Himbeer-Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Mayla, 23.03.12.

  1. 23.03.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Himbeer-Creme

    Zutaten:

    500 g Natur-Joghurt
    150 g Schlagsahne
    300 g Himbeeren
    70 g Honig (alternativ Rohrzucker)
    5 Kardamomkapseln
    Pfefferminz-oder Zitronenmellisseblätter zur Deko

    Zubereitung:
    • Den Joghurt über Nacht in einem Käsetuch oder Kaffeefilter abhängen (die Molke anderweitig verwenden z. B. Brot backen).
    • Kardamomkapseln aufschlitzen und die Samen 5 Sek./Stufe 10 pulverisieren.
    • Himbeeren und Honig dazugeben und 20 Sek./Stufe 6 pürieren.
    • 1-2 EL davon in Portionsgläsern geben.
    • Abgehangenen Joghurt (etwa 250 g) zu den Himbeeren dazugeben und 20 Sek./Stufe 6 verrühren und zum Schluss die geschlagene Sahne 20 Sek./Stufe 6 unterrühren.
    • Über das Himbeerpüree geben und zimmerwarm (evtl. gekühlt) servieren.

    Im Weinglas ist Himbeerbrand untergerührt, in den Kindergläsern ist natürlich kein Alkohol.
    Durch das Abtrennen der Molke ist der Joghurt sahnig, cremig und weniger säuerlich.
    Je nach Geschmack und Saison lassen sich die Früchte beliebig variieren.
    Am besten schmeckt´s uns mit Erdbeeren oder Himbeeren.
     
    #1
  2. 23.03.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Mmmmmmhhhhhhh,lecker Mayla,danke für`s Rezept.
    Ich habe noch drei Portionen a`500g Himbeeren in der Gefriere,gibt`s am Sonntag zum Nachtisch.
     
    #2
  3. 24.03.12
    Sabby
    Offline

    Sabby

    Hi Mayla,

    hmmmm lecker, die sehen aber köstlich aus und bestimmt schmecken sie auch so.

    Rezept ist gespeichert und wird bei der nächsten Gelegenheit nachgemacht :)
     
    #3
  4. 24.03.12
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo Mayla

    sieht klasse aus

    was passiert mit den restlichen 250gr Joghurt?
     
    #4
  5. 25.03.12
    calli01
    Offline

    calli01

    Hallo Sabine, =D
    von den 500 g Joghurt bleiben nach dem "Abhängen" über Nacht, nur noch ungefähr ca. 250 g übrig
    ;).

    L.G. Claudia
     
    #5
  6. 25.03.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Mayla,
    die Himbeercreme ist ne Wucht,so frisch,so lecker und wegen der Kalorien muss man sich keine Sorgen machen.Diese Creme ist jede Kalorie wert ;) (habe 1/2 Quark und 1/2 Mascarpone genommen).
    Danke für das Rezept und 5 ***** sind unterwegs zu Dir.
     
    #6
  7. 01.05.12
    Januarsternchen
    Offline

    Januarsternchen

    Hallo Mayla,

    :heart:- Dank für das schnelle und sehr leckere Rezept.

    Ich habe damit heute unsere Gäste und uns beglückt.

    Das Dessert habe ich mit Erdbeeren gemacht.

    Alle haben sich lobend geäußert.

    Herzliche Grüße
    Januarsternchen
     
    #7
  8. 02.05.12
    Mayla
    Offline

    Mayla

    Hallo Januarsternchen,
    lieben Dank für deine Rückmeldung =D.
    mmmh mit Erdbeeren... könnt ich auch wieder mal machen;)
     
    #8
  9. 04.05.12
    akirepaul
    Offline

    akirepaul

    Hallo Mayla,

    danke für das tolle Rezept. Ich habe es mit frischen Himbeeren gemacht. Statt Joghurt habe ich 1/2 Pfund Mascarpone genommen.
    Von mir bekommst Du ganz liebe 5 tanzende [​IMG]

    Liebe Grüße Erika
     
    #9

Diese Seite empfehlen