HILFE!!!!-Verfärbte Wäsche!!! Wer kann mir helfen????

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von Engel11, 24.06.05.

  1. 24.06.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Mit Entsetzen habe ich heute Morgen festgestellt, daß mein Mann wohl gestern Abend zur Buntwäsche noch eine schwarze Umstandshose von mir dazugepackt hat. :axe:
    Ergebnis: Viel der bunten Sachen haben so schwarz-graue
    Striemen, so als ob sich einer die dreckigen Finger dran abgeputzt hat. Sie sind nicht komplett grau verfärbt.
    kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich diese schwarzen Spuren rauskriegen???? :dontknow:
    Wäre schade um die schönen Klamotten. Die Kindersachen würden allenfalls noch für den Sandkasten taugen... denn so "verdreckt", kann ich ihnen die Sachen nicht mehr anziehen! :-(

    Bin für jede Hilfe dankbar!!!!:prayer:
     
    #1
  2. 24.06.05
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Nicol,


    ich hatte Flecken in weissen T-Shirts. Und meine Tochter hatte dunkle Schatten auf ihrem Pulli für die Rettungswache. Ich hab die Sachen einfach in Oxi-Clean für 3 Tage eingeweicht. Die Flecken sind alle raus.

    Meine Tochter hat als Baby sehr gern Hagebuttentee getrunken. Ich hatte in den Spannbetttüchern ebenfalls dunkle Schatten. Die gingen selbst bei der Kochwäsche nicht raus. Die hab ich mit Oranex gekocht und die Flecken waren raus.

    Eine Freundin benutzt gern den Kaltentfärber von Heitmann , vielleicht hilft Dir das weiter.


    Lieben Gruß und schönes Wochenende -
     
    #2
  3. 24.06.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Vielen Dank! :wav:

    Ich probier auf jeden Fall schon mal Oxi Clean (ich hab Oxi Action) aus. Das hatte ich bei was anderem schon mal ausprobiert, allerdings nur ein paar Stunden, deshalb hat es da wohl nicht geholfen.
    Wenn Oxi nicht hilft, versuche ich deine andren Tipps mal!!!
     
    #3
  4. 24.06.05
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Vor einer Weile habe ich mal gelesen, man solle verfärbte Wäsche mit Gebissreiniger-Tabletten über Nacht einweichen. Leider kann ich nicht sagen, ob das wirklich hilft.
     
    #4
  5. 24.06.05
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Nicole!
    Wenn ich in der Maschine was verfärbt habe ( letzte Woche erst, helle Sommersachen, waren dann alle einheitlich blau :cry: ) da nehme ich dann Chlorix, einfach zur Waschladung über das Einspülfach dazu, ca. 2 Kaffeetassen voll, und das Waschprogramm nochmal durchlaufen lassen, natürlich ohne Waschmittel. Da geht eigenntlich immer alles raus. Auch meine Gardinen oder die Tennissocken meiner Kinder bekommen immer bei der Wäsche Chlorix dazu, da wird alles schneeweis.
     
    #5
  6. 24.06.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Hallo Sylvi!

    Geht das denn auch bei Buntwäsche??? Als z.B. ein pinkes T-Shirt meiner Tochter? Oder ist das hinterher dann auch weiß :wink:
     
    #6
  7. 24.06.05
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Nicole!
    Da das Chlorix ja verdünnt genommen wird und die Sachen nicht stundenlang in der Lauge liegen ist da keine Gefahr. Ich wasche dann mit dem Kurzprogramm und bei 30 °, da ist mir noch nichts passiert. Aber ich will mich da nicht auf Glatteis begeben! Nicht dass ich dir dann die gesamte Waschladung ersetzen muss :wink: !
    Vielleicht ist der Tip mit dem Entfärber dann doch sicherer???
     
    #7
  8. 24.06.05
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Sylvi,

    eine DRK Kollegin hatte ich Dienst-Shirt rosa eingefärt und es mit Chlorix gewaschen. Die hatte die ganze Stickerei mit entfärbt.


    Lieben Gruß -
     
    #8
  9. 25.06.05
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    Hallo, Gabi,

    Du kochst Deine Wäsche mit Oranex? :-O :-O :-O


    Erzähl mit wieviel? Ich nutze Oranex seit Jahren für alle möglichen Dinge. Aber zum Waschen? Klingt sehr interessant, weil auch ich gelegentlich Meister im "Verfärben" bin und dann das Entfärbeproblem habe.
     
    #9
  10. 26.06.05
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo Dorilys,


    weil ich die weissen Kinder-Spannbetttücher an meine Schwester weitergeben wollte, mussten die Flecken raus. So sah man sie ja nicht, nur wenn man die Tücher geben das Licht hielt.

    Ich hab einfach 250 ml Oranex mit in die Kochwäsche gegeben und siehe da die "Schatten" waren raus.


    Lieben Gruß und schönen Sonntag -
     
    #10
  11. 26.06.05
    Zuckerfee
    Offline

    Zuckerfee

    An alle Oranex-Intressenten!

    Bei nachfolgender Adresse gibt es Oranex und vieles andere günstig.
    Hier kostet z.B. 1 Liter Oranex 7,74 Euro. Auch andere Gebindegrößen vorhanden. Ich habe dort auch schon bestellt. Sehr zügige Lieferung.

    Ich hoffe, daß das mit dem Link hinhaut:

    http://stores.ebay.de/Herbalind

    LG

    Zuckerfee
     
    #11
  12. 04.11.09
    Naddl88
    Offline

    Naddl88

    Hilfe

    Hallo,
    ich habe mir heut den neuen cremefarbenen Pulli von Tchibo gekauft und gerade gewaschen. Leider war noch eine gelbe Tragetasche mit in der Maschine und die hat ihn gelb gefärbt:cry_big::cry_big::cry_big::cry_big::cry_big::cry_big::cry_big:

    kann mir vielleicht jemand helfen, und sagen, was ich hier am besten machen kann?
    ich habe ihn jetzt gleich nochmal gewaschen...


    Hoffentlich wird der nochmal gerettet :-(:triste:
     
    #12

Diese Seite empfehlen