Himbeer- oder Erdbeerschnitten

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von schokofee, 05.06.06.

  1. 05.06.06
    schokofee
    Offline

    schokofee

    Hallo Ihr Lieben, hier kommt eines meiner Lieblingsrezepte, ergibt 12 Stück
    und wenn ich richtig umgerechnet habe, hat 1 Stück 2,5 P*

    Ihr braucht:

    5 Eier , 60g Zucker, einige Tropfen Vanillearoma
    1 Prise Salz, 60g Weizenmehl, 20g Stärkemehl, 10 Blatt weiße Gelantine
    300g Philadelphia-Frischkäse ( 30% Fett i.Tr. ), 250 ml Buttermilch
    3-4 EL Zitronensaft, einige Tropfen flüsiger Süßstoff, 250g Himbeeren,
    2 P. klarer Tortenguß

    3 Eier mit Zucker, Vanillearoma, Salz und 2 EL warmen Wasser cremig schlagen.
    Mehl und Stärke darüber sieben und vorsichtig unterheben.
    Ein Backblech mit Back-Folie auslegen, Teig darauf streichen und im
    vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ( Gas Stufe 2 ) ca. 15 Min. backen.
    Teig auf ein Tuch stürzen und Back-Folie abziehen.
    Gelatine einweichen, restliche Eier trennen. Eigelb , Frischkäse, Buttermilch,
    Zitronensaft und Süßstoff verrühren. Gelatine auflösen und untermengen.
    Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterziehen.
    Bisquitboden längs halbieren, einen Streifen Alufolie ( 5cm Breite ) um einen
    Bisquitboden legen. Creme einfüllen. Zweiten Bisquitboden darauflegen
    und ca. 1 Std. kalt stellen.
    Himbeeren auf dem Kuchen verteilen. Tortenguß nach Packungsanweisung
    zubereiten, mit Süßstoff abschmecken und über die Himbeeren ziehen.
    1 Stunde kühlen. Alustreifen lösen, Ränder glattstreichen und den Kuchen
    in 12 Stücke schneiden.

    Das Ganze geht natürlich auch mit frischen Erdbeeren .

    Gutes Gelingen und liebe Grüße !

    Waltraud

    P.S.: Erfahrene Wunderkesselhexen können es bestimmt
    thermomixgerecht umschreiben.
     
    #1
  2. 05.06.06
    Karottine
    Offline

    Karottine Karottine

    AW: Himbeer- oder Erdbeerschnitten

    Liebe Schokofee,
    also da läuft einem doch das Wasser im Mund zusammen.
    Ironischer Weise habe ich gerade nach ausgiebigen Eis und K U C H E N -Wochen erheblich zugenommen und wollte jetzt mit WW-Orientierung wieder zur Vernunft kommen. Und was finde ich im Forum:
    Nachspeisen und Kuchen also irgendwas mach ich wohl falsch... :)

    Den Kuchen werde ich trotzdem ausprobieren, glücklicherweise darf man bei WW ja alles essen.

    liebe Grüße aus der Heide
    sendet Karottine
     
    #2
: diät

Diese Seite empfehlen