlsorte hast Du denn benutzt?

    Liebe Grüsse,
    Inalina
     
    #4
  5. 13.07.06
    brigitte01
    Offline

    brigitte01

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo!

    Wenn du mit Trockenhefe bäckst, solltest du für einen Würfel Hefe 2 Päckchen Trockenhefe nehmen. Steht glaube ich auch irgendwo im Kochatlas (vll. bei Tricks oder so).

    Ansonsten passen die Zutaten, und auch die Temperatur. Du kannst es evtl. etwas länger gehen lassen, siehst ja, wann es richtig aufgegangen ist.
     
    #5
  6. 13.07.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo,
    also bei Trockenhefe würde ich die Gehzeit auf ca. 1 Stunde setzten und bei frischer auch auf mind. 30 Minuten. Je länger Du dem Brot Zeit gibst zu gehen desto schöner wird es. Jetzt im Sommer ist es kein Problem das Brot mit einem Tuch abgedeckt gehen zu lassen. Dann trocknet die Oberfläche nicht so aus wie im Ofen.
     
    #6
  7. 13.07.06
    Leckerli
    Offline

    Leckerli

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Zum einen muss das Mehl wirklich gaaaanz fein gemahlen sein!
    Zum anderen das Salz immer als allerletzte Zutat rein geben!
    Brot lange genug gehen lassen und nicht zu hoch!
    So, und dann gebe ich immer von ALNATURA entsprechend viel Sauerteigextrakt dazu (gibts beim Dm) also zu der Hefe noch!

    Gibt immer leckere Brote! Garantiert wie fast beim Bäcker (ist sogar besser sagen die Kinder!)
     
    #7
  8. 14.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Inalina,

    Ich habe nur ein Päckchen Tockenhefe benutzt!

    Das Mehl heißt Rosenmehl Typ 405 Weizen also kein Weißmehl!

    Gruß Maleta
     
    #8
  9. 14.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo zusammen,

    Inalina, brigitte01, Leckerli, Sacklzement Danke daß ihr mir so schnell geanwortet habt echt Klasse!!!

    Ich möchte heute wieder eins ausprobieren:

    Das Ital.Knoblauch Brot (Kochatlas)

    Ich gebe nicht auf!!

    Heute kaufe ich frisch Hefe und Weißmehl!!

    Berichtserstattung kommt!

    Lg Maleta
     
    #9
  10. 14.07.06
    Silke
    Offline

    Silke

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,

    ich glaube es ist das Rosenmehl. Ich hatte von einem Besuch bei der Verwandtschaft in Bayern einige Tüten davon mitgebracht. Ich habe damit Kuchen gebacken, das ging ohne Probleme. Aber mein Brot hatte eher Ähnlichkeit mit einem Stein. Ich hatte alles versucht, wirklich alles. Weniger Salz, länger gehen lassen, Wasser nicht zu warm. Und schließlich und endlich als das Rosenmehl komplett aufgebraucht war und ich normales Mehl benutzte ging es einwandfrei. Alle Brote sind herrlich geworden. Ich denke es liegt daran. Aus welchem Grund kann ich nicht sagen. Es steht allerdings auf der Packung drauf, dass Hefeteig länger gehen muss als normal.

    Aber dieses Rosenmehl ist doch auch Weißmehl. Es ist aus Weizen und ist kein Vollkornmehl. Es ist, wenn ich es richtig sehe doch nur "doppelgriffig".

    Liebe Grüße

    Silke
     
    #10
  11. 14.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,
    Mehl Typ 405 ist egal, was sonst noch so auf der Tüte steht immer Weissmehl, also wirds daran nicht gelegen haben.
    Ich kann Dir nur raten, den Teig nicht zum Gehen in den 50°C warmen Ofen zu stellen. Viele Backofen haben nicht so 100%ig genaue Thermostate und wenns etwas zu warm wird, stirbt die Hefe einfach ab.
    Knete Deinen Teig wie im Rezept angegeben und lass ihn dann zugedeckt in der Küche stehen. Grad jetzt im Sommer ist da wirklich warm genug und auch im Winter reicht normalerweise ein Plätzchen neben der Heizung.

