HILFE- Prowin Sprühflaschen treiben mich in den Wahnsinn!

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Sacklzement, 06.09.12.

  1. 06.09.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ich hoffe mir kann hier eine tüchtige Beraterin oder Nutzerin helfen. Also ich hab die Sprühflaschen von Prowin mit dem Alleskönner und Öko- Orange gemischt. Soweit so gut. Nur kommt jetzt ein Problem:
    Jedesmal nach ca. der 1/4 der Flasche fängt der Sprühkopf an zu verstopfen und ich kann nicht mehr sprühen. Alles rinnt über die Finger. Folgendes hab ich schon probiert:
    -Sprühknopf zu und wieder aufgedreht
    - da wir sehr kalkiges Wasser haben und der Pöppel der in der Flasche ist meiner Meinung nach zu ist hab ich mal etwas von der Zitronensäure von Prowin dazu gegeben. Hilft nix. Rinnt genauso.
    - die Sprühflaschen für den Kalkex verwendet- ging etwas besser- da verstopfte die Flasche erst beim zweiten mal wieder befüllen.

    Ich bin jetzt echt schon so verärgert weil ich mir jedes mal wenn ich eine Neue Mischung brauch eine Neue Flasche zulegen muß.
    Hat vielleicht jemand den ultimativen Tipp für mich? Ich hab jetzt schon mal vorsichtshalber einen Badreiniger von Aldi geholt und werd dann wohl da meine Mischung reinmachen wenn sich keine Lösung findet.
    Aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt ;)
     
    #1
  2. 06.09.12
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo,

    fragt sich, ob das am Inhalt oder an der Flasche oder an der Kombination liegt......:rolleyes:

    Die Kombination Haferls Kalkreiniger + Flasche vom Ecover Glasreiniger bzw. Frosch funktioniert
    auch nach x-ter Neubefüllung noch wunderbar. ;)
    Diese Sprühflaschen sind echt gut. =D
     
    #2
  3. 06.09.12
    Schneckle43
    Offline

    Schneckle43

    Hallo Sacklzement,

    als ich die Überschrift deines Themas gelesen habe, habe ich sofort mal nachgeschaut, und musste feststellen, dass es dir genauso geht wie mir. Ich habe eigentlich immer nur den Alleskönner mit Wasser gemischt. Und ich fand es besonders gut, dass da auch Schaum rauskam. Das konnte man so schön an der Wand verteilen. Aber ich habe mich so geärgert, dass ich es mittlerweile gar nicht mehr benutze. Die große Sprühflasche hat dann auch irgendwann den Geist aufgegeben. Habe auch alles mögliche probiert, sie wieder gangbar zu machen - nichts.
    Ich hatte mir auch schon neue Flaschen gekauft - haben nicht lange gehalten.
    Jetzt habe ich es aufgegeben.

    Tut mir leid, dass ich dir leider auch nichts positiveres erzählen kann. Aber ich weiß nun, dass ich nicht alleine bin. Habe schon an mir gezweifelt;)

    Liebe Grüße
    Anita
     
    #3
  4. 06.09.12
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,das verstehe ich nicht.Meine Prowin Flaschen habe ich seit mindestens 7Jahren im Gebrauch und sie sprühen immer noch perfekt und ohne Schwierigkeiten.
    LGRena
     
    #4
  5. 07.09.12
    Rose48
    Offline

    Rose48

    Hallo,
    du bist nicht allein. Ich habe mein Zauberspray in die Prowin-Flasche gefüllt. Mal sprüht sie, dann sprüht sie wieder nicht. Nächstes Mal werde ich wieder eine No-Name-Sprühflasche dafür verwenden. Da habe ich auch immer Haferls Kalkreiniger drin (einen herzlichen Wink zum Kaffeehaferl :wave:) und es hat bisher immer gefunzt. Aber schön zu wissen, dass es anderen auch nicht viel besser geht.
     
    #5
  6. 07.09.12
    Zimba
    Offline

    Zimba *

    Hallo,
    meine habe ich erst seit vier Jahren, aber die Alleskönner-Sprühflasche sprüht immer noch so toll wie am ersten Tag. Vielleicht sind die Sprühflaschen auch nur für die dafür vorgesehenen Prowin-Produkte, andere Mittelchen können vielleicht die Poren verstopfen oder es lagert sich etwas an Mikroteilen dort ab... keine Ahnung, vielleicht wissen die Prowin-Mädels hier Bescheid? Die Seifenschaumspender funkionieren bei mir auch mit DM-Flüssigseife und normalem Spülmittel.
    Frohes putzen weiterhin,
     
    #6
  7. 07.09.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Sacklzement,

    hast du meine PN bekommen?
     
    #7
  8. 07.09.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    nochmal ich ;)

    in die Sprühflaschen dürfen nur Mischungen aus u.a. Alleskönner mit Wasser bzw. Kalklöser, Wasser, Handi oder Soft Clean.

    Für den/die Schaumspender -flaschen gilt dasselbe.

    Öko Orange, jetzt Orangen Power hat in Sprühflaschen und Schaumspendern nix zu suchen.

    Wenn ihr defekte Flaschen oder Spender habt, dürft ihr die zwei Jahre lang reklamieren und umtauschen. Bei unsachgemäßer Anwendung erlischt die Garantie/Gewährleistung.
    Bei der Alleskönnersprühflasche sieht man das Herstellungsdatum unten am Sprühhebel, die eingestanzte Zahl im Kreis.

