Frage - Himbeerkuchen klappt nicht

Dieses Thema im Forum "Backen: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Mikka, 12.07.09.

  1. 12.07.09
    Mikka
    Offline

    Mikka

    hallo liebe Hexen
    ich habe grad ein TM-Himbeerkuchen-Rezept ausprobiert, von dem ich nicht mal mehr weiß, woher ich das habe, ich alte Schlampe (hier im Wunderkessel hab ichs nicht gefunden). Allerdings wird mir die Creme oben drauf net fest, und ich weiß nicht genau, was ich falsch mache. Der Blechkuchen besteht aus dem superschnellen Biskuitteig, einer Puddingcreme drauf und einer Himbeercreme oben drauf. Bis auf die Himbeercreme hat alles geklappt, aber die ist furchtbar flüssig und ich wird und wird nicht fest. Die Himbeercreme war u.a. herzustellen aus Götterspeise, halber Menge Wasser (erhitzen), tiefgefrorenen Himbeeren (kurz untergerührt) und steif geschlagener Sahne (untergehoben). Kennt jemand dieses REzept? hätte ich die Himbeeren vorher auftauen müssen? War zuviel Wasser am Himbeerkloß (vom Gefrierschrank her) dran? Ich hoffe, irgend jemand auf dieser Welt liest das hier und kann mir helfen, dankeschön=D
    liebe Grüße aus Niederbayern
    Mikka :rolleyes:
     
    #1
  2. 12.07.09
    petramixi
    Offline

    petramixi

    Hallo Mikka,

    Kuchen mit Götterspeise brauchen immer recht lange um fest zu werden. Ich kenne jetzt nicht das genaue Rezept deines Kuchens, aber ich weiß aus Erfahrung, daß das immer eine sehr flüssige Angelegenheit ist. Aber eine Nacht im Kühlschrank wirkt oft Wunder und die Masse zieht noch an.
    Wann brauchst du den Kuchen denn? Wenn das nix mehr wird bis morgen mußt du halt eine Nachspeise draus machen indem du alles in einer großen Schüssel vermengst und sagst: Das gehört so!;):rolleyes:;)

    Viel Glück!
     
    #2
  3. 12.07.09
    anilipp
    Offline

    anilipp

    Hallo petra
    ich schmeiß mich grad vor Lachen weg, aber die Idee ist genial :laugh_big:
     
    #3
  4. 12.07.09
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Petra,
    die Idee ist echt auch gut.
    Ist mir auch schon mal passiert, daß der Kuchen nicht fest wurde.
    Hab' das Teil dann samt der Springform auf den Tisch gestellt und jedem einen Löffel in die Hand gedrückt. Das war dann der "Suppenkuchen" ;)
    Ist mir aber seitdem Gott sei Dank nicht mehr passiert.
    Herzliche Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #4

Diese Seite empfehlen