Hilfe suche leckeren Wurstsalat

Dieses Thema im Forum "Salate: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von kriki, 06.07.05.

  1. 06.07.05
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    könnt Ihr mir helfen?

    Ich bin auf der Suche nach einem leckeren Wurstsalat?

    Danke im voraus für Eure Hilfe.

    LG kriki
     
    #1
  2. 06.07.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    #2
  3. 06.07.05
    kriki
    Offline

    kriki

    hallo Marion,

    vielen lieben Dank für Deinen Vorschlag.

    Gibt es vielleicht noch andere Ideen?

    LG kriki
     
    #3
  4. 06.07.05
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Kriki,

    suchst du denn ein Rezpt für bayrischen oder Schweizer Wurstsalat? Den mach ich allerdings nicht im TM und der ist auch ohne Mayo. Wenn du willst schreib ich dir auf wie ich den mache.

    Liebe Grüße
    Annemarie
     
    #4
  5. 06.07.05
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo Annemarie,

    keine Ahnung was ein bayrischer oder schweizer Wurstsalat ist.

    Lecker sollte er sein. :lol:

    Und ich würde auch ohne Mayo bevorzugen.

    Dank Dir für Deine Mühe.

    LG kriki
     
    #5
  6. 06.07.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Kriki,

    Annemaries Schweizer Wurstsalat heißt bei uns "Straßburger" und ist aus ca. 2/3 Lyoner und 1/3 Käse (bevorzugt Emmentaler). Einfach in Streifen schneiden (oder auch eine andere Form) und mit einer Sauce aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer anmachen. Du kannst auch noch Zwiebeln und Essiggurken mitdazuschneiden, ich persönlich mag das aber nicht so.

    Der Salat schmeckt lecker zu Bratkartoffeln.
     
    #6
  7. 06.07.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    ich mach das frei Schnauze, reinkommt Fleischwurst (gutfried geflügel.)
    Gouda, rote Paprika und evtl Gewürzgurken und Zwiebelringe. Dann kommt Essig; Öl, Salz und Pfeffer dazu.
     
    #7
  8. 06.07.05
    Anne
    Offline

    Anne

    Hallo Kriki,


    ich mache den Wurstsalat auch einfach mit Essig und Öl, Salz,Pfeffer und Paprika (mild) 1 Prise Zucker die Fleischwurst ganz dünn schneiden und auch die Zwiebel ganz winzig klein (so liebt mein Mann den W-salat)


    Liebe Grüße Anne :p
     
    #8
  9. 06.07.05
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Kriki,

    ich hatte vorher leider keine Zeit das Rezept gleich reinzusetzen, aber ich kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschließen, ich mach den Wurstsalat auch aus Fleischwurst (sprich Lyoner) bzw. aus Regensburger Würsten. Ich weiß aber nicht ob es die bei dir gibt. Ein orignal bayr. Wurstsalat ist aus Regensburgern in dünnen Scheiben geschnitten und feinen Zwiebelringen, angemacht mit Essig, Öl, Wasser, Salz Zucker, etwas Peffer und evtl. etwas Paprikapulver.

    Beim Schweeizer Wurstsalat kommt noch Käse in feinen Streifen geschnitten dazu angemacht wird er aber genauso wie der bayr. Wurstalat.

    Wenn ich mir einen Wurstsalat mach gebe ich aber (ganz untypisch ) auch mal 1- 2 Essiggurken dazu oder auch mal 1-2 Tomaten.

    Dazu ein frisches Bier oder Radler und Bauerbrot und schon ist der Tag gerettet =D

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #9
  10. 08.07.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    .... und wer´s ganz eilig hat, der kauft gleich geschnittene Lyoner für Wurstsalat bei Aldi Süd. :wink:

    Sind zwar Streifen und keine Scheiben, kann man aber echt gut essen.

    Ich wusste noch gar nicht, daß in den Wurstsalat eigentlich gar keine Essiggurken rein gehören, die sind bei mir immer drin. Ich mach ihn übrigens sonst auch so wie meine Vorschreiberinnen. Und wir mögen ebenfalls am liebsten Bratkartoffeln dazu - was wahrscheinlich absolut nicht "stilecht" ist....
     
    #10
  11. 21.07.05
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    vielen lieben Dank für Eure Vorschläge. Ich habe auch schon die Schweizer Version getestet, aber meine Tochter und ich bevorzugen ohne Käse. Vielleicht war es auch nur zuviel, heute startet der 2. Versuch. :)

    LG kriki
     
    #11
  12. 06.07.10
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    Hallo,
    schneidet ihr eigentlich die Zutaten per Hand oder geht das auch im TM?

    Ich würde mich über eine schnelle Antwort sehr freuen, denn schweizer Wurstsalat
    steht bei mir heute Abend auf dem Plan. :rolleyes:

    Dankeschön.
     
    #12
  13. 06.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Huhu Vivian,

    in dem Fall schneid ich mit der Hand ;)
     
    #13
  14. 06.07.10
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    Das wollte ich jetzt eigentlich nicht so gern hören :rolleyes: Trotzdem danke.
     
    #14
  15. 06.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Nach harter Arbeit schmeckt er bestimmt viel besser :angel4:
     
    #15
  16. 06.07.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Vivian,

    es geht natürlich auch im TM ;) In dem Beitrag sind auch nochmal Links mit Bildchen. Optisch muß man eben Abstriche machen, aber es geht sehr gut - wie man sieht :tonqe:
     
    #16
  17. 06.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Gästen würde ich das aber trotzdem nicht anbieten :cool:
     
    #17
  18. 06.07.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    Hallo Haferl,

    sie fragte aber nicht nach Aussehen, sondern ob es geht ;)
     
    #18
  19. 06.07.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Wolferl, diesen Punkt hab ich mit "JA" beantwortet :smilebox:
     
    #19
  20. 06.07.10
    Wolfsengel
    Offline

    Wolfsengel ausm Badnerland

    ich würd jetzt sagen, du machst das "mal so, mal so" ... und du meintest "in dem Fall" schneidest du per Hand. In welchem denn? Wo du die Gäste siehst würd mich schon interessieren. Wahrsagekugel? :rolleyes: Vielleicht gibts den Salat ja aufs Brot... *pfeif*
     
    #20

Diese Seite empfehlen