HILFE - Rost im Alfredo!!

Dieses Thema im Forum "Pizzaofen (Alfredo): Fragen und Hilfe" wurde erstellt von sirjohn, 14.10.09.

  1. 14.10.09
    sirjohn
    Offline

    sirjohn Inaktiv

    ciao a tutti!

    ich hab jetzt schon seit einem halben jahr mein rot lackiertes, heißes schätzchen (alfredo) und bin begeistert davon.

    jetzt aber hat meine bessere hälfte gemeint sie müsste ihn mal "gründlich reinigen" und hat die innenseiten mit einem feuchten (nicht nassen) tuch abgerieben.

    erste frage: ist das nur verchromtes metall oder edelstahl?? :confused: ich tipp mal auf chrome!

    ... ja und irgendwie hat sich hier jetzt noch FLUGROST :eek: angesammel! was machen???? .... darf das sein???? schlechte qualität??? (weil säubern muss man ihn ja dürfen) :confused:

    danke für die hilfe =D
     
    #1
  2. 14.10.09
    sirjohn
    Offline

    sirjohn Inaktiv


    hat niemand eine idee oder antwort???? :-(
     
    #2
  3. 14.10.09
    alex70
    Offline

    alex70

    hallo sirjohn,

    mmmhhhh :confused::confused::confused:, mach doch bitte mal ein Foto damit wir es sehen können was Du genau meinst :rolleyes:
     
    #3
  4. 15.10.09
    sirjohn
    Offline

    sirjohn Inaktiv

    guten morgen alex,

    danke für deine antwort. ich werde umgehend ein bild von dem alfredo-rost machen und online stellen

    gruß hannes
     
    #4
  5. 15.10.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Huhu,

    also mein Alfredo ist auf der Deckelinnenseite und am Boden auch schon ziemlich stark "verrostet" - das geht auch nicht mehr weg :-(. Ich finde die Qualität des Innenmaterials jetzt nicht besonders hochwertig....

    Wir benutzen ihn relativ häufig und ich denke das kommt von der aufsteigenden Feuchtigkeit beim Pizzabacken - so oft habe ich den Deckel innen nämlich nicht feucht abgewischt. Der "gleichaltrige" Alfredo meiner Schwester (die ihn seltener nutzt) sieht noch etwas besser aus - aber auch der hat schon einige Flugrostflecken.


    VG
    Pebbels
     
    #5
  6. 15.10.09
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    Guten Morgen,

    jetzt bin ich irgendwie "beruhigt",dass andere Alfredos auch rostig snd. Habe nämlich gedacht nur ich hätte etwas falsch gemacht.
    Aber ärgerlich ist es schon.

    Schönen Tag noch
    Angelika
     
    #6
  7. 16.10.09
    sirjohn
    Offline

    sirjohn Inaktiv

    hallo zusammen,

    freue mich über euer feedback.... somit geht es euch allen auch so. stell ich mir nur die frage ob das denn sein darf ??? :mad:

    schon klar das bei so einem günstigen preis kein edelstahl verbaut ist aber flugrost ist nicht so toll. bin zwar kein hygiene-fanatiker aber sauber ist was anderes!

    werde mal die firma kontaktieren!

    grüßle hannes
     
    #7
  8. 18.10.09
    DerDeichvogt
    Offline

    DerDeichvogt Inaktiv

    Moin,
    bei mir rostet's unten auch. :-(
    In der Unterschale hatte ich mal paar Krümel feucht weggewischt. Nach dem nächsten Backen war's dort schwarz. Und heute sah ich Rost. Schön geht anders. Vor allem, weil mein Alfredo ("2") noch recht neu ist. Von daher würde ich mich interessieren, was die Firma dazu sagt. In deren Bedienungsanleitung ist das feuchte Auswischen ja sogar vorgeschlagen.
     
    #8
  9. 21.12.09
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    Guten Morgen,

    mich würde interessieren, ob denn nun schon jemand bei Tomishop wegen dem Flugrost nachgefragt hat.

