Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Schmidtendorf_Ragnhild, 19.02.05.

  1. 19.02.05
    Schmidtendorf_Ragnhild
    Offline

    Schmidtendorf_Ragnhild

    Hallo Ihr Lieben,

    ich brauche Eure HIlfe!!!

    Wie mache ich eine schöne Jägersauce im Jaques? Meine Familie liebt diese SAuce zu Frikadellen. Bisher habe ich sie - ich muß gestehen - aus der Tüte gemacht.

    Liebe Grüße
    Ragnhild :-(
     
    #1
  2. 20.02.05
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Ragnhild,

    gute Frage !!! Bin mal gespannt auf die Antworten.

    Heut Mittag gab es bei mir Jägerschnitzel mit Pommes (sehr ungewöhnlich bei uns :wink: ).
    Da habe ich die Jägersouce nach Kochbuch gekocht. Auf dem Herd :lol:
    Also 1 Zwiebel kleinhacken und mit Butter andünsten. Champions dazugeben , weiter kochen. 1/8 l Gemüsebrühe zum ablöschen drübergeben und ca. 5 Min . einkochen lassen. 1/8 Liter saure Sahne dazu und auf kleiner Stufe nochmals 5 Min. leicht köcheln lassen.

    Tja, als ich am Herd stand, habe ich dann auch gedacht dass das doch für Jacques gewesen wäre :cry:

    Also, ich habe es zwar noch nicht selbst so probiert, aber Zwiebel auf Stufe 5 kleinhacken lassen. Butter dazu und 3-5 Minuten andünsten. Champion dazu und auf Rückwärtslauf weiter anbraten. Fleischbrühe dazu, weiterkochen lassen. Saure Sahne dazu und Temperatur runterstellen.
     
    #2
  3. 20.02.05
    Schmidtendorf_Ragnhild
    Offline

    Schmidtendorf_Ragnhild

    Hallo Reni,

    bin auch auf die Antworten gespannt, die noch kommen!

    Aber Deine hat mir auch schon weitergeholfen. Das werde ich gleich morgen ( weil ich dazu noch Champignons einkaufen muß) ausprobieren - im Jaques.

    Liebe Grüße
    Ragnhild

    PS: dann melde ich mich mit dem Ergebnis wieder!
     
    #3
  4. 20.02.05
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Ragnhild,

    noch ein Tipp:

    anbraten dann auf VAROMA und ohne Messbecher, damit es nicht kocht, sondern brät. Erst zum Aufkochen dann auf 100 oder sogar 90° zurückschalten, sonst kocht es zu stark.
     
    #4
  5. 20.02.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo Ragnhild!

    Ich würde noch Speck mit den Zwiebeln andünsten. Gehört, glaub ich, in eine Jägersoße mit rein, oder? Außerdem schmeckt es dann herzhafter. Und vielleicht nicht nur Champignons, sondern so gemischte Pilze aus dem Glas, bzw. Champignons und Stockschwämmchen.

    Jetzt hast Du mir richtig Appetit darauf gemacht! Ich glaub, bei uns gibt´s nächste Woche auch mal Jägerschnitzel.
     
    #5
  6. 22.02.05
    Schmidtendorf_Ragnhild
    Offline

    Schmidtendorf_Ragnhild

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe die Sauce nun im Jaques gekocht. Sie war himmlisch. Wir haben dazu Reis und Frikadellen gegessen. Hmmmm - einfach lecker!!

    Also, so habe ich Eure Ideen umgesetzt:

    eine große Zwiebel auf Stufe 5 zerkleinert
    in 20 g Öl angedünstet
    120 g ( nich zu fetten ) Speck dazugegeben und
    weitergedünstet jeweils 3 min./ Varoma/ Stufe 1
    300 g Champignons in SCheiben dazu und wieder 3 min./ Varoma Stufe 1 linksrum
    dann habe ich 1/2 L Milch und 30 g Mehl dazugegeben und alles verrührt Auf links
    dann habe ich für den Geschmack noch 1 Tl Senf und 1/2 rote Paprika und 100g Senfgurken dazugeben und dann
    10 min./ 100°C/ Stufe 1 links alles gekocht.

