Hilfe, meine Milch kocht über

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Angelus, 30.07.07.

  1. 30.07.07
    Angelus
    Offline

    Angelus

    Hallo ihr lieben Hexen.
    Heute muss ich mich mit einer Frage an euch wenden, die möglicherweise schon mal beantwortet wurde, die ich aber leider nicht finden kann.
    Also: Mein Kartoffelpürree bereite ich nur im TM31 zu und bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis. Allerdings habe ich in letzter Zeit das Problem, dass mir die Milch oben aus dem Topf raus kommt, was eine Riesschweinerei gibt, wenn ich es nicht sofort merke. Es passiert aber nur manchmal und deshalb meine Frage, weiß jemand vielleicht etwas über die Ursache und wie kann ich es verhindern. Den Trick mit dem Garkörbchen kenne ich, hilft aber nur begrenzt.
    Danke für Eure Antworten
    Gruß Angie
     
    #1
  2. 30.07.07
    Reni
    Offline

    Reni

    AW: Hilfe, meine Milch kocht über

    Hallo Angie,

    hast Du den Meßbecher drauf ?
    Da passiert es mir auch. Wenn ich nicht in der Küche bin, lasse ich ihn nun ieber unten.
     
    #2
  3. 30.07.07
    Bibi_B
    Offline

    Bibi_B

    AW: Hilfe, meine Milch kocht über

    Hallo,
    nachdem mir das auch mal passiert ist, schalte ich jetzt immer sofort auf 90 Grad runter, sobald die Milch kocht. Dann einfach wie gewohnt fertig garen lassen und nichts spitzt mehr ;). Geht genauso und dauert auch nicht länger.

    Lg,
    Bibi
     
    #3
  4. 31.07.07
    Anja_K
    Offline

    Anja_K

    AW: Hilfe, meine Milch kocht über

    Hi,

    wenn ich Milch kochen will stelle ich immer erst auf 90°C und erst wenn ich daneben stehe stelle ich auf 100°C hoch. Für viele Gerichte reicht aber auch schon 90°C (z.B. Griesbrei, nicht geklappt hat es bei Pudding)

    Viel Erfolg

    ANJA
     
    #4

Diese Seite empfehlen