    Schönen Tag noch
    LG Angelika
     
    #9
  10. 25.12.09
    Mela77
    Offline

    Mela77

    Und? Hat jemand nachgefragt?

    Es könnte sein, dass ich heute von meinen Eltern und meiner Oma einen Alfredo geschenkt bekomme. Wenn man jetzt aber schon von Rost liest, da kriegt man leicht die Panik.

    Ist dieser Rost nicht ein Garantiefall?
     
    #10
  11. 25.12.09
    Herzkersch
    Offline

    Herzkersch

    Also ich machs immer so, daß ich feucht auswische und mit nem trockenen Geschirrtuch nachreibe. So schlimm mit Flugrost siehts bei mir ned aus :blackeye:

    lg Herzi
     
    #11
  12. 25.12.09
    Seepferdchen
    Offline

    Seepferdchen

    Hallo Mela,

    ich kann dich beruhigen, ich habe den Alfredo jetzt genau etwas länger als 3 Jahre, mache ca. alle 2 Wochen Pizza, und finde keine Spur von Rost. Nach Gebrauch und nach dem Erkalten, wische ich ihn feucht aus und trockne nach. Von Zeit zu Zeit reinige ich die glänzende Innenseite des Deckels mit dem Zitronenbalsam von Jemako. Rost kann doch nur entstehen, wenn Feuchtigkeit länger bestehen bleibt.

    Liebe Grüße
    Seepferdchen
     
    #12
  13. 29.12.09
    serenity
    Offline

    serenity

    Hallo,

    mein unteres Teil ist nach ein paar Monaten Gebrauch auch total verrostet. Wenn eine hier Erfahrungen mit der Gewährleistung hat, werde ich vielleicht auch den Tomishop angehen.

    Grundsätzlich würde mich der Rost nicht stören, es sei denn, das Metall bekommt Löcher.
     
    #13
  14. 25.07.10
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    hat schon jemand Erfahrung mit Rost und tomishop gemacht? Mein Alfredo rostet auch wie blöd vor sich hin und irgendwie mag ich ihn deswegen gar nicht mehr hernehmen. Rosten die anderen Pizzaöfen auch so?
    Bin mir nicht sicher ob meiner noch Garantie hat und vielleicht leg ich mir lieber einen Neuen zu, wenn das Rostproblem im Griff ist.
     
    #14
  15. 28.07.10
    DerDeichvogt
    Offline

    DerDeichvogt Inaktiv

    Nuja, ....
    Hab IHM mal gemailt, weil ich ne rostige Unterschale habe. Erst meinte er, das Rote sei Kupfer, aber davon hab ich mich als Chemiker nicht überzeugen lassen. Also doch Rost. Er meint jedenfalls, Rost wäre doch nich schlimm, weil die Funktionalität nicht herabgesetzt wird. Inwieweit eine blanke Unterschale die Hitze besser nach oben Reflektieren würde, weiß ich nicht.
    Nehmt Ökostrom, dann ist das nich so wild, wenn man mehr Heizen muss...

    Gruß
    derDeichvogt
     
    #15
  16. 28.07.10
    ansha
    Offline

    ansha

    Hallo zusammen

    Mein Alfredo rostet auch........ ich nehms einfach so hin.

    ....... aber, ich bin zwar auch keine Hygienefanatikerin, aber ich reinige meinen Alfrede nach jedem Gebrauch, zuerst feucht abwischen, dann trocken nachreiben. So mache ich das mit allen Küchengeräten, die mit Lebensmittel in Berührung kommen.
     
    #16
  17. 28.07.10
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    also ich hab jetzt Alfredo mal ein Reinigung mit dem Prowin Backofenreiniger gegönnt und jetzt sieht er schon wesentlich besser aus. Es sind nur noch ganz kleine Rostsprenkerl zu sehen. Damit kann ich gut leben.
     
    #17

Diese Seite empfehlen