Hilfeeee wegen Burgundertöpfchen

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Anke, 01.10.06.

  1. 01.10.06
    Anke
    Offline

    Anke

    sooooo.........habe mich für das burgundertöpfchen entschieden.zeitschaltuhr ist dran. geht um 7 los habe es auf auto stehen.ist das richtig das es jetzt 2 std. high und 6 std. low gart?
    habe ein 1,5 kg stück rinderbraten genommen, und ca ne halbe flasche burgunderwein,kommt da sonst nix rein kein wasser mehr? finde es zuwenig soße,da wir gerne soße essen.
    komm ich mit der zeit denn hin oder muss es länger oder kürzer?

    bin so gespannt ob es funktioniert und ich mein göga beeindrucken kann.........
     
    #1
  2. 01.10.06
    Sude
    Offline

    Sude

    AW: Hilfeeee wegen Burgundertöpfchen

    Hallo Anke,
    8 Std. dürften wirklich reichen, wenn das gutes Fleisch ist, minderwertiges ist wird manchmal nie ganz zart.
    Vom Burguntertöpfchen habe ich nur ein Rezept mit 4 kg (!) Rinderbraten, könntest du mir deine Mengen verraten, würde mich sehr freuen.
    Guten Appetit
    und liebe Grüße
    Sude
     
    #2
  3. 01.10.06
    Anke
    Offline

    Anke

    AW: Hilfeeee wegen Burgundertöpfchen

    hallo habe bisher nur 2 große gemüsezwiebeln genommen die gehackt mit dem tm 31 und dann das gewürzte 1,5 kg Rinderfleisch mit salz,pfeffer,paprika gewürzt da drauf getan und ca ne halbe flasche burgunder genommen,da es mir aber etwas wenig soße war hab ich doch noch was wasser bei getan.
    zum schluss werde ich noch die delikatess soße beigeben und abschmecken.

    lasse mich überraschen müsste ja um ca 15.00 uhr fertig sein.
     
    #3

Diese Seite empfehlen