Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Regina77, 18.05.07.

  1. 18.05.07
    Regina77
    Offline

    Regina77 Inaktiv

    Hallo,

    ich hab folgendes Problem: Ich habe in letzter Zeit öfter mal Gemüse im Gareinsatz gekocht und wollte es danach mit Turbo pürieren. Leider ist der TM während dem Kochen schon so heiß gelaufen, daß danach der Turbo ne Zeitlang nicht mehr ging. Das dürfte doch nicht sein, oder? Beim Kochen hat das Messer und somit auch der Motor ja eigentlich gar keine Arbeit. Ich möchte nicht wissen, was passiert, wenn ich das nächste Mal versuche, Brotteig zu rühren *graus*
    Ach ja...als ich das Messer vor zwei Tagen gespült habe (unter fließendem Wasser und ohne Spülmittel wie immer) ist unten braune Brühe rausgelaufen.

    Hat jemand ne Ahnung, was das sein kann? Ich muß doch das Essen für meine Kleine kochen und ohne TM bin ich aufgeschmissen.

    Viele Grüße
    Regina
     
    #1
  2. 18.05.07
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo Regina,

    das klingt sehr nach defektem Messer :-( und Du solltest es auf gar keinen Fall mehr benutzen, da sonst auch der Motor Schaden nehmen kann.
    Ein neues Messer kannst Du über die VW Hotline Portofrei bestellen und dauert meist nur ein paar Tage.
    Ich hoffe Dein TM ist bald wieder "gesund";)
     
    #2
  3. 18.05.07
    üdi
    Offline

    üdi Üdi

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo Regina!
    Ich kann Hexenbaba nur zustimmen, dass mit der braunen Brühe klingt nach defektem Messer! :mad:
    Zur Turbo-Funktion bei warmen TM kann ich Dir sagen, das der TM mit einem "Langsam-Anlauf-Schutz" bei heißen Gargut ausgerüstet ist. D.h. wenn die Temperatur über 60° Grad ist, läuft er langsam an und die Umdrehungen werden langsam schneller. Das ist zum Schutz, damit nichts rausspritzt und Du Dich verbrennst. Hast Du die Taste gedrückt, oder hochgedreht?
    LG, :hello2:
    Üdi
     
    #3
  4. 19.05.07
    4Elfenkinder
    Offline

    4Elfenkinder Küchenchaotin

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo,

    bei uns lief aus dem Tm21 auch eine seltsame bräunliche Brühe raus. Erst nur einige Tropfen und dann etwas mehr. Außerdem wurde der gesamte Topf undicht; ich konnte keine Flüssigkeit darin stehen lassen.

    Bei unserem VW-Kundendienst in der Nähe habe ich mir ein neues Messer geholt (Dez. 2006 46 Euro). Der Herr war sehr nett und hat sich den Topf auch kurz angesehen. Läuft jetzt wieder wie geschmiert!!
    Die Adressen der Service-Center erfährst Du ganz schnell über die VW-Hotline.
     
    #4
  5. 19.05.07
    Regina77
    Offline

    Regina77 Inaktiv

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Danke für eure Antworten. Dann werd ich am Montag wohl mal zum VW-Kundendienst tigern. Bin sowieso in der Stadt, dann kann ich das gleich mit erledigen. Meint ihr, ich sollte das komplette Gerät mitnehmen oder nur das Messer?

    @Üdi, ich hab die Turbotaste gedrückt.

    Grüße
    Regina
     
    #5
  6. 19.05.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo Regina,
    das mit dem Messer stimmt - und das mit der Turbo-Taste auch!!! Ein neues Messer solltest du dir besorgen und wenn du schon zum Kundendienst hinfährst kann der auch schon mal den Turbo prüfen. Aber wenn der TM gekocht hat gibt es den sogenannten Sanftanlauf, damit die heiße Brühe nicht hochschießt. Wäre also normal und auch gewollt.
     
    #6
  7. 20.05.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo,
    also muss man wenn man heißes pürieren will nicht die Turbo- Taste benutzen (die ist dann gesperrt) sondern die Stufe 10. Test das mal (brauchst ja bloss Wasser heiß machen)
     
    #7
  8. 20.05.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo,
    ja, wenn man dann auf 10 hochdreht, geht das ja automatisch langsamer, als wenn man auf den Turbo-Knopf drückt.
     
    #8
  9. 20.05.07
    Regina77
    Offline

    Regina77 Inaktiv

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Danke für eure vielen Tipps. Ich glaub aber schon, daß was kaputt ist. Wenn ich nämlich die Turbotaste drücke, dann macht der Motor zwar ein Geräusch, aber das Messer dreht sich nicht. Und wenn die Turbotaste gesperrt wäre, wegen dem heißen Gargut, dann dürfte doch der Motor auch kein Geräusch von sich geben, oder?

    Viele Grüße
    Regina
     
    #9
  10. 20.05.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Hallo Regina,
    wenn heißes Gargut im Mixtopf ist und du drückst den Turbo-Knopf, dann kommt zuerst ein Geräusch wie ein leerlaufender Motor und dann mit Verzögerung fängt das Messer an zu drehen, aber nicht von 0 auf über 10.000 sondern halt langsam bis der Turbo erreicht ist. Falls es wirklich leer läuft, dann ist wirklich was kaputt. Das kann dann nur der Kundendienst herausfinden und beheben. Es hilft alles nix, per Ferndiagnose wirst du keine Lösung finden. Pack' ihn ein, bring ihn zum "Onkel Doktor" und du wirst geholfen!!
     
    #10
  11. 21.05.07
    Regina77
    Offline

    Regina77 Inaktiv

    AW: Hilfe - TM21 läuft heiß und Turbo geht nicht mehr

    Mensch...vielen Dank für eure Hilfe! Jetzt hab ich grade nochmal schnell Wasser im TM heiß gemacht und der Turbo funktioniert danach doch. Ich hab nur bisher nie lange genug den Knopf gedrückt, weil ich nicht wusste, daß der Turbo mit Verzögerung anläuft, wenn heißes Gargut im Topf ist. Funktioniert also alles bestens und ich kann mir den Weg zum Kundendienst sparen *freu*

    Viele Grüße
    Regina
     
    #11

Diese Seite empfehlen