Himbeer-Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Zauberlehrling, 10.02.05.

  1. 10.02.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hatte heute einen tollen Nachtisch ähnlich wie die Himbeer Marzipan creme. Wollte ursprünglich dieses Rezept machen, aber ich hatte keinen Mascarpone und kein Marzipan :)

    200g Himbeeren mit 2 EL Zucker in eine Schale zum antauen geben. 100 ml Sahne im TM31 ca 1 min/Stufe3 steif schlagen, dann ca 100 g Frischkäse natur, 300g Naturjoghurt, 50 g Zucker, 1 Pck Vanillezucker und ein bißchen Zitronensaft dazugeben und kurz verrühren und in eine Schüssel umfüllen.
    Die Himbeeren auf Stufe 5 kurz zerkleinern und über die Creme geben.
    Boah war das lecker.
    Wenn man sie für Gäste oder später servieren möchte sollte man entsprechend der Menge Gelatine in die weiße Creme geben, ich denke so 4-5 Blatt reichen.

    Guten Appetit wünscht der Zauberlehrling

    :drinkers:
     
    #1
  2. 10.02.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    werd ich morgen probieren, das hört sich ja voll lecker an.

    Endlich weg von den Faschingskrapfen (meine Familie treibt mich damit sonst noch in den Wahnsinn)

    Danke

    Hexenfett
     
    #2
  3. 14.02.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Hallo Zauberlehrling,

    hab die Creme jetzt schon zwei mal gemacht aber....

    Beim ersten mal wars ein Shake (hatte aber auch anstatt Himbeeren Kirschen, und anstatt Naturjogi Straciatellejogi genommen). Vielleicht lags ja daran.

    Heute hab ich mich genau ans Rezept gehalten, war aber wieder eine recht flüssige Creme :wink: (Vom Geschmack her waren beide aber super)

    Jetzt meine Fragen.
    Schlägst du die Sahne mit dem Aufsatz oder rührst du sie nur mit dem Messer. Ist die Sahne danach fest oder immer noch flüssig?

    Denke nämlich, dass es wohl daran gehappert hat.

    Liebe Grüße Hexenfett
     
    #3
  4. 14.02.05
    Zauberlehrling
    Offline

    Zauberlehrling

    Hallo
    ich hab sie steifgeschlagen mit dem Schmetterlingaufsatz. Hast du auch Frischkäse dazugetan ? Der war nämlich recht fest. Die Creme an sich war nicht richtig fest aber schon recht zäh, so wie zb Fruchtzwerge. Ich denke du hast zu lange gerührt und durch die Hitze ist es wieder etwas flüssig geworden.
    DAs ist mir schon mal bei dem Petrella passiert da hab ich auch zu lang gerührt :oops:
    Nach dem Sahne schlagen nur ganz kurz die restl Zutaten dazumischen.
    LG
    Zauberlehrling
     
    #4
  5. 14.02.05
    hexenfett
    Offline

    hexenfett

    Ich habe ganz sicher zu lange gerührt.!!! :oops:

    Weil die Sahne nicht fest wurde hab ich irgendwann die Zutaten, auch den Frischkäse, dazugegeben. Das habe ich dann munter weitergerührt, aber eben ohne sichtbaren erfolg.

    Werde es die Woche nochmal versuchen. War als Drink zwar auch lecker aber jetzt packt mich der Ehrgeiz. Ich will das auch hinbekommen.

    Nochmals Danke.

    Hexenfett
     
    #5

Diese Seite empfehlen