    Und das wird es von nun an gaaaannnnzzz oft bei uns geben.

    Vielen lieben Dank an Euch alle!!!

    Liebe Grüße
    Ragnhild
     
    #6
  7. 22.02.05
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Ragnhild,

    na das nenne ich aber nun Teamwork !!! =D =D [​IMG]

    Gemeinsam sind wir stark [​IMG]

    Und schon wieder ein neues Jacques Rezept kreiert =D

    Na dann werde ich doch nächstes Mal auch Dein Rezept probieren.
     
    #7
  8. 17.04.06
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    AW: Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

    Hallo zusammen,
    am Samstag habe ich Ragnhilds Jägersoße etwas geändert.
    Anstelle von 1/2l Milch verwendete ich 350ml Gemüsebrühe vom Kartoffeln kochen und gab 150gr Creme fraiche 15% dazu.Die Soße kam sehr gut an!
    LG Maria
     
    #8
  9. 01.07.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

    Hallo,

    ich kann nur sagen: Li-La-Lecker!!!

    Einfach spitze die Sauce aus dem TM.

    Habe sie heute zu unseren Mini-schnitzeln gemach und sie war klasse. Hab aus Mangel allerdings weniger Speck genommen und auch nur 250g frische Champignons (waren so abgepackt).
    Dann ca. 250ml Gemüsebrühe, 100g Schmand, 1 Teel. Senf, Salz, Pfeffer, Paprika.
    Sonst alles wie beschrieben.

    Danke und LG, Steffi
     
    #9
  10. 01.07.06
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

    Hi ihr zusammen!

    Hey, die Soße hört sich ja sowas von lecker an.
    Die werde ich morgen zum Hackbraten probieren, den mach ich in der Auflaufform im Ofen, (viel schwitz!!). Werde dann vom Bratensaft dazugeben.
    Denke das schmeckt gaaaaaaaanz lecker!!

    Texasfan, die jetzt ganz müde ist und ins Bett geht :usa2:
     
    #10
  11. 02.07.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

    Hallo ihr,

    hier ist mein absoluter Favorit:

    1 Zwiebel, geviertelt im TM auf Stufe 4-5 5 Sek. zerkleinern.
    10 g Butter dazu und 4 min / V.aroma / Stufe 1 andünsten.
    100 g Gemüsebrühe, 100 g Kaffeesahne 10%, 30 g Sojasoße angießen und 4 min / 100° C / Stufe 3-4 (Achtung: MB aufsetzen, es spritzt) kochen.
    Mit 1 TL Paprikapulver (scharf oder Rosen, je nach Geschmack) und
    evtl. etwas Pfeffer abschmecken.
    Ich gebe immer noch ca. 1 EL Tomatenmark oder 1 TL Senf dazu.
    Wenn man die Zwiebeln nicht sehen möchte, kann man die Soße am Schluss noch kurz auf Stufe 10 pürrieren. Und dann Champignons zugeben und noch etwas weiterköcheln lassen.

    Die Soße schmeckt klasse zu: Rouladen, Hackbraten, Schaschlik, Kartoffeln, Würstchen, Reis und Nudeln.

    Viel Spaß beim Nachkochen.

    Liebe Grüße
    Jasmin
     
    #11
  12. 04.07.06
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Hilfe -wie mache ich eine Jägersauce im Jaques????

    Hi,

    anbei noch ein Foto der leckeren Jägersoße.

    LG Steffi ;)
     
    #12
  13. 14.06.09
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Bei uns gibts heute auch (suuuper selten übrigens) Jägerschnitzel und dazu mach ich diese Sosse...

    Bin gespannt, schmeckt sicher klasse.........
     
    #13

Diese Seite empfehlen