    Wendet euch bitte an eure Beraterin, sie hilft euch gerne bei Problemen weiter. Dafür sind sie nämlich auch da :p
     
    #8
  9. 07.09.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    @ Anilipp - ja hab ich bekommen und auch schon beantwortet.
    Erst danach hab ich hier weiter gelesen und Anita schreibt das sie nur Alleskönner mit Wasser mischt und auch bei Ihr die Flaschen tropfen...
    Was mich auch wundert ist das es auf jeder Vorführung heißt: Flasche bis zur ersten Markierung mit Wasser füllen, dann bis zur zweiten Markierung Alleskönner und bis zur dritten Markierung Öko Orange einfüllen. Das wäre dann die Ideale Mischung für Polstermöbel reinigen (lösen das speckige) und Küche, Bad etc. Was ja auch funktioniert.

    Anders Putzmittel hatte ich nie in den Flaschen (ich hab bis jetzt nach jeder Flasche eine Neue gebraucht) und nicht böse sein- aber das mit jedes mal umtauschen kann ja nicht der Sinn der Sache sein.Hat mir meine Beraterin schon gemacht- ich finde aber das ist jedesmal ein Mordsumstand. Sie wohnt gute 35 km einfach von mir weg- das heißt um eine Flasche umzutauschen muß sie oder ich 140 km fahren!!! Mein Auto braucht 6 l Sprit auf 100 km und so kommt mich bei den derzeitigen Spritpreisen eine neue Flasche auf ca. 15€...(oder die Beraterin zahlt den Sprit oder die Versandkosten wenn man es postalisch macht)

    Also für mich ist das jetzt nicht wirklich befriedigend. Ich werd es jetzt wohl doch mal mit einer anderen Sprühflasche versuchen.
     
    #9
  10. 07.09.12
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo zusammen,

    ich habe von meiner ProWin-Beraterin auch gesagt bekommen, dass ruhig Öko-Orange in die Flasche mit hinein kann! :confused:
     
    #10
  11. 08.09.12
    tatralein
    Offline

    tatralein

    Guten Morgen,

    meine Flaschen funktionieren noch super, es tropft nichts. Ich haffe das bleibt auch so.

    Gruß
    Petra
     
    #11
  12. 08.09.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    guten Morgen,

    also ich gebe keinen Orangen Power mit in die Flasche. Ich spreche hier auch nur für mich. Manches Mal spielen einfach noch andere Faktoren mit wie z. B. Kalkgehalt im Wasser etc.
    Wieso die Flaschen tropfen weiß ich leider nicht (Ferndiagnosen sind immer wage), aber die Vermutung daß es eben an dieser Mischung mit Orangen Power liegen kann ist hoch.
    Ich persönlich habe noch so gut wie keine tropfenden Flaschen reklamieren müssen.

    @Sacklzement: ich kann verstehen daß du ärgerlich bist weil das Problem jedes mal bei dir auftritt. Von daher würde ich einfach mal austesten ob es noch genauso ist wenn du den Öko weg lässt.
    Hast du deiner Beraterin dein Problem schon mal so geschildert, denn normal ist das nicht. Ich gebe dir auch Recht, daß dauerndes Tauschen nicht des Pudels Kern ist. Sie soll sich das doch mal vor Ort anschauen, wenn ihr euch das nächste mal trefft. Es passiert zwar mal daß eine Flasche nicht ok ist, aber so häufig kommt das eigentlich nicht vor.
    Deiner PN zufolge habe ich deine Mischungsangaben völlig falsch aufgefasst. Sorry, aber das wirst du ja bereits gelesen haben :cool: ;)
     
    #12
  13. 08.09.12
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    meine Beraterin hat genau das Gleiche Problem, bei ihr sind auch laufend die Flaschen hin und sie weiß es auch von einigen Kundinnen...- und sie weiß keine Lösung dafür. Sie hat es auch schon weiter gegeben aber bis jetzt hat sich nix getan. Vielleicht liegt es doch am extrem kalkigen Wasser. Ich hab jetzt mal eine Flasche mit "Brita" Wasser angesetzt (vor ca. 3 Wochen)- die tropft noch nicht. Mal schauen ob die hält.
     
    #13
  14. 08.09.12
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo,

    sehr interessant. Scheint ein Problem der Flasche zu sein, denn meine Funktionierte auch nicht. Ich habe sie weggeworfen. Denn meine Beraterin hat gemeint, eine Reklamation oder ein Umtausch seinen nicht möglich. Auch sie hat uns "geraten" Öko-Orange mit in die Flasche zu geben.

    Nun denn, ich füll meine Mischung in eine Sprühflasche auch dem Baumarkt, die funktioniert wenigstens.
    Lieben Gruß Lissie
     
    #14
  15. 15.09.12
    helena713
    Offline

    helena713

    Hallo,

    also ich habe ausschließlich den Alleskönner nach Vorschrift gemischt und schon nach dem 2. Befüllen ging gar nichts mehr. Also nicht mal Tropfen oder so. Wir haben allerdings auch sehr kalkhaltiges Wasser. Nur, irgendwie kann das doch nicht sein. Ich muss mir nun auch irgendeine andere Flasche besorgen, damit ich den Alleskönner aufbrauchen kann. Und dann hat sich das für mich erledigt, glaube ich...:-(
     
    #15
  16. 15.09.12
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo allerseits,

    man hat eine Garantie/Gewährleistung von 2 Jahren auf alle Produkte, sofern kein Eigenverschulden vorliegt.
    Das Herstellungsdatum der Sprühflaschen kann man in dem Kreis unter dem Sprühhebel ablesen.
    Bei Reklamationen oder Problemen wendet euch bitte an eure Beraterin. Sie hilft gerne weiter. :p
     
    #16

Diese Seite empfehlen