Hilfe: Vanillezucker klumpt

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von EvelynS, 08.06.07.

  1. 08.06.07
    EvelynS
    Offline

    EvelynS

    Hallo

    habe Vanillezucker gemacht, gemäß "alter" Anleitung, also Zucker pulverisieren, in ein Gefäß geben und aufgeschnittene Vanilleschoten da hinein gesteckt. Der klumpt jetzt.

    Inzwischen habe ich aber irgendwo mal gehört, dass "man" ihn inzwischen anders macht, nämlich die Schoten kleinschreddert und mit dem Zucker mischt.

    Geht das dann besser?
    oder was läuft bei mir falsch?

    lg
    evelynS
     
    #1
  2. 08.06.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo Evelyn,

    ich kenne das ganze noch aus Tupperzeiten, da haben wir einfach eine aufgeschnittene Vanilleschote in den normalen Zucker gelegt, damit der Zucker das Aroma aufnimmt.
    Wenn man die Schote mitverwenden möchte, geht das bestimmt gut, die vorher zu schreddern. Ich glaube, das mache ich nächstes Mal auch so. Ich habe meinen Vanillezucker gerade aufgebraucht.
    Die Version mit dem Puderzucker gefällt mir eigentlich auch nicht, genau aus dem gleichen Grund wie bei dir.

    Viele Grüße
    Manuela
     
    #2
  3. 08.06.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo=D,

    ging mir bis vor kurzem auch so...:-(

    Aber jetzt habe ich die Lösung;)

    Vanilleschoten kleinschneiden, einige Tage in Zucker(nicht pulverisiert!!) einlegen..

    Dann die Vanillestücke mit etwa der Hälfte des Zuckers pulverisieren...

    Dieses Gemisch unter den restl. aromatisierten Zucker mischen...

    Dies gibt einen wunderbaren Vanillezucker, der garantiert nicht klumpt=D=D
     
    #3
  4. 08.06.07
    GabiP
    Offline

    GabiP

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo Berenike,
    das ist ja ein guter Tipp!Klappt das auch wirklich? Ich muss nämlich bald wieder neuen Vanillezucker machen und mein erster Versuch klumpt auch total! Werde es dann mal nach deiner Methode machen!:)

    LG Gabi:coffee2:
     
    #4
  5. 08.06.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo,

    ich mache meinen Vanillezucker auch immer im "normalen" Zucker, nicht pulverisiert. Schlitze die Schote auf und gebe sie zum Zucker (1 Schote und ca. 200 g Zucker), dort liegt sie aber mehrere Wochen. Dann gebe ich den Zucker in den TM und pulverisiere das Ganze anschl. fülle ich mit ca. 300 g Zucker (nicht pulverisiert) wieder auf. Das klappt bisher prima und ich setze immer schon den nächsten Va.-Zu. an, wenn ich mit dem einen beginne usw....

    Ciao Elke ;)
     
    #5
  6. 08.06.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo!

    Ich habe letztens auch zum 1. Mal Vanillezucker selber gemacht.
    Ich habe eine Vanilleschote aufgeschnitten und mit 200g Zucker in eine T*pper. Ca. 1 Woche stehen lassen.
    Dann habe ich die Vanilleschote mit 100g Zucker in den TM, habe es pulverisiert und dann mit dem anderen Zucker vermengt.
    Hat super funktioniert.


    Viele Grüße
    anjamo
     
    #6
  7. 08.06.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Hilfe: Vanillezucker klumpt

    Hallo,

    ich geben auch die Schote in ungemalenen Zucker, und laß sie "offen" ca. 1-2 Wochen stehen, dann nimmt der Zucker das Aroma auf und die Schote kann trocknen, dann klumpt gar nichts bzw. läßt sich auch die Schote besser mahlen!
     
    #7

Diese Seite empfehlen