Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von bittersweet, 10.01.07.

  1. 10.01.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    [​IMG] Mousse au Chocolat - ohne Eier???????? :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Halloooo und Hilfee... :-O
    habe das rezept von gabih ausprobiert, mit 200g schokolade und 500 g sahne. alles super geschmolzen. 1 ganzen tag im kühlschrank, dann auf stufe 3 mit aufsatz (wie sahne halt) aufgeschlagen... leider ist der ganze mousse total flockig!!
    was habe ich bloss falsch gemacht, wir möchten gerne vom geschmack her, nur schokolade (vollmilch) pur mit sahne!! bitte um dringende hilfe!!
    Gruss, Kirsten

    :confused: :confused: :confused:
     
    #1
  2. 10.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo Kirsten,

    ich mache meine Mousse immer so (nur 200 g Schoko + 400 g Sahne).

    Wichtig ist, daß Du es gut durchrührst während des Schmelzens und auch bevor Du es aufschlägst, die Schoko setzt sich wieder ab.:p
     
    #2
  3. 10.01.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    hallo susi,
    danke dir erstmal. habe auf stufe 2 geschmolzen, allerdings ohne rühraufsatz. naja und beim schlagen nach abkühlen sowieso..
    war stufe 2 beim schmelzen nicht richtig??

    liebe grüsse kirsten
     
    #3
  4. 11.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo Kirsten,

    ich schmelze in der MW und schlage mit dem Handmixer auf, da ich alles gleich in einer Schüssel mache, deshalb kann ich Dir mit dem TM leider nicht helfen.:rolleyes:
     
    #4
  5. 11.01.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    hi susi,

    das heisst du schmelzt die schokolade und gibst anschliessend die dahne dazu und schlägst sie direkt danach?? mann ich stell mich glaube ich echt blööd an, habe bisher immer nur pudding zum aufkochen genommen, nun bin ich aber ganz heiss auf diese kalorienbombe...

    sorry fürs nervige nachfragen, gruss kirsten
     
    #5
  6. 11.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo Kirsten,

    ich breche die Schoko in Stücke und erwärme sie mit der Sahne in der MW, bei mir reichen da 3 min. auf mittlerer Hitze.

    Danach richtig gut durchrühren und in den Kühlschrank. Wenn ich abends Gäste habe mache ich das morgens. Dann rühre ich abends gut um und schlage es auf. Wenn ich es schon am Vortag zubereite, nehme ich 2 Päckchen Sahnesteif dazu. Dann ganz viele Schokoflocken auf die Mousse.:rolleyes:
     
    #6
  7. 11.01.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    hi susi...
    danke nochmals...werde das dann mal genau nach deiner anweisung zubreiten! werde dann berichten obs geklappt hat oder nicht...
    gruss, kirsten
     
    #7
  8. 11.01.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo und guten Morgen.
    Lese gerade wie ihr die Mousse au Chocolate macht.
    Genauso mache ich meine Schokosahnetorte. Lt.Rezept wird die Schokolade, wie bei euch mit Sahne aufgekocht. Aber erst am nächsten Tag mit Sahnesteif geschlagen. Die Idee zur Mousse ist super.
    Bei meiner Mousse kommen Eier rein.
    Noch einen schönen Tag.
     
    #8
  9. 11.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo Uschihexe,

    ich koche die Sahne nicht auf, ich schmelze nur die Schokolade in der Sahne.:p
     
    #9
  10. 11.01.07
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo,

    @ Susi, heute abend gab es bei uns Mousse ala´Susi;) ganz nach deinem Rezept! Die war echt super lecker!

    Und Jacques konnte auch helfen, 2oog Schokolade ( 1/2 Vollmilch, 1/2 Zartbitter) im TM auf Stufe 8 Zerkleinern, 400g Sahne zugeben und alles auf Stufe 3/ 50´C erwärmen, anschließend einige Stunden in Kühlschrank und mit dem Mixer aufschlagen! War super!
     
    #10
  11. 11.01.07
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    :confused: :confused: :confused:
    also mit dem mixer gehts besser als mit dem tm??? oder liegt es daran, daß ich keine zartbitterschoki nehme???
    danke euch, gruss, kirsten:hello2:
     
    #11
  12. 11.01.07
    Melly
    Offline

    Melly

    AW: Hilfeee bei Mousse au Chocolate...

    Hallo Kiki,

    ich war zu faul die Masse wieder inden TM zu füllen, und
    ich glaube die Masse darf nicht zu lange geschlagen werden, damit die Sahne nicht zu Butter wird! Und mit dem Mixer hat man eher ein Gefühl dafür wann es "gut" ist;)

    Hoffe ich habe mich jetzt verständlich ausgedrückt habe:rolleyes:
     
    #12

Diese Seite empfehlen