Himbeer-Aprikosen-Konfitüre mit Amaretto und Kokosmilch

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von me110, 20.07.10.

  1. 20.07.10
    me110
    Offline

    me110

    Hallo zusammen, ich habe grad eine sehr leckere Marmelade gemacht und stelle euch das Rezept gleich vor.

    1 kg Aprikosen
    600 g Himbeeren
    750 g Gelierzucker 2:1
    3 El Amaretto
    50-100 ml Kokosmilch

    Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen wegen der Kerne. Aprikosen ebenfalls pürieren. Alle anderen Zutaten duzugeben und auf Stufe 2/100°/15 Minuten kochen. In Gläser füllen und verschliessen.

    lg Lissi
     
    #1
  2. 08.08.10
    Soraja
    Offline

    Soraja

    Hallo!

    Das klingt sehr lecker. Aber ich habe etwas Bedenken wegen der Kokosmilch. Ist dann sicher nicht lange haltbar, oder doch? :sunny:
     
    #2
  3. 11.08.10
    emeuer
    Offline

    emeuer

    Hallo,

    ich habe sie auch gekocht und sie ist sehr sehr lecker. Deine Bedenken wegen der Kokosmilch habe ich auch, aber sie ist ja relativ fettig und in Dosen verdirbt sie ja auch nicht... Außerdem ist im 2:1 Zucker Konservierungsmittel habe ich festgestellt. Ich bin auch gespannt, ob es nicht schlecht wird.
    Falls doch, werde ich berichten.

    Grüße

    Esther
     
    #3
  4. 24.06.11
    Stickanni
    Offline

    Stickanni

    Hallo!

    Das Rezept hört sich sehr lecker an! Hat sich inzwischen schon etwas in Sachen Haltbarkeit herausgestellt? Bei mir steht Marmelade meistens etwas länger, da ich mehrere Sorten mache und es wäre schade drum, wenn die schnell verderben würde.

    LG
    Annemarie
     
    #4

Diese Seite empfehlen