Hilfe meine Waschmaschine riecht wie eine Tankstelle ;(

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Ayvoureen, 18.07.13.

  1. 18.07.13
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo liebe Hexen,

    ich habe gestern von unseren Firmenwagen die Beklebung runtergemacht und an Stellen wo der Kleber hartnäckig war einen Lappen getränkt mit Benzin zum runtermachen benutzt ... nun ist mir der besagte Lappen beim sortieren der Wäsche fürs waschen durch die Lappen gegangen und wurde mitgewaschen arrrrg ... jetzt hab ich schon dreimal Kochwäsche bei 95 Grad laufen lassen ... jedesmal das überschüssige Wasser entfernt den Sieb ausgespült ... dann zwei Waschgänge mit Geschirrspültabs und ein paar Scheiben Zitrone gemacht und der Geruch will nicht weichen ... dann riecht doch die restliche Wäsche sobald ich sie wasche auch danach ;((( habt ihr nen Tip ???


    Grüssle Anja
     
    #1
  2. 18.07.13
    Kochfee37
    Offline

    Kochfee37

    Hallo Ayvoureen,
    bei frag Mutti.de (ich kann keine links setzen ) wurde dieses Problem bereits behandelt.
    2 Spülmaschinentabs u.eine in Scheiben geschnittene Zitrone bei Zwei Waschgängen 95 Grad haben den Geruch neutralisiert.Dabei sollte die Restflüssigkeit aus dem Fusselsieb gespült werden.
    Ich drück dir mal ganz fest die Daumen.
    Lg Anika
     
    #2
  3. 18.07.13
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    ich hätte jetzt auch gesagt ohne Wäsche 2 mal Kochwäsche laufen lassen ev mit dem Zauberspray (ich mache es immer mit Lemon herrlicher Duft)
    Aber wenn du das schon gemacht hast und es hat nicht geholfen :confused:
     
    #3
  4. 19.07.13
    Popcorn
    Offline

    Popcorn

    Hallo Anja,
    vielleicht hilft es, wenn du Spültaps, Zitone, evtl speziellen Maschinenreiniger länger einwirken läßtß Also nicht nur das Waschprogramm durchlaufen lassen, sondern auf Einweichen stellen. Oder die wama aufheizen lassen und dann ausstellen und über Nacht stehen lassen. Ich würd auch einen Entkalker benutzen. Könnte mit vorstellen, das sich im Kalk einiges festsetzen kann, weil der so porös ist.
    Ich wünsch dir viel Erfolg !
     
    #4
  5. 19.07.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Anja,

    ich könnte mir vorstellen daß es mit dem pure AIR klappen könnte. Es ist ja ein Geruchs- und Schadstoffvernichter, der die Gerüche beseitigt und nicht überdeckt.
    Erfahrungswerte in diesem Fall habe ich keine, da das Problem ja nicht alltäglich ist.
     
    #5
  6. 19.07.13
    maskotti
    Offline

    maskotti maskotti

    Hallo, Anja,

    wäre es möglich, wenn Du ein paar Tage nicht waschen mußt, die Waschmaschine völlig austrocknen zu lassen, alle
    Öffnungen einschließlich Flusensieb auf zulassen. Der Benzingeruch hält sich evtl. auf feuchten Stellen? Oder mit
    Entfeuchter, aber nicht mit einem Föhn :eek:nachhelfen. Das wäre ein Hinweis, denke ich, denn wenn man die Kleidung mit Benzin reinigen läßt und sie dann auslüftet, riecht man ja dann nichts mehr.


    LG. Gertrud
     
    #6
  7. 19.07.13
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,

    ich würde die Maschine mal mit Waschmaschinenentkalker 2x bei 95 Grad reinigen, denn in den Kalkablagerungen setzen sich die Gerüche fest.
     
    #7
  8. 23.07.13
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo,


    also nach 4 Wäschen mit je 2 Geschirrspültabs ... 4 Zitronen ... selbstangemischter Zitronenfitlösung riecht meine Maschine richtig supertoll und nicht megr nach Benzin ;) ich glaub das mit den Tabs und der Zitrone gönn ich ihr jetzt alle 8 Wochen einmal ;) 2 Tabs > 1 Zitrone in Scheiben geschnitten.


    Grüssle Anja
     
    #8
  9. 24.07.13
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo Anja,

    hast du jedesmal mit 95Grad gewaschen oder nur mit 60
    Ich spüle meine nämlich auch immer durch aber mit Zitrone wäre mal ein anderer Duft:)
     
    #9
  10. 24.07.13
    Rapawo
    Offline

    Rapawo Chaos-Verwalterin

    Gebt ihr die Zitronenscheiben und die Tabs in die Trommel???? Das hört sich ja grundsätzlich gut an, aber ich hätte Sorge, das die Reste dann die Trommel verschmutzen.
     
    #10
  11. 25.07.13
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo liebe Hexen,


    ich gebe die Zitronen in ganzen Scheiben in die Waschmaschine ... verschmutzen weniger da es sich ja fast auflöst ;) du kannst sie ja auch in ein Waschenetz packen und dann mitwaschen Rapawo ;)


    Nely10; ich nehme immer 95 Grad ... hat der Mielemonteur mal gesagt einmal alle 8 Wochen mit nem Entkalkertab oder Zitrone waschen bei 95 Grad ... damals hab ich gelächelt ... war ein guter Tip ;) meine Maschine riecht frischer ;)

    Grüssle Anja
     
    #11
  12. 25.07.13
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo Anja,

    ja durchwaschen bei 95° mache ich auch aber ich wäre nie auf die Ide mit einer Zitrone gekommen super TIP:):finga:
    Meine neue Maschine hat sogar ein extra Programm Trommelreinigeung da sieht man das es wirklich wichtig ist die Maschine öfters mal zu reinigen
     
    #12
  13. 25.07.13
    Rapawo
    Offline

    Rapawo Chaos-Verwalterin

    @Anja, vielen Dank für den Tipp! Ich werde das ausprobieren....
     
    #13
  14. 26.07.13
    Ayvoureen
    Offline

    Ayvoureen

    Hallo ihr beiden,



    ich freue mich wenn ich euch auch mal nen guten Tip geben konnte ... sonst hol ich mir hier nur die Tips ;)


    Grüssle Anja
     
    #14

Diese Seite empfehlen