Himbeer Marmelade mit Pfirsichsekt (Bellini)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 29.03.12.

  1. 29.03.12
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,

    die Himbeeren gehen durch ein Sieb damit die Kerne weg sind..

    5oo Himbeere Püree
    250 Pfirsichsekt
    250 g Zucker und 1 P. Geliermittel 3:1 und Zitronensäure 1 tel.

    das ganze bei 100 Grad 15 Min Stufe 3
    in Gläser gefüllt und das war´s..

    gruss uschi
     
    #1
  2. 29.03.12
    ollybe
    Offline

    ollybe

    #2
  3. 30.03.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Liebe Uschi,

    reicht der normale Gelierzucker 1:3 nicht? Möchte die Marmelade als "Osterei" verschenken.
    Danke und ein schönes WO-Ende,
    lG. Beryll/Anja :rolleyes:
     
    #3
  4. 31.03.12
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Anja,
    ich verwende nie Gelierzucker.. sondern eben
    Zucker und Geliermittel 3:1 v. Ruf o Oetker
    sicher geht es mit anderem auch..

    gruss uschi



     
    #4
  5. 04.04.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo lb. Uschi, :hello2:

    3 große Gläser warten auf's abkühlen. 1 Glas wird Ostern nicht "überleben".
    DANKE
    Sonnigen Gruß - trotz diesem kalte Wetter -
    Anja/Beryll:rolleyes:
     
    #5
  6. 04.04.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo Beryll,
    welchen Zucker hast Du denn nun genommen?
    Bin Marmeladen-Anfänger:eek: ,
    das Rezept hört sich super lecker an, ich würde es gerne über Ostern nachkochen, Himbeeren habe ich noch im Eis.
     
    #6
  7. 05.04.12
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Hallo Gitti,:blob5:
    ich hab Gelierzucker 3:1 genommen.Nur werde ich beim nächsten Mal etwas mehr Pfirsichlikör nehmen, mag's "herzhafter":p:p:p
    Viel Erfolg und vor allem, guten Appetit,
    schöne Ostern, lG, Beryll/Anja :rolleyes:
     
    #7
  8. 06.04.12
    Gittibob
    Offline

    Gittibob

    Hallo,
    uff, warum hat mir keiner gesagt, dass Himbeeren durch ein Sieb geben so anstrengend sein kann.
    Ich hab´ jetzt bestimmt 30 Minuten gebraucht um die lästigen Kerne loszuwerden *stöhn*
    dafür riecht die fertige Marmelade super lecker, freue mich schon auf´s Frühstück morgen :p
     
    #8
  9. 06.04.12
    Marmeladenköchin
    Online

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Gittibob,
    aber diese Mühe lohnt sich doch.. ich find die so lecker
    ohne die doofen Kernchen.. bei uns macht Männe das immer
    aber ich koch die ein bissl an.. ich find immer es geht dann besser.

    gruss uschi
     
    #9

Diese Seite empfehlen