Hilllfeeee

Dieses Thema im Forum "Beilagen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mamasamira, 07.12.09.

  1. 07.12.09
    Mamasamira
    Offline

    Mamasamira Inaktiv

    Hallo,

    endlich ist er angekommen, mein TM 31. Heute abend bin ich bei einer Vorführung, doch ich kann es natürlich nicht lassen, schon was auszuprobieren.
    Eigentlich wollte ich Kartoffelpüree machen nach Rezept. Und hier der Hilfeschrei:: Muss man während des kochens rühren, wenn ja welche Stufe. Ohne Rühren heizt der Mixtopf gar nicht, ist das normal.

    Außerdem wollte ich eigentlich gleichzeitig Brokkoli im Varoma garen, geht das überhaupt.

    Danke für viele schnelle Antworten
     
    #1
  2. 07.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo!

    Klar rührt der TM während dem kochen.
    Welches Rezept hast Du denn genommen?
    Kochst Du das Pürree auf der Varomastufe?
     
    #2
  3. 07.12.09
    Mamasamira
    Offline

    Mamasamira Inaktiv

    Das Rezept aus dem Standart-Kochbuch. Sorry, dass ich so doof mich anstelle. Bin halt absoluter Neuling. Das Pürree koche ich im Mixtopf, wollte jetzt aber im Varoma Brokkoli dünsten. Wieviel Wasser muss ich dann in den Mixtopf machen, die Angabe für den Kartoffelpürree (280 ml) oder einen halben Liter Wasser, wie es für den Varomabetrieb vorgeschrieben ist?
     
    #3
  4. 07.12.09
    nscheck
    Offline

    nscheck

    Hallo Mamasamira,
    ich würde dir von der von dir geplanten Variante abraten.

    Ich würde die Kartoffeln und den Brokoli im Varoma dämpfen und anschließend die Kartoffeln zu KaPü verarbeiten.
     
    #4
  5. 07.12.09
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Viel mehr Wasser würde ich nicht nehmen, weil das ja ganz von den Kartoffeln aufgesaugt wird.
    Das Pürree wird nur auf 100° gekocht, für den Varoma brauchst du die Varomastufe.
    Versuch doch einfach mal 360 ml Wasser, Varomastufe und beobachte das ganze.
     
    #5
  6. 07.12.09
    Maunic
    Offline

    Maunic

    Hallo,

    ich würde die Kartoffeln in das Garkörbchen geben und den Brokkoli in den Varoma. Als Flüssigkeit würde ich 400-500 ml. Wasser nehmen. Wenn das Gemüse und die Kartoffeln gar sind, würde ich die Kartoffeln im Mixtopf auf Stufe 4-5 mit Milch, Gewürzen, Butter etc. kurz (10-15 Sek. je nach Menge) glatt rühren.

    Schreib mal, wie Du dich entschieden hast und ob es geschmeckt hat.

    Grüße

    Maunic
     
    #6
  7. 08.12.09
    Mamasamira
    Offline

    Mamasamira Inaktiv

    Hallo,

    nun bin ich ja schon ein Stückchen schlauer mit meinem neuen Liebling. Der Kartoffelbrei war ganz o.k, vielleicht ein wenig wässrig, da ich halt mehr Wasser hinzugegeben habe. Gestern habe ich dann ja eine TM-Vorführung besucht und glaube jetzt, ganz gut gerüstet zu sein. Ich stürze mich einfach mal in das Abenteuer Thermomix.
    Grüßle aus dem Schwarzwald
    Susanne
     
    #7

Diese Seite empfehlen