Hilfe....Sonnenblumenbrot aus dem roten buch

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von annadea, 12.01.06.

  1. 12.01.06
    annadea
    Offline

    annadea

    .....bin verzweifelt. habe gerade das brot aus dem Ofen geholt

    backt es jemand von Euch. Es soll doch 30 min bei 50° im Ofen gehen und anschließend bei 200° gebacken werden.
    dreht Ihr den Ofen einfach nur hoch, oder nehmt Ihr das Brot raus, heizt den Ofen vor und backt es denn???

    Ich habe das brot nach dem gehen rausgenommen und sssssst die Luft war raus :cry:
    und es ist nicht mehr "hochgegangen......

    Ich würde doch so gerne mit Jaques ein Brot hinkriegen :-( .
    Will mir nicht auch noch Tuppa Ultra plus kaufen..... da wird das Brot immer so toll...
     
    #1
  2. 12.01.06
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Annadea =D
    och, das tut mir jetzt aber leid :goodman:
    Das Brot sollte im Ofen bleiben; einfach die Temperatur höher drehen und weiterbacken. Ob es jetzt noch was wird, kann ich Dir nicht sagen. :roll:

    Tröstegrüße
    Marion =D
     
    #2
  3. 12.01.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Annadea,

    ich schließe mich Marion an, das Brot sollte nach der Gehzeit im Ofen bleiben. :)

    Und zu Tupper Ultra plus: Auch wenn du es darin hättest gehen lassen, wäre dir das Brot beim rausnehmen aus dem Ofen wohl zusammengefallen. Tupper Ultra plus ( die ich auch mein eigen nenne ) ist auch nur ne Back-und Auflaufform und kein Wundermittel. ;)
     
    #3
  4. 12.01.06
    annadea
    Offline

    annadea

    Hallo .......

    danke für die trostspendenden Worte.
    Habs eben angeschnitten. Schmecken tuts trotzdem.
    Denke es wäre lockerer geworden. Und würdem mehr wie im Buch aussehen.
    Naja,.......... beim nächsten Mal.....

    @gabique
    Meine Mutter hat den Ultraplus und ich liebe das Graubrot nach dem Tuppa-Rezept.
    Frage mich schon die ganze Zeit ob das auch funzt, wenn ich eine normale Form nehme und diese mit Alu abgedeckt in den kalten Ofen schiebe nach Rezeptanweisung....
     
    #4
  5. 12.01.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Annadea,

    ich denke schon dass das Brot auch super lecker wird, wenn du es in einer anderen Form backst. Klar ist der Ultra Plus (ich habe die runde 2 l Form) gut, aber das sind andere Backformen auch! Meine Brote backe ich meistens in einer großen Kastenform von Dr. O., manchmal auch in einer Kuchen-Kastenform, und sie werden alle ganz hervorragend. :)
    Hoffe bald von dir lesen zu können das du ein gaaaanz leckeres Brot gebacken hast! :finga:
     
    #5
  6. 12.01.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Brot

    Hallo Annadea, :wink:

    ich für meinen Teil halte von der Gehmethode im Backofen überhaupt nix.
    Es kann so gehen wie Du es schon schreibst. Natürlich ist es besser, das gegangene Brot nicht heraus zu nehmen.
    Ich lasse alles in der Küche in Ruhe gehen, das klappt immer perfekt.
    Bin nicht für so schnelle Sachen. Probiere es mal aus.
     
    #6
  7. 12.01.06
    Anne
    Online

    Anne

    Hallo Annadea


    ich schalte den Herd nur kurz auf 50^ein paar Minuten bevor ich das Brot gehen lasse, der Backofen ist nur so handwarm, dann mache ich wieder aus, weil 50° für die Hefe zu heiß ist und nach der Gehzeit einfach hochdrehen.

    Liebe Grüße Anne :p
     
    #7
  8. 12.01.06
    Mo
    Offline

    Mo

    Eine weitere Möglichkeit ist, das Licht im Backofen anzuschalten, dann ensteht so 35-40 Grad Wärme, so lasse ich auch den Teig in der Schüssel gehen, wenn es etwas schneller gehen soll.
    LG
    Mo
     
    #8
  9. 12.01.06
    Die-Kleine
    Offline

    Die-Kleine Inaktiv

    Hallo Annadea,

    zum Thema Ultra Plus: ich hab´zwar den Ovalen, nehme ihn aber nur sehr selten. Brot gelingt in der normalen Kastenform genausogut, wenn nicht noch etwas knuspriger. Ich kleide die Form immer mit Backpapier aus (stülpe ein Stück Papier aussen über die Form zum Falten und lege das vorgefaltete Stück dann in die Form). Dann geht jedes Brot super aus der Form raus und Du brauchst sie auch nicht besonders aufwändig sauber machen.
    Ganz ehrlich - auch die Braten mag "Mann" bei uns nicht besonders aus dem Ultra. Lieber auf herkömmliche Art aus der Edelstahl-Bratenreine. Deshalb steht er bei uns meist im Schrank. Leih´ ihn Dir doch erst mal aus und probiere selbst ein paar Sachen darin, bevor Du ihn Dir kaufst. So ganz billig ist er ja auch nicht. Ich glaube ich würde ihn nicht mehr anschaffen. Ist aber wohl Geschmacksache.

