Hilfe, welcher Dyson?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Esued, 15.04.13.

  1. 15.04.13
    Esued
    Offline

    Esued

    Hallo ihr Lieben,

    Nachdem jetzt in den letzten 20 Jahren mein gefühlter hundertste Staubsauger ( es werden wohl eher 8-10 sein) kaputt ist. Bin ich mir am überlegen einen Dyson zu holen. Bisher hatte ich AEG, Siemens Rowenta etc..
    Heute hab ich viel im Netz rechachiert und bin an dem Modell DC37 kleben geblieben.

    Die zwei kommen in die engere Auswahl.

    http://www.amazon.de/dp/B008YDXK0M/?tag=wunderkessel-21

    Dyson DC37 Animal Turbine Staubsauger / Ball / 1300 Watt / HEPA Dauerfilter / Turbinendüse / ohne Beutel: Amazon.de: K

    Ich hab keine Teppiche. Nur Laminat, Kork und Fliesen. Unsere Familie besteht aus 2 Erwachsenen, 3 Kindern, einen weißen Langhaar Schäferhund und einen Main Coon Kater. Insgesamt habe ich 270 qm² Wohnfläche über 3 Etagen verteilt.
    Momentan tendiere ich zum ersten. Da gefällt mir das Zubehör. Ich würde gerne auch mit ihm "Staubwischen". Da wir keine Teppichböden haben, bräuchte ich ja diese routierende Bürste gar nicht. Ach ja, wir haben ein Ledersofa, braucht also auch keine dafür. Dafür ist es mir wichtig unter die Möbel zu kommen, weil da sammeln sich immer die Haare von unserem Hund. Die sind halt leicht und fluffig, dafür bleiben sie nicht hängen wie die Sichelhäärchen von Kurzhaarhunden;).
    Ach ja und ich liebäugel auch mit dieser Hundebürste.

    Dyson Groom Hundebürste 921000-01 Zubehör: Amazon.de: K

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße, Tanja
     
    #1
  2. 15.04.13
    Borderhexe
    Offline

    Borderhexe

    Hallo Esued!

    Wir haben seit 3 Jahren den Allergiker-Staubsauger von Dyson und sind sehr zufrieden. Die Zusatzbürste für die Tierhaare haben wir auch. Bis jetzt ist das der beste Staubsauger, den wir je hatten. Ich hab zwar nicht soviel Fläche wie Du, aber auch einen langhaarigen Bordercollie und 2 Perserkatzen. Ich sauge jeden Tag. Lass ihn Dir doch mal im Geschäft vorführen. Saturn Hansa hat das bei uns gemacht. Viel Glück bei der Auswahl
     
    #2
  3. 16.04.13
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Tanja,

    wir haben seit 4 Jahren den Dyson DC 23 Animal pro und sind sehr zufrieden damit. Grundsätzlich glaube ich, dass sich die Anschaffung eines Dyson wirklich lohnt.
     
    #3
  4. 16.04.13
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Tanja,
    wir haben auch einen Dyson Dc29.
    Weil wir auch einen Hund haben, habe früher immer Beutelstaubsauger gehabt. Mich hat der Geruch immer gestört,
    das ist bei mir jetzt nicht mehr so.Lg
     
    #4
  5. 16.04.13
    Manrena
    Offline

    Manrena

    Hallo,ich habe für meine kleine Wohnung den DC 35(einen Accusauger) und finde den Super......
    LGRena
     
    #5
  6. 16.04.13
    Krümmelmonster
    Offline

    Krümmelmonster

    Hallo,

    wir haben auch einen Dyson DC 32 Animal Pro oder so ähnlich heisst der. Ich habe noch zusätzlich die Turbinendüse gekauft und damit kriege ich super die Hundehaare (kleine fiese weisse Dalmatinerhaare) aus jedem Teppich raus.
    Wir haben fast nur Parkett und einige wenige Teppiche

    Die Anschaffung lohnt sich auf jeden Fall.

    Grüße
     
    #6
  7. 16.04.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Esued,

    auch ich gehöre zur "Dyson DC32 Animal Pro"-Fraktion und bin, trotz haarendem Hund (sh. Foto), sehr zufrieden mit ihm.
     
