Hilfe welchen Getreide Flocker

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Hexenbaba, 09.10.04.

  1. 09.10.04
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    Hallo,
    ich möchte mir einen Getreide Flocker zulegen. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung auf was man da achten sollte.
    Gefallen würde mir der Flocman von Komo aber in der Beschreibung steht das man die Stärke der Flocken nicht verändern kann.
    Wer von Euch hat einen Flocker und kann mir ein paar Infos geben ?

    ratlose :-O Grüße
    Barbara
     
    #1
  2. 09.10.04
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    #2
  3. 09.10.04
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    Hallo Martina,

    vielen Dank für den Tip
     
    #3
  4. 19.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Ich werde mich mal etwas mühen:
    Wenn Du einen Elektroflocker suchst, ist AFAIK der Flocman konkurenzlos.

    Früher wurde er auch mit verstellbarem Flockwerk gebaut, aber:
    - Alle Leute mit Handflocker, die ich kenne, verstellen fast nie, die mittlere Größe ist o.k.
    - Durch unsachgemäßes Benutzen des verstellbaren Flocmans sind viele kaputtgegangen. KoMo hat alle ersetzt, obwohl es Bedienungsfehler waren. Irgendwie müssen die Jungs auch mal Geld verdienen, daher haben Sie jetzt auf die mittlere, festeingestellte Flockendicke umgestellt.

    Technischer Zusatz: Die Flockendicke nur bei laufendem Betrieb verstellen! Wenn man bei ausgeschaltetem Gerät in Richtung "fein" verstellt und dann anschaltet, entstehen enorme Kräfte im Quetschwerk. Aua
    Ist übrigens bei den Kaffeemühlen (z.B. Jura) ähnlich: Verstellen nur bei laufendem Mahlvorgang.
     
    #4
  5. 19.10.04
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    Hallo tillill,

    vielen Dank für Deine Infos.
    Damit hast Du mir sehr geholfen und ich habe den Flocman bestellt.



    Viele Grüße
    Barbara
     
    #5
  6. 19.10.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Freut mich, geholfen zu haben.

    Viel Spaß mit dem Schönling in deiner Küche...
     
    #6

Diese Seite empfehlen