Hilfe!!!!! Nofall!!!

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von möchtegernhexe, 13.10.11.

  1. 13.10.11
    möchtegernhexe
    Offline

    möchtegernhexe Inaktiv

    Hallo,
    meinem Thermomix ist etwas ganz schreckliches passiert!!! Als er heute morgen einen Grießbrei zum Frühstück gekocht hat, hat mein kleiner Sohn Wasser in den rechten Lüftungsschlitz geschüttet :eek: . Ich stand zwar fast daneben konnte es aber nicht mehr verhindern... Die Sicherung ist natürlich gleich geflogen und der Thermomix war sofort aus!
    Oh mann ich könnte durchdrehen!!!!!!!!! Was soll ich denn jetzt machen?? Ist er jetzt total kaputt? Er ist doch erst 2 Wochen alt :-(
    Ich könnte mich selbst ohrfeigen! Ich hatte einen Messbecher mit Wasser daneben stehen....
    Vielleicht kann mir jemand von euch helfen?!

    verzweifelte Grüße....:sad2:
     
    #1
  2. 13.10.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    ich würde ihn ausgesteckt lassen, nicht kippen! und ein paar Tage zum Trocknen stehen lassen.

    .......und dann viel Glück, dass er wieder geht. ;)
     
    #2
  3. 13.10.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo,

    mir ist mal der Schaluch vom Wasserhahn ausgekommen und hat den Mixi seitlich ziemlich naß gemacht. Er war zum Glück aus, so dass keine Sicherung geflogen ist. Ich habe ihn einen Tag stehen lassen, dann ging er wieder. Ich hoffe, Dir gehts auch so, auch wenn es bei Dir wahrscheinlich mehr Wasser war, leider.... toi toi toi!
     
    #3
  4. 13.10.11
    lol
    Offline

    lol Familienmanagerin

    Hallo

    auch ich kann nur sagen, lass ihn stehen. Mir ist so etwas ähnliches auch schon passiert. Hatte keinen Dichtungsring unter dem Messer und habe heisses Wasser in den Topf gegeben. 2 Tage ging gar nichts mehr....

    Und dann plötzlich - war alles wieder ok.

    Ich drücke Dir die Daumen !!!!!
    Grüsse von
     
    #4
  5. 13.10.11
    möchtegernhexe
    Offline

    möchtegernhexe Inaktiv

    Vielen Dank!! Ihr habt mich jetzt wieder ein bisschen beruhigt!!
    Mein kleiner steckt grad ganz tief in der Trotzphase. Ich hab ihm schon tausend mal gesagt, dass er auf der Arbeitsplatte nichts zu suchen hat aber er nimmt sich trotzdem immer einen Stuhl und steigt rauf.
    Ich kann ihm ja nicht mal böse sein - er ist noch zu klein um zu verstehen was er angestellt hat.
    Ich hoffe nur dass der Thermomix wieder geht... Sonst weiß ich echt nicht was ich tun soll...
    Er steht jetzt im Bad auf der Fußbodenheizung und trocknet...
     
    #5
  6. 13.10.11
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Oha.... pass gut auf ihn auf, nicht dass Sohnemann es noch gut meint und den Thermo baden/pflegen möchte!?!? ;)

    Drücke Dir ganz fest die Daumen, dass alles wieder gut wird!!!


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #6
  7. 13.10.11
    möchtegernhexe
    Offline

    möchtegernhexe Inaktiv

    Nein der Kleine ist jetzt erstmal im Bett und hat danach Badverbot =D (Damit sicher der Thermomix von ihm erholen kann)
     
    #7
  8. 13.10.11
    uschimama
    Offline

    uschimama

    Hallo,
    ich denke auch, wenn Du ihm 1-2 Tage Ruhe gönnst, kann er wieder trocknen und dann sollte er wieder funktionieren. =D
    Falls nein, dann bitte auf jeden Fall ins Service-Center fahren.
     
    #8
  9. 13.10.11
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Alles Gute für deinen Mixi,er wird schon wieder.Deinem Sohn kannst du zu Weihnachten einen Kindermixi schenken,dann hat er seinen eigenen.
     
    #9
  10. 13.10.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo möchtegernhexe,

    ich drück dir kräftig die Daumen, dass er spätestens in zwei Tagen wieder funktioniert.

    Auch wenn es schwer fällt, würde ich heute die Finger von ihm lassen - aber morgen Mittag, würde ich schon den ersten Versuch warten und wenn nicht, noch einen weiteren Tag dazugeben.

    Ich verstehe dich - aber man kann nicht immer alles vermeiden - auch wenn es mehr als ärgelich ist!
    Ich hoffe für dich dass es unter da Kapitel "Glück im Unglück" fällt!
    Lass es uns wissen.

    Liebe Grüße
    Prinzesschen
     
    #10
  11. 14.10.11
    möchtegernhexe
    Offline

    möchtegernhexe Inaktiv

    Hallo,
    vielen Dank nochmal für die vielen lieben Antworten.
    Heute hab ich ihn mal ganz vorsichtig eingeschalten und siehe da... Er läuft!!!!!!!!! Auf allen Stufen ohne Probleme =D=D=D Ich hoffe wir haben Glück gehabt und er hat auch keine Langzeitschäden...
    Hab ihn heute gleich an eine andere Stelle in der Küche gestellt... Dort ist er erstmal in Sicherheit von unserem Sohnemann...
    liebe Grüße
     
    #11
  12. 14.10.11
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    Hallo möchtegernhexe

    das freut mich rießig für Dich,das alles wieder
    geht.=D Glück muss der Mensch eben haben.
    Dann viel Spaß beim Kochen.=D
     
    #12
  13. 14.10.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi möchtegernehexe,
    das ist toll, dass alles wieder funktioniert.
    Meiner Freundin war es änlich ergangen, sie hat ihn eingeschickt und da er erst 3 Tage alt war, wird er entweder trocken geworden sein oder er ist ausgetauscht worden. Sie war auch froh. ( Nur die Tochter war 17 und sie hat den Fuß nicht festgemacht sondern alles nur inneinandergestellt, und dann wollte sie mit Wasser befüllen:rolleyes:.
     
    #13
  14. 14.10.11
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Super...das freut mich!!


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #14
  15. 14.10.11
    Thermonixe***
    Offline

    Thermonixe***

    Hi Möchtegernhexe,

    das freut mich für dich. Wär ja superärgerlich gewesen wo der doch noch so neu ist und dann schon kaputt. Wie heißt es so schön - gut Ding will Weile haben ;)
     
    #15
  16. 14.10.11
    Prinzesschen
    Offline

    Prinzesschen

    Hallo möchtegernhexe,

    das ist ja suppi wuppi - ich freu mcih für dich!:p
    Man muss halt auch mal Glück haben - gelle?;)

    Auf dass es nicht wieder passiert und nichts nach kommt!:rolleyes:

    Liebe und herzliche Grüße
    Prinzesschen
     
    #16

Diese Seite empfehlen