    #7
  8. 16.04.13
    Esued
    Offline

    Esued

    @Krümmelmonster, ja ich kenne Dalmihaare sehr gut. Wir hatten auch mal ein Dalmimädcghen. Sie ist jetzt schon über 4 Jahre tot, aber das ein odre andere Haar finden wir heute noch:rolleyes:

    @all, danke für eure Rückmeldung!!
     
    #8
  9. 03.05.13
    Esued
    Offline

    Esued

    #9
  10. 03.05.13
    ninin2000
    Offline

    ninin2000

    Hallo Tanja,

    wenn du Lust hast, berichte uns doch davon!
     
    #10
  11. 04.05.13
    Esued
    Offline

    Esued

    Hi Renate,

    ja klar:).

    Also er ist gestern in meinen Besitz übergegangen.
    Ich war erst mal überrascht das er im Laden nicht mit 399 sondern mit 429 ausgezeichnet war.
    Ich hab ihn aber trotzdem für 399 bekommen.
    Aber außer kurz Flur saugen, hab ich noch nichts gemacht.

    Direkt neben dem Mediamarkt steht der Dehner (Gartenfachgeschäft). In den gehe ich sehr selten, weil das mich immer sehr teuer kommt. Aber diesmal konnte ich einfach nicht wiederstehen.

    Deswegen war ich dann den Rest des Tages eher gärtnerisch unterwegs. Ich musste schließlich einer Erdbeerminze, Heilminze, Orangenminze und Waldmeister ein neues zu Hause geben.

    So richtig zu testen komme ich erst ab Montag, wenn der Zwerg im Kindergarten ist. Dieses WE hab ich mich leider verpflichtet meinen Mann beim Aufräumen der Garage zu helfen:banghead:
     
    #11
  12. 04.05.13
    Esued
    Offline

    Esued

    Hi,

    also ich hab dann doch schon mal die Hauptetage gesaugt.
    Super! Er läuft mir brav nach ohne ständig gegen irgendwelche Kanten zu stoßen.
    Da das Rohr aus Plastik ist, ist es ganz leicht und man kann gut mit einer Hand saugen. Die Musclehead Bodendüse macht sich so flach das ich überall drunter komme. Bis jetzt kam ich immer nur bis zum Rohransatz.
    Und kraft hat er. Er hat meine Fußmatte haarfrei bekommen. Bis jetzt ging das nur mit viel Kraft und Pinzette.

    Im Wischwasser hatte ich nachher viel weniger Sand als sonst.

    Ich bin optimistisch das wir Freunde werden.
     
    #12
  13. 21.05.13
    Esued
    Offline

    Esued

    Hallo,

    ich immer noch total begeistert. Mittlerweile hab ich auch das Autozubehör, die Hundebürste und das Teil für Hartböden.
    Das für Hartböden ist der Traum, leicht und wendig. Macht auch auf den empfindlichsten Belägen keine Kratzer. Also ich gehe damit auch über meinen Esstisch und das Ledersofa.

    Mein Hund liebt es gesaugt zu werden. Heute wurde er auch gesaugt, ich musste einmal zwischen durch den Behälter leeren:eek::rolleyes:
    Normalerweise hab ich das Bürsten gehasst, weil ich danach ausschaue wie ein Schaaf und das ganze Haus saugen muss.

    Die Kinder haben mein Auto gesaugt und die ganzen Hundehaare gingen spielend leicht weg, dank der rotierenden Bürste.:p
    Auch ihre Betten haben sie damit gesaugt, dank unseren langhaarigen Katers, sind die immer ganz fusselig.
    Das geht sogar beim Waschen und Wäschetrockner nicht ganz weg. Aber mit dem Sauger schon;)

    Ich hab auch das ganze Gebälk im Schlafzimmer damit abgesaugt. Mit diesem Winkelaufsatz. Boa, war da viel Dreck drauf:rolleyes:
    Dabei hab ich schön öfter abgefegt, aber auf einer Höhe von 2,8 Meter ist das echt mühselig und ekelig.
    Jetzt geht es ganz einfach:p
     
    #13

Diese Seite empfehlen