    Lg.
    Petra
     
    #9
  10. 12.01.06
    annadea
    Offline

    annadea

    Hallo ...

    Danke..... kaufen wollte ich den Ultraplus nicht.... ist viel zu teuer.
    Ich werde weiterhin probieren in kooperation mit Jaques und einer normalen
    Kastenform Brot zu backen...
     
    #10
  11. 12.01.06
    Biwi
    Offline

    Biwi

    Hallo Petra!!

    Na das ist aber schade.
    Wenn Du Ihn nicht für Fleisch nehmen willst und auch kein Brot darin bäckst, wie wärs denn dann mit Nudelaufläufen oder Gemüse oder Reis darin fertig kochen??

    Vielleicht helfen Dir ja die Meinungen von unseren Hexen hier,das gute Stück öfter zu nutzen??
    Vielleicht hier:http://www.wunderkessel.de/forum/vi...=0&postorder=asc&highlight=ultra plus&start=0
    Ist doch wirklich schad darum... :wink:
     
    #11
  12. 12.01.06
    Kiwy
    Offline

    Kiwy WK-Rezeptetopf

    Brot

    Hallo Annadea,

    die meisten Brote backe ich auch in einer sauerteigfesten Kastenform. Wir mögen gerne diese eckigen Formen. Runde Brote liebe ich überhaupt nicht. Bei den Kastenformen bekomme ich auch gut 8 Stück in den Ofen wenn es mal sein muss. Und wir essen sehr viel Brot.
     
    #12
  13. 19.01.06
    annadea
    Offline

    annadea

    Buuuhuuuuuu :cry:

    Es soll nicht sein..... der dritte Versuch und wieder nichts......
    Teig in die Form, bei 50° 30 min in den Ofen..... und was macht das Brot??????
    .... es läuft über den Rand statt einfach nur ganz normal aufzugehen......
    das kann doch nicht so schwer sein....
    Ich glaube ich hole den Backautomaten wieder aus dem Keller....

    Jaques konnte es sich auch nicht verkneifen,mich beim abtrocknen wieder in den Zeigefinger zu schneiden..... der ist bald völlig verstümmelt.....
     
    #13
  14. 19.01.06
    hamburgerdeern
    Offline

    hamburgerdeern

    Och Mann, Annadea,

    das tut mir aber leid! :goodman:

    Gib bitte nicht auf. Eine Schreiberin (hab nicht im Kopf, wer das war) schrieb sinngemäß "lieber den Teig bei Zimmertemperatur langsam gehen lassen. Bin nicht so für die schnellen Sachen".

    Stimmt genau.

    Du kannst ja mal genau die Zusammensetzung, die Du sonst für den BBA nimmst, im TM verarbeiten. Dann raus aus dem Topf und rein in eine Schüssel. Gehen lassen. Darauf achten, dass Schüssel groß genug!!! (Habe gestern ein Rezept verdoppelt, Schüssel war aber zu klein und ich stand nicht daneben. Selber schuld!). Dann sollte es problemlos klappen.

    Und das Schneiden und Verstümmeln solltest Du Jacques nicht durchgehen lassen! Sonst kommt er ja gar nicht mehr zum Einsatz.

    Für das Abtrocknen gibt es einen Tip (wahrscheinlich hier unter "Ti(p)ps" (mich interessiert die Rechtschreibreform nicht)),

    aber, wenn Du ein Handtuch reinstopfst und es mit dem Messer auf dem Topfboden drehst, wird 1. der Topf trocken und 2. die Hand nicht vom Messer berührt.

    Mich schneidet Jacques bei anderen Gelegenheiten. An Disziplinierungsmaßnahmen arbeite ich noch.

    Viel Erfolg Dir und beste Grüße

    Jutta
     
    #14
  15. 19.01.06
    annadea
    Offline

    annadea

    Danke Jutta !!!!

    Trost tut gut. Werde mir nachher die Zutaten für das Bauernbrot mit Buttermilch holen und erst mal das ausprobieren.

    Versuch macht klug.

    Und das mit der Widerspenstigkeit von Jaques... er schafft es, obwohl ich es so mache wie Du beschrieben hast.
    Meinem Hund würde ich im WIederholungsfall die "Süderstrasse" androhen....
    nimmt mich aber auch schon nicht mehr ernst.... :-(

    Also hat Jaques diesmal noch Glück gehabt.
    Genieße den Schnee.....!!!!!
     
    #15

Diese Seite empfehlen