    Liebe Grüsse,
    Inalina
     
    #11
  12. 14.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Damit hast Du den Fehler ja schon gefunden. Nimm 2x Trockenhefe und dann klappt es bestimmt. Allerdings schmeckt es dadurch auch nicht besser....
    Liebe Grüße
     
    #12
  13. 18.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo an alle,

    Ich hab es wieder versucht mit dem Familien-Weißbrot

    es lautet:
    1 Würfel Hefe
    2 TL Salz
    1 TL Zucker
    350 g Quark
    170 g Wasser
    50 g Öl in den Mixtopf 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen
    550 g Mehl
    1/4 TL Vitamin C-Pulver (hatte kein`s zu Hause) 5 Sek/Stufe vermischen
    in gefettete Form 10-15 Min. gehen lassen.
    Bei 200°C Ober-Unterhitze 35-40 Min backen.

    Es ist schon besser aber noch nicht der Hit!

    Ich glaub das lern ich nicht!:confused:

    Morgen kommt meine Vorwerk Tante und ich bekomme morgen das neue Messer mit neuen Rühraufsatz den alten hab ich auf TURBO in Stücke
    zerhackt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:mad:
     
    #13
  14. 18.07.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,
    ich empfehle Dir für den Anfang mal ein ganz einfaches Rezept:

    300 ml Wasser
    1/2 Hefewürfel zerbröseln
    1/2 TL Zucker

    In den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen.

    500g Weizenmehl Typ 550 oder Dinkelmehl Typ 630
    10g Salz dazugeben und 5 Minuten auf Teigstufe kneten.

    In eine Schüssel geben und abgedeckt 1 Stunde gehen lassen.

    Kräftig durchkneten und zu einem länglichen Brotleib formen.
    Mit einem Tuch abdecken und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech nochmals 45 Minuten gehen lassen.
    Den Backofen auf 250°C Ober/Unterhitze vorheizen.
    Den Brotleib mehrmals schräg ca. 1 cm tief einschneiden und das Blech in den Ofen schieben.
    Jetzt mit einer Blumenspritze kräftig gegen die Ofenwände sprühen, so daß reichlich Dampf entsteht.
    Die Temperatur auf 200°C drosseln und das Brot in ca 30 Minuten goldbraun fertig backen.
    Das Brot geht beim Backen im Ofen nochmal sehr schön auf, daher ist es wichtig, daß der Brotleib tief genug eingeschnitten wird.

    Das ergibt ein schönes lockeres Weissbrot, siehe Anhang.
    Gutes Brot braucht einfach seine Zeit.

    Liebe Grüsse,
    Inalina
     
    #14
  15. 18.07.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,
    eine Bitte: nicht alle Thermomix-Repräsentantinnen sind "Tanten":mad: , das hört sich so abwertend an..... Kurz "TR" :p :p und gut ist! Bitte jetzt nicht persönlich nehmen, das fällt mir in letzter Zeit nur etwas gehäuft auf und das wollte ich kurz mal anmerken.
    Sonnige Grüße,
     
    #15
  16. 18.07.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo,
    gib Deinem Teig unbedingt mehr Zeit zum gehen lassen. 10-15 Minuten ist einfach zu wenig! Beim Bäcker gehen die Brot oft über Stunden!
     
    #16
  17. 19.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Zimba,

    Sorry war nicht böse gemeint aber das lustige daran ist Sie arbeitet bei Vorwerk und ist meine Tante! Das ist auch blöd ich sag`s nicht mehr!:)
    Okay?

    Ganz Liebe Grüße

    Maleta
     
    #17
  18. 19.07.06
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Sacklzement,

    Okay das hab ich gastern auch gemacht!!!!!!!!!!!!


    Und siehe da das Brot geht und geht und g........:lol:


    Juhu mein erstes BROT das was geworden ist!!!!!!!!!!!!!!

    Jipi Jipi:blob7:

    Vielen Dank an alle!
     
    #18
  19. 19.07.06
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Hallo Maleta,
    ist okay! Wenns denn die Verwandschaft ist, ist der Name ja gerechtfertigt.:rolleyes:
    Liebe Grüße zurück (bin heute wegen der Hitze etwas kurz angebunden...),:p
     
    #19
  20. 21.07.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Hilfe!!! Mein brot ist so bröselig

    Schön das es endlich geklappt hat!!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen